Blogheim.at Logo

Der Achensee


Meine persönlichen Tipps

Ich wohne hier und kenne alle Geheimtipps ⭐

Das Karwendel ist ein Traum mit ganz viel wilder Natur & berauschend schönen Ausflugszielen. Ich wohne hier und kenne alle tollen Plätze dieser Gegend. Bevor du den eigentlichen Beitrag liest, beglücke ich dich mit meinen ganz persönlichen Geheimtipps, wo es mir besonders gut gefällt. Lass dich inspirieren und lies dir diese Beiträge durch:

  1. Tipp: Abkühlung am geheimen See im Wald mit Bergblick  👀
  2. Tipp: Aussichtsberg de Luxe!
  3. Tipp: die schönsten Wanderungen ❤️
  4. Tipp: Hübsche Hütten im Karwendel
  5. Tipp: Urige Einkehr auf der Alm ⭐

Exklusiv und kostenlos klickst du für deine  gratis Wanderkarte oder hier für  gratis Prospekte

War der eine oder andere Tipp für dich dabei? Dann geht es jetzt zum eigentlichen Inhalt der gewünschten Seite. Viel Spaß beim Lesen und Entdecken – wenn es dir gefällt, kannst du am Ende der Seite mit einem Klick diese Tipps als Email oder WhatsApp verschicken! Für dich zum Merken oder als Empfehlung an deine Freunde.
So, nun geht es wirklich los 🙂

Hier dein gewünschter Inhalt:


 

Traumblick auf den Achensee und das Karwendel
Traumblick auf den Achensee und das Karwendel

So ist der Achensee in Tirol

Am besten kannst du den Achensee selbst mit dem Schiff entdecken
Am besten kannst du den Achensee selbst mit dem Schiff entdecken

Das liebe ich am Achensee zwischen Karwendel und Rofangebirge
Ich wohne in dieser Gegend
und zeige dir im Gegensatz zu den offiziellen Webseiten von Hotels, Tourismusverband und anderen Werbenden wie der Achensee aus meiner ganz persönlichen Sicht wirklich ist. Ich beschreibe den See in Tirol aus meiner Perspektive und gebe dir Tipps, was sich in einem Urlaub oder bei einem Ausflug lohnt und mache dafür Werbung.

Für mich bietet der fjordartige See mit dem Karwendel eine wunderbare Kulisse, die wirklich zu jeder Jahreszeit etwas zu bieten hat. Und im Vergleich zum benachbarten Tegernsee ist am Achensee viel weniger los. Außerdem ist das Seeufer praktisch unverbaut, es gibt viele Möglichkeiten direkt an den Bergsee zu kommen. Ich kann hier die Natur noch so richtig geniessen – gleichzeitig mit dem Komfort vieler schöner Hotels.

Nimm dir ein paar Minuten Zeit und tauche ein in meine Tipps und Erlebnisse. Los geht es mit der Achensee Karte für einen schnellen Überblick, danach zeige ich dir neueste Sehenswürdigkeit am See, ein empfehlenswertes Hotel, gebe dir Tipps, was du zur jeweiligen Jahreszeit unbedingt am See in Österreich erleben solltest und natürlich auch die allgemeinen Informationen über Webcam, Wettter, wo der See liegt und wie du hierher kommst. Vielleicht ist das Eine oder Andere für dich dabei, das du auch gerne erleben möchtest?

Meine Achensee Karte

Über den Achensee mit Schiff zur Gaisalm
Über den Achensee mit Schiff zur Gaisalm

Wenn du direkt den See erleben willst, geht das am besten mit dem Schiff. Zahlreiche Haltestellen bringen dich an tolle Plätze am größten See in Tirol – selbst zu einer Alm! Einmalig in ganz Tirol kannst du eine Alm per Schiff erreichen.

Zur besseren Orientierung habe ich hier die Achensee Karte mit allen Haltestellen der Achensee Schiffe und was du dort erleben kannst. NEU: Nutze das Hopp-on-hopp-off Ticket. Mit ihm kannst du an einem Tag beliebig oft an einer der Haltestellen auf das Achenseeschiff steigen und so die schönsten Ecken am Achensee entdecken! Günstiger, als wenn du jede Einzelfahrt einzeln lösen musst. Klick dich in die Karte und entdecke die schönsten Plätze direkt am See. Jeder Stern ist eine Haltestelle und mittels der Erklärung bekommst du deine Idee, was du dort machen kannst. Zuletzt war ich an der Gaisalm – in Verbindung als Wanderung und Schiffahrt:

—> der schöne Gaisalm Ausflug