Blogheim.at Logo

Zillertal

Zillertal Urlaubstipps

 Merk dir gleich diesen Zillertal Pin bei Pinterest für den nächsten Zillertal Urlaub!
Merk dir gleich diesen Zillertal Pin bei Pinterest für den nächsten Zillertal Urlaub!

Das Zillertal beginnt gegenüber des Karwendelgebirge in Tirol
Überall bekannt und direkt beim Karwendel: Das bekannte Zillertal. Im Bereich von Jenbach am Fuße des Karwendel zweigt das bekannteste Tal in Tirol ab. Rund 4 Kilometer von Jenbach entfernt liegt der Ort Strass. Hier in Strass beginnt der Radweg durch das Tal. Er führt über die Ortschaften Schlitters, Fügen, Uderns hinein bis nach Mayrhofen. Wenn du hier mit dem Fahrrad fährst, kannst du das Tal am schönsten entdecken – fern vom Verkehr.

Das Zillertal - meine Tipps für deinen Urlaub
Das Zillertal – meine Tipps für deinen Urlaub

Diesen leichten Radweg zeige ich dir auf dieser Seite genauso, wie die bekannte Zillertal Brücke. Tausendfach gibt es dieses Foto – und jeder will man dort oben gewesen sein, wenn er seinen Urlaub in der Gegend verbringt. Ich zeige dir, wie du das Foto auch machen kannst und die ganze Wahrheit hinter der Brücke.

Die bekannte Zillertal Brücke
Die bekannte Zillertal Brücke

Das Tal ist wohl eines der meistbekannten Täler in den ganzen Alpen. So bekannt das Tal ist, so viele Möglichkeiten hast du hier. Im Winter kommen die meisten Gäste zum Skifahren. Im Sommer bieten diese Berge in Tirol einige Naturwunder, die du beim Wandern erfahren kannst. Ich nehme dich mit zu den schönsten Ecken im Tal. Lass dich inspirieren für deinen Urlaub oder Ausflug. Los geht es mit dem schönen und leichten Radweg im Talboden:

Zillertal Radweg

Auf dem Zillertal Radweg unterwegs
Auf dem Zillertal Radweg unterwegs

Auf dem Zillertalradweg geht es sehr gut mit Kindern zum Radfahren. 31 Kilometer ist der Radweg lang – und das Beste: Er hat keine Steigungen. Wenn du mit dem Rad fahren willst und dabei die Bergwelt ohne Höhenmeter genießen magst, ist dieser Radweg perfekt – mit Kindern und auch ohne. Unterwegs findest du viele Spielplätze! Nebenbei gibt es die eine oder andere Sehenswürdigkeit zu sehen. Wenn es dir zu weit wird, kannst du mit der Zillertalbahn zurück fahren. Das offizielle Nahverkehrsmittel befördert auch Räder. Wir haben das schon in verschiedenen Varianten ausprobiert. Die historische Bahn ist eine der Sehenswürdigkeiten. Sie befördert auch Fahrräder, mehr über das Ausflugsziel „Bahn“ weiter unten. Hier die Bilder für alle, die gerne die Radtour entlag der Ziller zwischen Strass und Mayrhofen unternehmen möchten. Alle Infos wie wir es gemacht haben:

Zillertal Ausblick – hier siehst du viel!

Vom Tal siehst du bei der Fahrt dem Dampfzug hinauf in die Berge. Den besten Ausblick von oben über das vordere Zillertal habt ihr übrigens vom Ebner Joch aus bzw. der Astenau Alm auf halber Höhe zwischen Inntal und Gipfel. Das sonnige Aussichtsplateau läßt den Blick ins Tal hinein und über die Berge links und rechts schweifen. So habe ich die Tour auf das Ebner Joch schon gemacht.

Und wenn du mit dem Auto über den Achensee anreist, kommst du bei der Kanzelkehre vorbei. Ein Aussichtspunkt direkt an der Straße, schau wie schön. Ideal für einen Stopp bei deiner Anreise: