Großer Ahornboden im Karwendel

großer Ahornboden - Naturdenkmal seit 1972 im Karwendel
Hier wollen alle Besucher hin - sie ist aber auch eindrucksvoll: Die wunderschöne Engalm am Ahornboden
Wenige Meter oberhalb des großen Ahornboden sind die Gämsen, bei Schlechtwetter trifft man sie auch am Ahornboden
Der Blick von oben in die Eng auf die Hütten der Engalm am Ahornboden
Der Naturlehrpfad über das Karwendel führt am Ahornboden vom Parkplatz in der Eng zum Almdorf Engalm
Der Naturlehrpfad führt Kinder zur Engalm, wo es auch die Ziegen zum Streicheln gibt. Das gefällt den Kindern besonders.

Bekanntestes Naturdenkmal im Karwendelgebirge
Der große Ahornboden im Karwendelgebirge gehört zu den schönsten Plätzen der Alpen. Begründen lässt sich dies mit der einmaligen Lage im Herzen des Karwendelgebirge. Mitten im größten Naturpark Österreichs verläuft das Rißtal, an dessem Ende der große Ahornboden liegt. Die Hochebene ist flach, umringt wird sie von rund 2500 Meter hohen Bergen. Auf der Ebene wachsen seit rund 600 Jahren Ahornbäume - von denen heute auch noch einige alte Exemplare zu bewundern sind. Am Ende des Ahornboden auf dem Wanderweg in den Enger Grund befindet sich ein Almdorf wie aus dem Bilderbuch, die Engalm. Der Große Ahornboden liegt auf ca. 1200 m Seehöhe und gehört zur Tiroler Gemeinde Vomp. Erreichbar ist das Gebiet mit dem Auto allerdings nur über die Straße aus Bayern...

All dies macht den Ahornboden so besonders. Die Verbindung aus wunderschönem Landschaftbild mit Bergen, charaktervollen Ahornbäumen und den von der Sonne gebrannten Holzhütten der Engalm.

Noch mehr Ahornboden?
Wissen Sie, warum die Tiroler in einer öffentlichen Abstimmung den Ahornboden zum schönsten Platz in Tirol gewählt haben? Wenn Sie neugierig geworden sind, finden Sie hier alle weitere Informationen über den Ahornboden. Wir informieren über die Anreise mit Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln. Sie finden die schönsten Ahornboden Wanderungen, die Geschichte des Ahornboden - und daß es auch einen kleinen Ahornboden gibt...

Das lohnt sich am großen Ahornboden:

Der kleine Ahornboden

Ein Schatz, den man sich verdienen muß: Der kleine Ahornboden zwischen Falkenhütte und Karwendelhaus - mit der Birkkarspitze

Das Rißtal

Alles über das Gebiet Hinterriss Eng mit derm Ahornboden und dem Ort Hinterriss - die schönsten Plätze im Rißtal

Der Karwendel Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Der Karwendel Winter

Skifahren oder Langlaufen im Karwendel, kilometerlange Rodelbahnen und die schönsten Ideen für den Winterurlaub

Unverbindlich und kostenlos

In den nächsten vier Wochen können Sie im Anfrageformular eine kostenlose Wanderkarte vom Karwendel und den Tuxer Alpen rund um Hall in Tirol bestellen - KOSTENLOS und solange der Vorrat reicht!

Die Wolfsklamm

Seit 01. Mai geöffnet - die Wolfsklamm in Stans. Die schönste Klamm im Karwendel. Schauen Sie selbst.

Wandern mit Kindern

Diese Wanderungen mit Kindern machen wirklich Spaß: Die 25 schönsten Familienwanderungen im Karwendel zu Hütten und Almen

Der Ahornboden

DAS Natur - Ausflugsziel in den Alpen: Der Ahornboden mitten im Karwendel. Gewählt zum schönsten Platz in Tirol.