Herrliche Hütte

Wanderkarte
kostenlos

Alpenwelt Karwendel

Corona im Karwendel

previous arrow
next arrow
Slider

Staffelsee

Das willst du vom Staffelsee wissen

Ein riesiger Toteissee - der Staffelsee in Oberbayern
Ein riesiger Toteissee – der Staffelsee in Oberbayern

Staffelsee Murnau – dieser See ist einer der größeren Seen in Oberbayern. Du kannst ihn vom Rande des Karwendel von oben sehen: Bei einer Walchensee Wanderung auf den Jochberg, den Herzogstand und vor allem auf den Heimgarten wandert der Blick hinüber zum Staffelsee. Er liegt zwischen dem Karwendelgebirge und der Landeshauptstadt München.

Am Staffelsee ist der Ort Murnau, wo Künstler wie Münter gewohnt und gewirkt haben. Außerdem liegt Seehausen und Uffing am Staffelsee. Die Gemeinde Seehausen hat flächenmäßig den größten Anteil am See – zu ihr gehören auch die Staffelsee Inseln! In diesem Blogbeitrag gebe ich dir einen Eindruck davon, was du hier erleben kannst. Ich war selbst hier, zusammen mit den Kindern haben wir einige Tage am See und in der Gegend verbracht. Schwerpunkt war für uns das Erleben der Natur, mit wandern und radfahren. Ausgangspunkt war dabei der Ort Murnau. Wenn du das aus Sicht einer Familie lesen willst, ist hier im Familienurlaub Blog der Beitrag über Murnau mit Kindern. Ansonsten geht es nun hier weiter mit den Inseln, dem Murnauer Moos und was sonst noch sehenswert ist:

Insel Wörth

Blick zur Insel Wörth - die größte der Staffelsee Inseln
Blick zur Insel Wörth – die größte der Staffelsee Inseln

Die Insel Wörth
Einzigartig sind die 7 Inseln – kein anderer See in Bayern hat so viele Inseln. Während die Insel Wörth das ganze Jahr bewohnt ist, sind die anderen 6 Inseln vor allem mit Bäumen bewachsen und nur eingeschränkt zugänglich. Auf der Insel Wörth stand sogar einmal ein Kloster, das es aber nicht mehr gibt. Zu mühsam war es wohl damals, ein Kloster auf einer Insel mit Lebensmittel zu versorgen. Die Kapelle vom Heiligen Simpert wurde nach dem Abbruch des Klosters neu gebaut.

Staffelsee Schifffahrt

Die Staffelsee Schifffahrt in Bayern - Rundfahrten oder Transfer zur Insel
Die Staffelsee Schifffahrt in Bayern – Rundfahrten oder Transfer zur Insel

Das Staffelsee Schiff MS Seehausen

Auch heute ist die Insel Wörth bewohnt: Auf den knapp 40 Hektar Land wohnen aber gerade einmal 5 Leute. Willst du dir das mal anschauen? Im Sommer fährt ein Schiff über den See und hält auch auf der 395.120 Quadratmeter großen Insel Wörth. Die Staffelsee Schifffahrt verkehrt zwischen Seehausen, Murnau und Uffing.

Staffelsee Rundfahrt per Schiff

Du kannst auf der MS Seehausen von 1. April bis 1. November mitfahren. Sie verkehrt täglich und die Rundfahrt dauert 80 Minuten. Im Winter stehen die Schiffe still, dann kehrt auf der Insel Wörth Ruhe ein.

–> alles über die Schiffe am Staffelsee

Staffelsee Inseln

Vom Nordufer hast du schöne Blicke auf die Staffelsee Inseln samt Bergblick
Vom Nordufer hast du schöne Blicke auf die Staffelsee Inseln samt Bergblick

Das sind die sieben Staffelsee Inseln


Wörth: Die größte und einzige ganzjährig bewohnte Insel im Staffelsee.

Buchau: Die zweitgrößte Insel verwandelt sich jedes Jahr zwischen 15. April und 15. Oktober zu einem riesigen Campingplatz! Dann darfst du dort mit Zelt campen. Von Seehausen fährst du mit deiner Campingausrüstung auf dem Schiff zum Staffelsee campen. Autos und Wohnmobile bleiben am Festland! Ein einzigartiges Vergnügen.

Große Birke: Die drittgrößte Insel bietet für Mitglieder des Deutschen Kanu-Verbandes die Möglichkeit zum Staffelsee campen. Die Überfahrt ist nur mit privaten Booten möglich. Hier alle Infos zum Campingplatz Große Birke.

Mühlwörth: Die viertgrößte Staffelsee Insel ist ein Landschaftsschutzgebiet und nicht öffentlich zugänglich. Sie wird auch als Rabeninsel bezeichnet, weil hier wohl viele Rabenvögel zu sehen waren.

Kleine Birke: Die kleine Insel ist ebenfalls nicht zugänglich. Sie ist 1770 Quadratmeter groß.

Gradeneiland: Die zweitkleinste Insel

Jakobsinsel: Die Insel St. Jakob ist mit gerade einmal 140 Quadratmetern die kleinste der Staffelsee Inseln. Sie liegt zwischen Seehausen und der Insel Wörth. Früher soll es einmal eine Verbindung mit einem Holzsteg gegeben haben. Es gibt ihn aber nicht mehr. Seit 2007 ziert die Insel ein kleines Kreuz (geweiht vom damaligen Papst Benedikt).

Staffelsee Rundweg

Der Staffelsee Rundweg im Moor am See
Der Staffelsee Rundweg im Moor am See

Mit dem Rad oder am See wandern
Einmal komplett rund um den See, das geht! Der Staffelsee Rundweg ist 22 Kilometer lang. Vorwiegend als Fußweg zum Wandern gedacht. Du kannst auch nur einen Teil vom Staffelsee Rundweg wandern und dann mit dem Schiff zurück fahren. Landschaftlich schön und fern vom Verkehr ist der Rundweg von Uffing nach Westen und dann nach Murnau. Dort ist auch das Moor zu sehen.

Es gibt auch eine Rundweg Variante für Radfahrer. Wir haben sie mit den Kindern ausprobiert. Hier habe die genaue Beschreibung:

—> Staffelsee Rundweg

Staffelsee wandern

Die Staffelsee Wanderung direkt am See in Bayern bei Murnau
Die Staffelsee Wanderung direkt am See in Bayern bei Murnau

Staffelsee Wanderung

Wenn du einen Wanderurlaub machen willst, kannst du auswählen zwischen Wanderungen am See, im Murnauer Moos oder gar in den Bergen. Gut zu erreichen ist die Staffelsee Wanderung ab der Murnauer Bucht. Hier ist ein Parkplatz und du kannst fern vom Verkehr direkt am Staffelsee Ufer wandern. Nur am Südufer kannst du durchwegs so nah am See wandern! Einfach hier am Parkplatz Murnauer Bucht parken und am Südufer wandern, so weit du willst.

Am Staffelsee wandern und das Murnauer Moos besuchen geht auch!
Am Staffelsee wandern und das Murnauer Moos besuchen geht auch!

In Murnau haben wir die tolle Drachenstich Wanderung gemacht. Die war sehr kurzweilig und kann ich sehr empfehlen, mit Stopp beim schönen Ramsacher Kirchl, Minigolfplatz und Spielplatz:

—> Drachenstich Wanderung

Murnauer Moos wandern

Das Ähndl am Murnauer Moos
Das Ähndl am Murnauer Moos

Auch unser Ausflug ins Murnauer Moos war interessant. Du kannst das Murnauer Moos auf einem Bohlenweg erwandern. Am besten geht das mit einer Moorführerin, aber natürlich auch auf eigene Faust möglich. Ideal fand ich persönlich die Kombination aus Rad und wandern. Wir haben die breiten Forstwege mit dem Rad abgekürzt und sind dann auf den schmalen Wegen gewandert. So haben wir innerhalb eines Tages sehr viel gesehen. Zu Fuß würde das alles zu lange dauern. So würde ich es wieder tun:

–> Murnauer Moos wandern

Staffelsee baden

Wo am Staffelsee baden? - hier die Murnauer Bucht
Wo am Staffelsee baden? – hier die Murnauer Bucht

Wo am Staffelsee baden?
Der Staffelsee ist ein Badesee! Die Wassertemperatur erreicht im Sommer normalerweise die Marken zwischen 22 und 26 Grad. Obwohl er bis zu 40 Meter tief ist, wärmt sich das Wasser im Juli und August sehr stark auf. Die Ufer sind sehr flach und teilweise auch moorig. Du findest am Staffelsee Strandbäder und viele frei zugängliche Badestellen. Das Wasser ist insgesamt sauber, wenn auch nicht so klar wie in den Seen im Karwendel.

–> hier alle Details: Staffelsee baden

Mehr tolle Seen in der Umgebung?

Im Laufe der Jahre haben wir so gut wie alle Seen in Oberbayern besucht und gesehen. Die schönsten Seen zeige ich dir hier anhand unserer Erlebnisse. So bekommst du einen Eindruck, wo es dir auch sehr gut gefallen könnte.

–> hier der Kochelsee

–> die Seen im Karwendel

–> unsere Gourmetwanderung am Starnberger See

Staffelsee Webcam

Hier der aktuelle Blick an den Staffelsee:

Weitere Webcams

Schaust du auch so gerne Webcams, wo man die Berge sehen kann, Hütten und Seen. Dann wird dich dieser Link hier interessieren. Dort habe ich die schönsten Ansichten im Karwendel und rundherum: Noch mehr Webcams und das aktuelle Wetter?

–> dann schau mal hier.