Vomp in Tirol

Das stillste Tal im Karwendel: Von Vomp hinein in das Vomper Loch

Vomp im Karwendel
Die Gemeinde Vomp befindet sich im Bezirk Schwaz und liegt unweit der Bezirkshauptstadt Schwaz. Die Innsbruck mit seinen Sehenswürdigkeiten ist ca. 30 Kilometer westlich gelegen. Wenn ich mit dem Auto von Kufstein nach Innsbruck fahre, sehe ich im Norden die steilen Wände des Karwendelgebirge in den Himmel ragen.

Ein Großteil dieser Berge gehört zur Gemeinde Vomp. das Gemeindegebiet geht vom Inntal über das Karwendel bis an die Grenze nach Bayern. Unvorstellbar, wie weit das schöne Gebiet nach hinten in den Naturpark Karwendel reicht. Ich zeige es dir hier und was du alles machen kannst.

Das ist Vomp

Vomp mit dem Naturpark Karwendel
Knapp 5000 Einwohner zählt die Gemeinde, die 930 erstmals erwähnt wurde. Die Verwaltung der Gemeinde und die meisten Einwohner sind allerdings im Inntal zu finden. Die Gemeinde gehört flächenmäßig zu den größten Gebieten in Tirol.

Über 180 Quadratkilometer umfasst die Fläche von Vomp. Ein großer Teil der Gemeinde liegt im Naturschutzgebiet des Karwendel mit dem bekannten Ahornboden. Das Gemeindegebiet endet an der Grenze zu Bayern.

Ahornboden ist Vomp

Auch das ist Vomp: Die Engalm am großen Ahornboden im Karwendel

Hinterriss - Eng - Ahornboden
Vomper Gemeindegebiet ist daher auch die Eng und der Weiler Hinterriss im Zentrum des Karwendel. Hier wohnen allerdings nur wenige Menschen. Obwohl sich hier auch der schönste Platz im Karwendel, der Ahornboden und die Engalm befinden. Sie gehören ebenfalls zu Vomp.

Vomperberg und Vomperloch

Am Vomperberg grasen die Kühe, dahinter das Karwendel

Vomp wie es fast keiner kennt
Touristisch interessant ist im Inntal oberhalb vom Ort Vomp der Ortsteil Vomperberg, der auch zum Teil im Naturschutzgebiet liegt. Im Winter kannst du hier oben auf der aussichtsreichen Vomperberg Loipe langlaufen.

In den restlichen Monaten ist das sonnige Karwendelgebiet gut zum wandern. Am Vomperberg ist der Einstieg in das Vomper Loch, dem Grand Canyon von Tirol.

--> besonders gerne besuche ich im Vomper Loch die Ganalm.

St. Georgenberg

Das ist St. Georgenberg im Karwendel

Stift Fiecht und St. Georgenberg
Interessant zum Besichtigen ist das Stift Fiecht im Vomper Ortsteil Fiecht. Das Benediktinerkloster gehört zu St. Ottilien in Bayern und war früher Besitzer des Achensee. Der See wurde zwar verkauft, aber das Kloster verfügt immer noch über Wald und Weideflächen.

Die Dependance des Klosters, ursprünglich der Sitz, ist in St. Georgenberg, oberhalb der bekannten Wolfsklamm. Im Jahr 2019 siedelten die wenigen verbliebenen Klosterbrüder von Fiecht zurück nach St. Georgenberg - ihrer Einsiedelei am Berg. Die solltest du dir auch unbedingt anschauen:

--> das ist St. Georgenberg.

Wandern Vomp

Das ist die berühmte Lamsenjochhütte im Karwendel

St. Georgenberg wandern
Mehrere Wege führen hinauf nach St. Georgenberg: Die beliebteste Wanderung verläuft durch die Wolfsklamm zum Felsenkloster. Eine Sehenswürdigkeit, die du dir auch nicht entgehen lassen solltest. Ich gehe mindestens einmal im Jahr die Wolfsklamm Wanderung, weil sie immer wieder schön ist.

--> so geht die Wolfsklamm Wanderung


Wanderung Lamsenjochhütte
Das ist auch Wandern Vomp: Hinauf in die Berge! Über die Wolfsklamm gelangt man durch das Stallental hinüber zum Lamsenjoch. Dort oben auf fast 2000 Metern Seehöhe befindet sich die bekannte Lamsenjochhütte. Auf dem Weg dahin kommst du an der Bärenrast vorbei. Hier wurde der letzte Berg in Tirol erschossen

--> die Bärenrast und die bekannte Lamsenjochhütte.

Hinterriss wandern

Hinterriss wandern - das geht gut rund um den Großen Ahornboden

Zum Ahornboden wandern
Von der Lamsenjochhütte kannst du bergab wandern: Zuerst liegt die bekannte Binsalm am Wanderweg. Von dort sind es noch wenige Höhenmeter hinab zur Eng und den Engalmen mit dem bekannten Ahornboden. Das ist eine schöne Wanderregion in Vomp - und auch sehr stark besucht.

Das Lamsenjoch stellt übrigens die einzige direkte Verbindung für Vomper zwischen dem Inntal und dem Risstal dar, ist aber nur zu Fuß möglich. Kein Autoverkehr. Landschaftlich wunderschön. Auf diesem Wanderweg im Karwendel verläuft auch die Route der mehrtägigen Karwendeltour. Von der Eng kommst du zu Fuß weiter auf der Karwendeldurchquerung über das Hohljoch zur Falkenhütte.

--> mehr zum Gebiet rund um den schönen Ahornboden.

Sehenswürdigkeiten Vomp

Sehenswürdigkeiten Urlaub Vomp: Das Haus am Kopf ist einen Besuch wert

Sehenswürdigkeiten im Inntal
Die Sehenswürdigkeiten für deinen Urlaub in Vomp sind einerseits die schöne Natur im Karwendel, dann auf jeden Fall die Innsbruck Sehenswürdigkeiten, vielleicht auch noch ein Bummel durch die Altstadt Schwaz und das gleich in Terfens gelegene Haus am Kopf. Es ist einmalig im gesamten Alpenraum!

--> schau hier das einzigartige Haus am Kopf.

Anreise für den Urlaub in Vomp

Wie komme ich nach Vomp?
Je nachdem ob du den Ort Vomp im Inntal erreichen willst oder das Gebiet Hinterriß Eng mit den Ahornboden, ergeben sich zwei völlig unterschiedliche Wege. Den Ort Vomp erreichst du leicht und schnell über die Autobahn Innsbruck - Kufstein mit der Ausfahrt Pill.

--> zur Orientierung für die Anreise und auch die Freizeitaktivitäten empfehle ich diese Inntal Karte.

Der Bereich des Ahornboden liegt auf der anderen Seite vom Karwendel und ist nur über Bayern und die Landstraße zu erreichen. Die Details dazu findest du hier:

--> die Ahornboden Anreise.

Mehr Ideen für den Urlaub Vomp

Je nachdem zu welcher Jahreszeit du den Urlaub Vomp planst, habe ich hier noch besondere Tipps, was dir gefallen könnte:

--> wann willst du ins Karwendel?

Und hier ist mein Online-Reiseführer für das Karwendel zur weiteren Inspiration:

--> Reiseführer Karwendel.

St. Georgenberg

Wunderbar im Karwendelgebirge: Ältester Wallfahrtsort in Tirol zwischen Stans und Vomp

Die schönste Karwendel Klamm

Wunderschöne Wolfsklamm - im Naturpark Karwendel, schöne Waserfälle, türkisblaues Bergwasser

Das lohnt sich im Karwendel im Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Das lohnt sich im Karwendel im Winter

Skifahren, Rodeln, Winterwandern im Karwendel und die schönsten Ideen für den Winterurlaub im Karwendelgebirge

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
100 %
1
5
5
 


Blogheim.at Logo

Die Google Empfehlung für´s Karwendel: