Frühlingswanderung

Die Wandersaison beginnt im April: Die schönsten Frühlingswanderungen im Karwendel

Hüttenöffnungszeiten 2014

Wann haben die Hütten und Almen im Karwendel geöffnet? - hier zur Übersicht.

Das Karwendel

Das Karwendel im Sommer

Wandern und Trekking im Karwendel
Jedes Jahr entdecken mehr und mehr Naturbegeisterte das Karwendel als Urlaubsziel. Wanderer und Aktivurlauber erklimmen die Gipfel im Karwendel und erfreuen sich an vielen tollen Panoramablicken. Je nach Jahreszeit gibt es auch noch entsprechende Blumen oder Pflanzen zu sehen. Ein besonderes Highlight zum Wandern in Tirol sind die hochgelegenen grünen Almwiesen inmitten der steinernen Karwendelriesen. Die Kühe fressen das grüne Gras, das Bimmeln der Kuhglocken hallt in den Bergen. Urige Almen und Hütten im Karwendelgebirge bieten oft die frische Milch zum trinken an. Über 100 Almen gibt es über das Karwendel verteilt. Auch Hütten gibt es inmitten der Berge im Karwendelgebirge.
Nicht immer steht aber die Natur im Vordergrund - es gibt auch eine steigende Zahl ambitionierter Bergsteiger, die aus sportlichen Aspekten das Trail Running im Karwendel betreiben. Sei es als Ausgleich für sich selbst, zum Trainieren oder im Rahmen eine Trail Running Veranstaltung.

Radfahren, E-Biken und Mountainbiken im Karwendel
Neben dem Wandern ist der Naturgenuss auf zwei Rädern in den wunderschönen Bergen des Karwendel sehr beliebt. Auf dem Trekkingrad kann man die Täler im Karwendel erfahren und die Natur entdecken. Auch die Sehenswürdigkeiten lassen sich per Fahrrad erkunden. Besonders gut kann man dies an der südlichen Karwendelgrenze im Inntal. Noch größer wird der Radius für Fahrradtouren im Karwendel mit den E-Bikes. Damit bekommen auch weniger sportliche Radfahrer die Möglichkeit des Naturgenuss auf dem Fahrrad.
Sportlich betätigen sich die Mountainbiker auf den bekannten und beliebten Mountainbike Routen im Karwendel. MTB Karwendel ist bekannt im gesamten deutschsprachigen Raum und gilt als Top-Tip unter den Mountainbikern.

Familienurlaub im Karwendel
Das Erlebnis "Alm" oder gar ein Urlaub auf der Alm ist sehr beliebt. Die Kinder entdecken die Natur hautnah und erleben Dinge, die es in der Stadt einfach nicht gibt. Sie tollen auf den Almwiesen in der Eng herum, spielen mit Ziegen und Hasen. Nicht weit entfernt gibt es meist auch noch einen Bach, wo es sich hervorragend herumspritzen läßt. Ein naturnaher Urlaub mit Kindern inmitten der Berge. Während jedoch viele andere Regionen in den Bergen bei Regenwetter nicht sehr viel zu bieten haben, gibt es mit dem Schloß Tratzberg in Stans, dem Silberbergwerk in Schwaz oder der Altstadt Innsbruck viel Abwechslung in der Karwendelregion. Zahlreiche Familienhotels bieten zudem eine kostenlose Kinderbetreuung.

Baden am Achensee
Sogar Badeurlaub im Karwendel ist möglich: Der Achensee liegt am Fuße des Karwendel und des Rofan. Er ist Tirols größter See. Viele Uferbereiche laden zum baden ein. Beachvolleyball und kinderfreundliche Spielplätze gibt es in den Badeplätzen am Achensee. Geniessen Sie einen Familienurlaub am See. Insidertipp für Familien: Besuchen Sie das Familienparadies am Badesee Weisslahn in Terfens. Kinder können dort Staustufen regeln, plantschen und miteinander viel Spaß haben!

Wellnessurlaub im Karwendel
Zum Faulenzen gibt es viele schöne Wellnesshotels, wo es sich nach einer Anwendung hervorragend im Liegestuhl sonnen läßt - Bergblick inklusive. Wellness Urlaub im Herbst ist im Karwendelgebirge besonders gefragt: Das Karwendel ist geprägt von seinen tausenden Bergahornbäumen. Die Blätter der Bäume färben sich von grün nach gelb und dunkeln ab, bis sie braun werden. Jeder Tag der Blattfärbung ist eine Entdeckungsreise. Meist sind die Herbstabende schon kühl, so daß nach einer Wanderung durch einen der Ahornböden, ein Dampfbad oder die Sauna im Wellnessbereich angenehme Erwärmung verspricht. Schon mal probiert? - Auch im Frühling sind die Wellnessanwendungen in den Hotels ein schöner Start in die Urlaubssaison.

Mehr Karwendel-Informationen zu all diesen Themen finden Sie unten auf dieser Seite in den Infokästen.

Winter Karwendel

Suchen Sie mehr Informationen über Winter im Karwendel?
WINTER IM KARWENDEL

Prospekte

Ja genau, hier will ich hin!  kostenloses Infomaterial bestellen.

Impressionen der Karwendelregion



Die schönsten Tages- wanderungen - zwischen Steinbock, Steinadler & Steinbergen

Familienurlaub in den Alpen verbringen: Die schönsten Familienwanderungen im Karwendel

Anstrengend aber schön: Die Karwendeldurchquerung von Hinterriss nach Schwaz zum Weitwandern

Badesee, bärige Kinderprogramme, bunte Sehenswürdigkeiten und Bilderbuch-Natur.

Mountainbiken in allen Schwierigkeitsgraden zwischen grünen Almen und grauen Felsen

Kostenlos Prospekte bestellen oder gleich eine unverbindliche Anfrage stellen? - wir helfen Ihnen.

Inhalt dieser Seite: Karwendel, Karwendel Urlaub, Urlaub Tirol, Urlaub in Tirol, Urlaub Bayern, Urlaub in Bayern, Winterurlaub, Skiurlaub, Sommerurlaub



www.karwendel-urlaub.de ist die erste und derzeit einzige überschreitende Informationsseite über das Karwendel und das Karwendelgebirge. Das Karwendel ist geprägt von den hohen Bergen der Kalkalpen und der lieblichen Landschaft mit vielen Almen. Die Täler sind lang und oft nur zu Fuß oder mit dem Mountainbike zugänglich.
Oft wird das Karwendel unter falschen Schreibweisen genannt: Karwendl, Karvendel oder gar Karvendl. Seinem Namen verdankt das Karwendel zwar einem gewissen Gerwentil aber die heute richtige Schreibweise ist KARWENDEL.

Es werden auch die umliegenden Gebirge - Tuxer Alpen, Zillertal, Kitzbüheler Alpen und Rofan vorgestellt.

Viel Spaß beim Lesen und Stöbern!

Diese Seite wird getrackt mit Google Analytics.