Blogheim.at Logo

Hall in Tirol Sehenswürdigkeiten


Meine persönlichen Tipps

Ich wohne hier und kenne alle Geheimtipps ⭐

Das Karwendel ist ein Traum mit ganz viel wilder Natur & berauschend schönen Ausflugszielen. Ich wohne hier und kenne alle tollen Plätze dieser Gegend. Bevor du den eigentlichen Beitrag liest, beglücke ich dich mit meinen ganz persönlichen Geheimtipps, wo es mir besonders gut gefällt. Lass dich inspirieren und lies dir diese Beiträge durch. Davor noch ein aktueller Hinweis:

+++ UPDATE: Karwendelhaus ab Sonntag 01.08. wieder geöffnet +++

  1. Tipp: Dieses Erlebnis solltest du dir nicht entgehen lassen 👀
  2. Tipp: Raus aus der Stadt – Mit der Bergbahn auf den Aussichtberg de Luxe!
  3. Tipp: Geht auch bei Regenwetter – Das solltest du einmal gesehen haben! ❤️
  4. Tipp: Empfehlenswerter See – in der türkisgrünen Karibik der Alpen
  5. Tipp: Traumtour zum Ursprung der bekannten Isar

Exklusiv und kostenlos klickst du für deine  gratis Wanderkarte oder hier für  gratis Prospekte

War der eine oder andere Tipp für dich dabei? Dann geht es jetzt zum eigentlichen Inhalt der gewünschten Seite. Viel Spaß beim Lesen und Entdecken – wenn es dir gefällt, kannst du am Ende der Seite mit einem Klick diese Tipps als Email oder WhatsApp verschicken! Für dich zum Merken oder als Empfehlung an deine Freunde.
So, nun geht es wirklich los 🙂

Hier dein gewünschter Inhalt:


 

Das sind die schönen Hall in Tirol Sehenswürdigkeiten

Das sind die Sehenswürdigkeiten von Hall in Tirol, viele Türme zieren die Altstadt
Das sind die Sehenswürdigkeiten von Hall in Tirol, viele Türme zieren die Altstadt

Die Altstadt Hall in Tirol erleben…

Die Altstadt von Hall in Tirol steht bei den großen Busgruppen nicht am Programm. Diese fahren lieber in die Altstadt Innsbruck, obwohl die Haller Altstadt größer ist. Dabei gibt es auch viel zu sehen in der größten Altstadt von Tirol: Die ersten Münzen wurden in Hall geprägt, die Wiege des Dollars befindet sich in der Stadt Hall in Tirol. Mit dem Silber aus dem benachbarten Schwaz wurden die Münzen hergestellt. Und nicht nur die Münzen füllten die Kassen der Stadt:

Hall in Tirol Altstadt: Der Reichtum fußt auf Handel

Der Abbau von Salz spielte eine große Rolle. Er verlieh der Stadt den Namen und brachte Reichtum in die Gegend: Die Münz- und Salzstadt Hall im Herzen Tirols prägte über Jahrhunderte als wichtiger Handelsplatz das Land. Heute erwartet den Besucher eine moderne Stadt mit einer Fülle an Freizeitmöglichkeiten, die vom kulturellen Erbe einer 700-Jahre alten Stadt über eine hervorragende Gastronomie bis hin zu sportlichen Unterhaltungsangeboten im Karwendel reicht.

Meine Hall in Tirol Altstadt Tipps:

Ich mag Hall mit der Altstadt gerne, samt der schönen Berge! Die engen Gassen mit den vielen prächtigen Türmen, überragt von den Felswänden des Karwendel bilden für mich ein einmaliges Gesamtkunstwerkt – das solltest du auch einmal gesehen haben. Nachdem ich nur wenige Kilometer von den historischen Gassen wohne, war ich schon öfter hier. Ich zeige dir, was du in der Altstadt sehen kannst und welche der Hall in Tirol Sehenswürdigkeiten sich wirklich lohnen. Lies dir diesen Beitrag durch, lass dich für deinen Besuch inspirieren und finde die tollen Fotolocations in der Altstadt! Das solltest du meiner Meinung nach in Hall in Tirol anschauen:

Sehenswürdigkeiten in der Altstadt von Hall in Tirol

Bewundere unbedingt die Altstadt Hall in Tirol mit vielen schönen historischen Häusern und Gassen
Bewundere unbedingt die Altstadt Hall in Tirol mit vielen schönen historischen Häusern und Gassen
An jeder Ecke findest du etwas zu sehen in der Altstadt und den Gassen
An jeder Ecke findest du etwas zu sehen in der Altstadt und den Gassen

Sehenswert in der Haller Altstadt

Vom Mittelpunkt der Stadt sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten bequem innerhalb von Minuten erreichbar. Die verwinkelten, kopfsteingepflasterten Gassen sind zu dem Heimat vieler kleiner Geschäfte die zum Bummeln einladen und zusammen ein einzigartiges Einkaufszentrum im Mittelalter-„Look“ bilden. Bummle unbedingt durch diese schönen Gassen, auch wenn du nicht unbedingt Shoppen willst. Es gibt viele Kleinigkeiten zu entdecken. Obwohl ich schon mehrmals hier gewesen bin, fallen mir immer neue Dinge auf. Letztens bin ich auf das Knödel Restaurant gestossen und das Bretzengassl. Auch manche Hinterhöfe liegen idyllisch mitten in der Stadt mit kleinen Wohlfühloasen. Diese lohnen sich neben den Sehenswürdigkeiten zu entdecken.



Tipp: Wenn du auf deinem Rundgang nichts verpassen willst, folgst du am besten dem beschilderten Stadtrundgang. Auf einem gemalten Panorama siehst du die Gassen und was du dort jeweils sehen kannst. Von diesen „Haupt“ – Sehenswürdigkeiten findest du auch die kleinen Kostbarkeiten. Beim Tourismusverband bekommst du außerdem interessante zusätzliche Folder mit allerlei Hintergrundinformationen

Die Kirche St. Nikolaus in Hall

Die prächtige St. Nikolaus Kirche in Hall in Tirol
Die prächtige St. Nikolaus Kirche in Hall in Tirol

Du hast auf meinen Bildern schon gesehen, die Altstadt ist geprägt von den überdimensionalen Türemn. Einer dieser Türme gehört der Stadtpfarrkirche. Als Gebäude überragend und der Blickfang in der Altstadt ist die Pfarrkirche St. Nikolaus, deren Grundstein 1281 gelegt wurde. Gotische und barocke Details sowie die angebaute Waldaufkapelle mit einer großen Reliquiensammlung stellen die Besonderheit der nach dem Stadtpatron benannten Kirche dar. Wirf unbedingt einen kurzen Blick hinein und gehe einmal rund um die Nikolauskirche. So findest du auch die Kapelle und das besondere Grab des Münzmeisters.

Das Rathaus von Hall in Tirol

Hall in Tirol Sehenswürdigkeiten: Das Rathaus von Hall in Tirol
Das Rathaus von Hall in Tirol kannst du bei einer Führung auch von innen sehen

In direkter Nachbarschaft befindet sich das Rathaus, die ehemalige Stadtburg. Du gehst nur wenige Meter von der Kirche zum Rathaus. Heute ist die Stadtburg Sitz des Haller Bürgermeisters. Zudem beherbergt es den schönen Rathaussaal, der als beliebter Trauungssaal auch heute noch Adelige und andere Prominente nach Hall lockt. Über den langen Graben gelangt der Besucher in wenigen Minuten zum Unteren Stadtplatz und von dort zum weithin sichtbaren Münzerturm. Den möchte ich dir besonders an Herz legen. Er wirkt von unten schon sehr beerindruckend – noch toller ist es oben zu stehen und hinunter zu schauen. Du kannst in den Münzturm steigen und hast den besten Blick über die Stadt! Schau hier die Aussicht von dort oben:

Hall in Tirol Altstadt: Burg Hasegg mit der Münze Hall

Das ist der Blick vom Turm der Burg Hasegg über die Hall in Tirol

Beeindruckende Sehenswürdigkeit: Burg Hasegg

Der zur Burg Hasegg gehörende Turm bietet einen herrlichen Ausblick auf die Stadt und das Inntal. 186 Stufen geht es im Turm hinauf, bis man oben ist. Vom Burghof aus gelangt man in das kürzlich ausgebaute Münzmuseum, das in eine Reise durch die Geschichte der Münzprägung einlädt. Ebenfalls im Komplex der Burg Hasegg befinden sich das Haller Stadtmuseum und die Georgs-Kapelle. Neben der Münztradition war es vor allem das weiße Gold, das Salz, dem die Haller über Jahrhunderte großen Wohlstand zu verdanken hatten. Heute erinnert das Bergbaumuseum mit einer Nachbildung des 1967 im Halltal stillgelegten Bergwerkes an diese Zeiten.

Du kannst die Münze in der Burg Hasegg anschauen, auch getrennt vom Münzturm. Lohnenswert ist beides, es kommt darauf an, wieviel Zeit du hast. Nicht verpassen solltest du den Fotopoint oben im Turm! Hier unsere Eindrücke von der Burg von unserem Familienausflug:

Münzprägung mit Wasserkraft

Neu wurde im Herbst 2019 der historische Wasserantrieb an der Burg Hasegg in Betrieb genommen. Bei Grabungsarbeiten fand man Reste, wie früher die Münzprägestätte mit Wasserkraft betrieben wurde. Das nahm Werner Nuding aus Hall zum Anlaß, um in Eigenregie diese Wasserräder in Originalgröße nachzubauen. 1,5 Jahre brauchte er dafür. Nun geben die beiden 5,5 Meter großen Holzräder Zeugnis ab, mit welchen Aufwand früher die Münzprägung in Hall einherhing. Die riesigen Holzräder sind frei zugänglich und die jüngsten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

5,5 Meter groß sind die beiden Wasserräder aus Holz
5,5 Meter groß sind die beiden Wasserräder aus Holz

Stadtführung Hall in Tirol

Kostenlose Stadtführung durch Hall in Tirol für Gäste
Weitere Sehenswürdigkeiten sind am Stiftsplatz die Jesuitenkirche und die Stiftskirche. Aufgrund der bewegten Geschichte gibt es viele Themen, die in eigenen Stadtführungen in Hall in Tirol sehr gut erlebbar gemacht werden. Als Gast kannst du sogar kostenlos zur Stadtführung gehen. Wir waren selbst bei einer Stadtführung in der Haller Altstadt und haben uns gewundert, was es alles zu sehen gibt. Es war eine positive Überraschung! Seit 2021 gibt es für Familien einen guten Tipp: Anhand eines Rätselhefts kannst du einen Stadtrallye durch die Altstadt machen. Wir haben es mit unseren Kindern ausprobiert und beschrieben:

–> Hier mein Beitrag samt Bildern von der Stadtführung durch die Altstadt von Hall in Tirol.

Die Münze in der Burg Hasegg verbindet die Altstadt mit dem Inn
Die Münze in der Burg Hasegg verbindet die Altstadt mit dem Inn

Hall in Tirol Sehenswürdigkeiten

Hall in Tirol Sehenswürdigkeiten: Die weltbekannten Swarovski Kristallwelten
Hall in Tirol Sehenswürdigkeiten: Die weltbekannten Swarovski Kristallwelten

Viele Ausflugsziele in Hall Wattens
Nicht zu vergessen sind die umliegenden Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Weltbekannt sind die Kristallwelten in Wattens – wenige Kilometer von der Altstadt Hall in Tirol entfernt. In den Wunderkammern werden deine Sinn inspiriert. Nimm dir genügend Zeit, um nicht nur die Innenräume der Wunderkammern anzuschauen, sondern auch durch den Garten zu schlendern. Die Kristallwolke und der schwarze See glänzen wunderbar in der Sonne und beim Sonnenuntergang!

Hall in Tirol Sehenswürdigkeiten - die Kristallwolke bei den Swarovski Kristallwelten
Hall in Tirol Sehenswürdigkeiten – die Kristallwolke bei den Swarovski Kristallwelten

Die Swarovski Kristallwelten sind auch ein belibtes Ausflugsziel mit Kindern. Der weitläufige Park bietet viel Freiraum und Spielmöglichkeiten. Sogar ein Karussell ist hier aufgebaut und der Spielturm lockt die Kinder bei jedem Wetter zum Toben. Schau hier unsere Bilder und Erlebnisse in den Swarovski Kristallwelten mit Kindern:

Weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Und auch die schöne Karlskirche in Volders ist nicht weit. Außerdem findest du ein ganz besonderes Ausflugsziel – für Familien und Teenager ein Must: Das Haus am Kopf – wo wirklich die ganze Welt auf dem Kopf steht. Gleich nebenan ist das Dinoland. Nimm dir auch Zeit, um die eindrucksvollen Naturwunder beim Wandern zu erleben.

Hall in Tirol Sehenswürdigkeiten in der Natur

Hall in Tirol Sehenswürdigkeiten in der Natur - erlebe das Halltal oberhalb der Altstadt
Hall in Tirol Sehenswürdigkeiten in der Natur – erlebe das Halltal oberhalb der Altstadt

Beschränke deinen Besuch der Hall in Tirol Sehenswürdigkeiten nicht nur auf die Bauwerke! Du kannst Hall in Tirol wunderbar als Ausgangspunkt für einen Wanderurlaub nutzen. Rund um die Altstadt siehst du die mächtigen Gipfel des Karwendel. Hier findest du viele bemerkenswerte Sehenswürdigkeiten in der Natur! Besonders wichtig war für Hall früher das Salz. Es wurde im Halltal gewonnen – und du kannst die Spuren heute noch sehen. Oberhalb von Hall erstreckt sich das Halltal ins Karwendel. Durch das Halltal ist ein technisch leichter Wanderweg mit Beschilderung rund um das Salz angelegt. Vom Eingang ins Halltal kommst du an St. Magdalena (einem ehemaligen Kloster) vorbei und erreichst als Ziel die Herrenhäuser. Dort kannst du sogar in einen echten Stollen hineinschauen. So findest du den König Max Stollen im Halltal:
–> Halltal
–> mehr davon: Hall in Tirol wandern

Tipp: Wenn dich das alles interessiert, kannst du hier kostenlose Prospekte bestellen. Darunter ist auch ein Führer mit den Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen! Eine Wanderkarte mit den schönsten Wanderungen ist auch bestellbar.

Auch das ist Hall in Tirol: Die Wanderungen oberhalb der Stadt im Karwendel
Auch das ist Hall in Tirol: Die Wanderungen oberhalb der Stadt im Karwendel

Hall in Tirol Sehenswürdigkeiten merken

Nutze einen Pin auf Pinterest, um dir diese Ideen für deine nächste Urlaubsplanung zu merken ✔️ So findest du die Tipps leicht wieder. Du kannst auch deinen besten Freunde eine kleine Freude bereiten – und diese Ideen über Facebook teilen. Einfach auf das Symbol unter den Bildern klicken.



KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen:

Bereits 172 Mal geteilt!
MEINE EMPFEHLUNGEN FÜR DAS KARWENDEL
Gratis Wanderkarte & Prospekte www.urlaub-im-karwendel.com Wanderkarte zu urigen Almen & beliebten Gipfeln kostenlos bestellen. Solange Vorrat reicht.
Familienhotel gut & günstig www.familienhotel-in-den-bergen.com Geheimtipps für Familienhotels in den Bergen - und am See!
So findest du die perfekten Wanderschuhe www.wanderschuhe-guide.com Ich zeige dir die richtigen Wanderschuhe für deine Tour!
Jetzt blühen die Almrosen! www.erlebnis-almrosen.com Hier kannst du Almrosen finden & die Blüte erleben.
Werbung