Blogheim.at Logo

Ausflug München

München – die bayerische Hauptstadt nahe dem Karwendel

Willst du deinen Ausflug München in die Stadt machen oder von der Stadt raus in die schönen Berge? Für beides kann ich dir mit meinen Erfahrungen weiterhelfen. Während ich in diesem Beitrag die schönsten Ausflugsziele rund um München zeige, kannst du hier in einem Blogpost über die besten Ausflugsziele in der Stadt lesen:

—> das sind die Ausflugsziele München in der Stadt

Urlaub in München nördlich vom Karwendel
Nun geht´s raus aus der Stadt. Rund 80 Kilometer ist die bayerische Landeshauptstadt München vom Karwendel entfernt. Verbunden ist München und das Karwendelgebirge durch die Isar. Sie entspringt im Karwendel und fließt durch München. Willst du mal sehen, wo die Isar her kommt – hier unten auf der Seite unser Tipp für die Erkundung des Isarursprung.

Ausflug München – in die Berge

Von München in diese Berge? - das ist das Karwendel. Hier meine Tipps!
Von München in diese Berge? – das ist das Karwendel. Hier meine Tipps!

Von München in die Berge – oder umgehrt
Wer in München seine Wohnung hat und dort arbeitet, nutzt am Wochenende die Nähe zu den Bergen. Umgekehrt kann man bei einem Urlaub im Karwendelgebirge einen Tag nutzen, um die Großstadt in Bayern zu besuchen. Hier die Tipps wer aus München einen Ausflug ins Karwendel plant.

–> Das sind unsere 5 Tipps für einen Ausflug in die Berge ab München im Karwendel.

Und speziell für den Winter: Wohin zum Skifahren? – unsere Tipps zum Skifahren München.

E-Biken München

An Isar zwischen München und Karwendel e-biken - ein Traum!
An Isar zwischen München und Karwendel e-biken – ein Traum!

Mit dem E-Bike nach München: Sportlicher Ausflug
Dank Elektrofahrrad ist ein Ausflug aus dem Karwendel oder dem Isarwinkel an einem Tag möglich. Der Isarradweg führt Radfahrer auf schönen Wegen durch das Isartal.
Zurück ins Karwendel fährt man samt Ebike am besten mit dem Zug. Vom Hauptbahnhof München gibt es eine gute Anbindung nach Bad Tölz, Mittenwald und insbesondere ins Tiroler Karwendel nach Jenbach und Seefeld.

Dauer München – Karwendel

Wie lange braucht man aus dem Karwendel nach München?
Mit dem Auto ist man eine gute Fahrstunde unterwegs. Es lohnt sich am Stadtrand von München auf den Park & Ride Parkplätzen zu parken. In der Stadt kommt man mit dem Auto ohnehin nicht wirklich weiter.

Zuverbindung München – Karwendel

Aus dem Karwendel mit dem Zug nach München? Oder umgekehrt?
Mit dem Zug vom Karwendel ab Mittenwald nach München sind es rund zwei Stunden. Eine gute Anbindung gibt es insbesondere von Jenbach in Tirol nach München – nicht einmal 1,5 Stunden ist die Fahrzeit. Es gibt eine Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Ahornboden im Karwendel – hier unter Anreise Ahornboden

Ausflug München

Was tun bei einem Ausflug in München?
Wunderbar ist eine Stadtrundtour per Fahrrad durch München. Von der Isar ist man schnell beim deutschen Museum, das auf der Museumsinsel in der Isar steht. Wenige Minuten braucht man hinein zum Münchner Marienplatz. Lohnenswert ist hier eine Stippvisite auf dem Viktualienmarkt und danach durch die Fußgängerzone zur Frauenkirche und zum Odeonsplatz.

Mit dem Fahrrad lohnt es sich durch den bekannten Ortsteil Schwabing zu radeln, um dann rechts in Richtung englischer Garten anzubiegen. Bei schönem Wetter zu empfehlen: Ein kurzes Fußbad im Eisbach und danach auf eine Maß Bier aus Bayern in den Biergarten beim chinesischen Turm. Hier mischen sich Gäste und Ur-Münchner. Wir waren auch mit den Kindern schon hier – das sind die Bilder und die Erlebnisse samt Ausflugszielen in München.