Blogheim.at Logo

Staffelsee


Meine persönlichen Tipps

Ich wohne hier und kenne alle Geheimtipps ⭐

Das Karwendel ist ein Traum mit ganz viel wilder Natur & berauschend schönen Ausflugszielen. Ich wohne hier und kenne alle tollen Plätze dieser Gegend. Bevor du den eigentlichen Beitrag liest, beglücke ich dich mit meinen ganz persönlichen Geheimtipps, wo es mir besonders gut gefällt. Lass dich inspirieren und lies dir diese Beiträge durch:

  1. Tipp: Mit dem Fahrrad zum einmaligen Seebensee 👀
  2. Tipp: Aussichtsberg de Luxe!
  3. Tipp: die schönsten Wanderungen ❤️
  4. Tipp: Hübsche Hütten im Karwendel 
  5. Tipp: Urige Einkehr auf der Alm

Exklusiv und kostenlos klickst du für deine  gratis Wanderkarte oder hier für  gratis Prospekte

War der eine oder andere Tipp für dich dabei? Dann geht es jetzt zum eigentlichen Inhalt der gewünschten Seite. Viel Spaß beim Lesen und Entdecken – wenn es dir gefällt, kannst du am Ende der Seite mit einem Klick diese Tipps als Email oder WhatsApp verschicken! Für dich zum Merken oder als Empfehlung an deine Freunde.
So, nun geht es wirklich los 🙂

Hier dein gewünschter Inhalt:


 

Das willst du vom Staffelsee wissen

Ein riesiger Toteissee - der Staffelsee in Oberbayern
Ein riesiger Toteissee – der Staffelsee in Oberbayern

Staffelsee Murnau – dieser See ist einer der größeren Seen in Oberbayern. Du kannst ihn vom Rande des Karwendel von oben sehen: Bei einer Walchensee Wanderung auf den Jochberg, den Herzogstand und vor allem auf den Heimgarten wandert der Blick hinüber zum Staffelsee. Er liegt zwischen dem Karwendelgebirge und der Landeshauptstadt München.

Am Staffelsee ist der Ort Murnau, wo Künstler wie Münter gewohnt und gewirkt haben. Außerdem liegt Seehausen und Uffing am Staffelsee. Die Gemeinde Seehausen hat flächenmäßig den größten Anteil am See – zu ihr gehören auch die Staffelsee Inseln! In diesem Blogbeitrag gebe ich dir einen Eindruck davon, was du hier erleben kannst. Ich war selbst hier, zusammen mit den Kindern haben wir einige Tage am See und in der Gegend verbracht. Schwerpunkt war für uns das Erleben der Natur, mit wandern und radfahren. Ausgangspunkt war dabei der Ort Murnau. Wenn du das aus Sicht einer Familie lesen willst, ist hier im Familienurlaub Blog der Beitrag über Murnau mit Kindern. Ansonsten geht es nun hier weiter mit den Inseln, dem Murnauer Moos und was sonst noch sehenswert ist:

Insel Wörth

Blick zur Insel Wörth - die größte der Staffelsee Inseln
Blick zur Insel Wörth – die größte der Staffelsee Inseln

Die Insel Wörth
Einzigartig sind die 7 Inseln – kein anderer See in Bayern hat so viele Inseln. Während die Insel Wörth das ganze Jahr bewohnt ist, sind die anderen 6 Inseln vor allem mit Bäumen bewachsen und nur eingeschränkt zugänglich. Auf der Insel Wörth stand sogar einmal ein Kloster, das es aber nicht mehr gibt. Zu mühsam war es wohl damals, ein Kloster auf einer Insel mit Lebensmittel zu versorgen. Die Kapelle vom Heiligen Simpert wurde nach dem Abbruch des Klosters neu gebaut.

Staffelsee Schifffahrt

Die Staffelsee Schifffahrt in Bayern - Rundfahrten oder Transfer zur Insel
Die Staffelsee Schifffahrt in Bayern – Rundfahrten oder Transfer zur Insel

Das Staffelsee Schiff MS Seehausen

Auch heute ist die Insel Wörth bewohnt: Auf den knapp 40 Hektar Land wohnen aber gerade einmal 5 Leute. Willst du dir das mal anschauen? Im Sommer fährt ein Schiff über den See und hält auch auf der 395.120 Quadratmeter großen Insel Wörth. Die Staffelsee Schifffahrt verkehrt zwischen Seehausen, Murnau und Uffing.

Staffelsee Rundfahrt per Schiff

Du kannst auf der MS Seehausen von 1. April bis 1. November mitfahren. Sie verkehrt täglich und die Rundfahrt dauert 80 Minuten. Im Winter stehen die Schiffe still, dann kehrt auf der Insel Wörth Ruhe ein.

–> alles über die Schiffe am Staffelsee