Blogheim.at Logo

Achensee Karte

Elektronische Achensee Karte oder Wanderkarte?

In diesem Beitrag zeige ich dir die perfekte Achensee Karte – für deinen Ausflug oder Urlaub am größten See in Tirol! Du kannst auswählen zwischen meiner Achensee Karte im Internet und der klassischen Wanderkarte. Mit meiner Internetkarte bekommst du einen schnellen Überblick. Die Kompasskarte ist ideal vor Ort zum Wandern, Radfahren und alle Freizeitmöglichkeiten. Welche Karte für dich passend ist, weißt du nach dem Lesen dieses Beitrags. So ganz nebenbei zeige ich die tollen Plätze am Achensee und wo du die Karte günstig bestellen kannst. Lass dich inspirieren!

Welche Orte lohnen sich am Achensee?

Wo ist der Achensee am schönsten?

Hier in meiner Achensee Karte findest du auf einen Blick die schönsten Ecken direkt am Achensee, die du auch mit dem Schiff erreichen kannst. Dazu gehört natürlich auch die Gaisalm. Klick in die Karte und lass dich inspirieren!

Die Achensee Karte

Zur besseren Orientierung habe ich hier die Achensee Karte mit allen Haltestellen der Achensee Schiffe und was du dort erleben kannst. Klick auf die Sterne und finde so direkt die Hotspots. NEU: Nutze das Hopp-on-hopp-off Ticket. Mit ihm kannst du an einem Tag beliebig oft an einer der Haltestellen auf das Achenseeschiff steigen und so die schönsten Ecken am Achensee entdecken! Günstiger, als wenn du jede Einzelfahrt einzeln lösen musst.

Die perfekte Achensee Karte

Unabhängig von Kartenverlagen und den Tourismusbüros findest du so auf meiner Karte von Google einen Überblick über den Achensee. Du siehst sie hier oben, über diesen Textzeilen. Wer möchte, kann auch hier direkt den Link zur Achensee Google Map öffnen. Dann geht in deinem Browser ein eigenes Fenster auf und du kannst wie gewohnt auf der Google Karte navigieren. Entdecke die Orte am Achensee, die wirklich schön sind!

Anreise Achensee – wie komme ich hin?

Suchst du nach einer Karte für deine Anreise? Wie kommt man an den Achensee? Sehr nützlich finde ich den Google Routenplaner. Man kann ihn direkt auf der Karte oben aufrufen, einfach reinklicken und den Abfahrtsort eingeben. Zielort Achensee ist bereits hinterlegt. Ich verwende den Google Routenplaner gerne!

Wanderkarte Achensee

Achensee Karte
Achensee Karte

Die Karwendel Wanderkarte mit dem Achensee

Wenn Du eine spezielle Karte zum Wandern am Achensee kaufen möchtest und die richtige Karwendel Wanderkarte suchst, empfehle ich die Kompass-Karte Nummer 26. Sie lautet auf den Namen „Karwendelgebirge“. Hier ist nicht nur das Karwendelgebirge sondern auch das nebenliegende Rofangebirge und eben der gesamte Achensee zu finden. Die gängigen Wanderwege sind eingezeichnet, ebenso die Mountainbikewege. Hotels und weitere interessante Punkte sind zu finden. Auch die Route der Achenseeschiffahrt mit den Anlegestellen am See sind zu sehen. Die Karwendelkarte mit dem Achensee hat den Maßstab 1:60.000

Achensee Wanderkarte & Wanderführer

Wenn du einen größeren Maßstab bevorzugst, kannst du die eigene Achensee Wanderkarte kaufen. Sie wird im Maßstab 1:35.000 produziert. Das ist die perfekte Größe, um wirklich jeden Wanderweg zu finden. Diese Karte kannst du übrigens auch im Winter für deine Freizeitaktivitäten nutzen! Es sind auch Rodelbahnen, Skitouren und Skigebiete eingezeichnet. Wenn du lieber eine andere Achensee Karte möchtest, kannst du die auch hier finden. Welche Wanderkarte oder Freizeitkarte du möchtest, ich habe hierzu die Links zur günstigen Bestellung. Klick einfach auf das entsprechende Produkt und informiere dich unverbindlich:

Über eine reine Wanderkarte hinaus, gehen die Wanderführer. Hier habe ich einen ganz besonders guten Achensee Wanderführer herausgesucht. Der Rother Führer zeigt dir eine kleine Wanderkarte je Wanderung plus die genaue Beschreibung der Wanderung. Besser geht es nicht – und das ist der Richtige für das Gebiet Achensee. Hier kannst du die neueste Auflage direkt bestellen:

Achensee Erlebniscard

Viele von euch möchten auch mehr über die Achensee Erlebniscard wissen. Es ist eine kostenpflichtige Gästekarte, die über die Leistungen der kostenlosen Gästekarte hinaus gehen. Als Gast in einem Hotel oder einem anderen Übernachtungsbetrieb bekommst du die Gästekarte. Sie berechtigt dich, bei der Bergbahn die Achensee Erlebniscard zu kaufen. Du brauchst also eine Gästekarte von deiner Ferienwohnung oder dem Hotel, um eine Achensee Erlebniscard kaufen zu dürfen.

Mit der Achensee Erlebniscard so oft fahren wie du willst!
Mit der Achensee Erlebniscard so oft fahren wie du willst!

Mit der Achensee Erlebniscard hast du ein Ticket für diese Achensee Sehenswürdigkeiten:

  • Rofanseilbahn
  • Karwendelbahn
  • Achenseeschiffahrt
  • Achenseer Museum- und Erlebniswelt
  • Swarovski Kristallwelten inWattens
  • Notburga Museum am Achensee
  • Heimatmuseum Sixenhof
  • Steinölmuseum Pertisau

Wo bekomme ich die Achensee Erlebniscard & was kostet sie?

Du kannst die Achensee Erlebniscard z.B. an der Kasse der Rofanseilbahn für deinen Sommerurlaub (zwischen Mai und Oktober) kaufen und hast für 7 Tage alle Eintritte in die oben genannten Sehenswürdigkeiten bezahlt – egal wie oft du sie besuchen willst oder die Bergbahn nutzt. Der Preis der Achensee Erlebniscard beträgt ca. 70 Euro.

Wo ist der Achensee und was kann man dort machen?

Wo liegt der Achensee?
Diese Frage rund um die Lage des Achensee, wie hoch liegt der Achensee, wie tief ist der Achensee und noch mehr Daten und Fakten werden hier in einem eigenen Artikel beantwortet. Viele spannende Informationen:

–> hier findest du all diese Antworten in meinem Post Achensee Information

Achensee Wassertemperatur – wie warm ist der Achensee eigentlich?
Dieser Frage gehen wir im Artikel über die Temperatur am Achensee nach. Im Sommer ist der klare Bergsee warm genug zum Baden. Wo es besonders schöne Badestellen gibt oder gar ein Strandbad mit Kiosk, Liegewiese und Sonnenschirm haben wir herausgefunden. Details dazu hier: Achensee Wassertemperatur

Freizeitmöglichkeiten am Achensee in Tirol

Mit der Achensee Karte findest du auch so schöne Plätze!
Mit der Achensee Karte findest du auch so schöne Plätze!

Sommer am Achensee

Wir haben den Achensee schon in allen Jahreszeiten kennengelernt. Ich mag den Sommer am See natürlich gerne, aber auch die anderen Zeiten haben ihren Reiz. Wenn im Herbst die Blätter toll gefärbt sind und die Luft klar, ist das Wandern mit den aussichtsreichen Panoramablicken im Karwendel besonders toll.

Oder im Frühling die sonnseitigen Wanderungen am Wasser. Jedes Mal toll. Damit ihr euch leichter entscheiden könnt: Hier alles was man am Achensee alles machen kann, vom baden, wandern, radfahren, klettern – unsere Geheimtipps dazu geben wir mit vielen Bildern und Details unter Sommerurlaub am Achensee.

Winter am Achensee

Der ruhige und stille Winter mit den schönen Wellnesshotels am Achensee und den warmen Saunen hat auch eine Magie. Daher wir gleich wie für den Sommer unsere Tipps für den Winterurlaub am Achensee zusammengeschrieben, die schönsten Loipen für Skilanglauf, welche Skigebiete es gibt und wohin es zum Rodeln am Achensee geht:

Achensee Karte merken

Gefallen dir diese Ideen? Merk dir die Achensee Karte für deinen nächsten Urlaub oder Ausflug in die Berge – mit diesen Pins auf Pinterest. Du kannst dir den Beitrag auch kostenlos in dein Postfach mailen oder eine WhatsApp auf´s Handy schicken. So findest du all diese Ideen wieder, wenn du deine Urlaubsplanung machst. Klick einfach auf das entsprechende Symbol unter den Bildern:

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen:

Bereits 11 Mal geteilt!