Blogheim.at Logo

Wallgau

Reiseblogger Tipps für deinen Urlaub in Wallgau

So idyllisch ist der Ort Wallgau mit dem Karwendel
So idyllisch ist der Ort Wallgau mit dem Karwendel
Häuser mit Lüfltlmalerei, besonders gut am Dorfplatz zu sehen.
Häuser mit Lüfltlmalerei, besonders gut am Dorfplatz zu sehen.

Ein Urlaub in Wallgau – was lohnt sich?
Der Ort Wallgau gehört neben dem benachbarten Ort Krün und dem 12 Kilometer enfernten Mittenwald zur Ferienregion Alpenwelt Karwendel in Bayern. Der Tourismusverband wirbt damit, dass Magdalena Neuner hier geboren wurde und heimisch ist. Sie ist mit dem Skilanglauf auf den Loipen in der Region groß geworden.

Magdalena – Neuner Panoramaweg

Der Panoramawanderweg in Wallgau ist das ganze Jahr als Wanderung zu empfehlen - auch im Winter!
Der Magdalena Neuner Panoramawanderweg ist das ganze Jahr als Wanderung zu empfehlen – auch im Winter!

Auf die schönste Aussichtskanzel des Orts
Du kannst die Karriere der Wallgauerin verfolgen: Wenn du auf den Krepelschrofen im Estergebirge wanderst, gehst du auf dem Magdalena Neuner Steig. Diese kleine Wanderung empfehle ich dir ohnehin in Hinblick auf den wunderbaren Ausblick.

Nicht mal eine Stunde dauert es bis zum Gipfel und du siehst hinunter auf das Isartal, die grüne Isar, das Karwendelgebirge, das Wettersteingebirge und das Estergebirge. Es ist einer der schönsten Aussichtspunkte der Region und zudem bei einer Wanderung leicht zu erreichen!

–> so geht die Krepelschrofen Wanderung im Winter

–> und das ist der Magdalena Neuner Panoramaweg im Sommer

Deine Aussicht auf dem Magdalena Neuner Panoramaweg am Krepelschrofen
Deine Aussicht auf dem Magdalena Neuner Panoramaweg am Krepelschrofen

Die Buckelwiesen im Karwendel

Die Buckelwiesen in Wallgau
Bekannt sind in Wallgau neben den markanten Bergen des Karwendel ein Überbleibsel aus der Eiszeit: Die Buckelwiesen. Der eiszeitliche Gletscher hat die Tallandschaft geschliffen und diese buckeligen grünen Wiesen hinterlassen.