Blogheim.at Logo

Achensee Spaziergang

Entdecke die schönsten Buchten auf deinem Achensee Spaziergang
Entdecke die schönsten Buchten auf deinem Achensee Spaziergang

Achensee Rundweg – direkt am See und am Berg!

 Der Achensee Rundweg - der schönste Weg zum Achensee spazieren zwischen Eben und Achenkirch.
Der Achensee Rundweg – der schönste Weg zum Achensee spazieren zwischen Eben und Achenkirch.

Dein Achensee Spaziergang

Wenn du einen Achensee Spaziergang machen willst, habe ich hier einige besonders schöne Spaziergänge für dich. Als Spaziergang am See und dazu einen Tipp, wo du ohne Anstrengung am Berg spazieren kannst. Mit der Seilbahn hinauf ohne Anstrengung, aber mit viel Ausblick auf das türkisblaue Meer im Karwendel und den Einkehrmöglichkeiten auf zwei Hütten.

Spaziergang am See

Das Achensee Ufer ist meist unverbaut und so lassen sich tolle Spaziergänge direkt am Wasser machen – viel besser als ein Tegernsee Spaziergang, wo du eher selten am Ufer spazierengehen kannst. Dort ist das Ufer sehr stark verbaut. Am größten See in Tirol ist das anders: Besonders gut ist das Ostufer zum Achensee spazieren!

Achensee Rundweg am See

Spaziergang am See - am Ostufer des Achensee
Spaziergang am See – am Ostufer des Achensee

Ein besonders schöner Spazierganz am See
Zwischen Eben am Achensee und Achenkirch kannst du direkt am Seeufer spazieren! Rund 10 Kilometer lang ist der schönste Abschnitt. Als Ausgangspunkt eignen sich zwei Parkplätze, die du alternativ auch mit dem öffentlichen Bus erreichen kannst. Der zentralste und größte Parkplatz ist unterhalb der Achensee Bundesstraße. Hier parkst du direkt am See und kannst deinen Spaziergang gleich beginnen.

–> so findest du den Achensee Parkplatz

Am Achensee spazieren

Am Achensee spazieren und dabei diesen Ausblick auf das Karwendel und den See geniessen.
Am Achensee spazieren und dabei diesen Ausblick auf das Karwendel und den See geniessen.

Von Eben bis Achenkirch am Achensee spazieren
Schön ist es ab hier Richtung Achenkirch immer am See entlang zu spazieren. Der Spazierweg ist breit, ohne große Steigungen und komplett geteert. Auch gut mit einem Rollstuhl oder Kinderwagen zu gehen. In Achenkirch endet er bei der Badebucht beim Campingplatz, wo auch ein toller Spielplatz ist. Achtung: Radfahrer nutzen diesen schönen Weg am See auch zum Radfahren.

–> das ist Achensee Spielplatz

Achensee Rundweg Pertisau

Von Pertisau ebenfalls direkt am Achensee spazieren am See, bis zur Prälatenbuche
Von Pertisau ebenfalls direkt am Achensee spazieren am See, bis zur Prälatenbuche

Achensee Spaziergang ab Pertisau in zwei Richtungen

Ein weiterer schöner Achensee Spaziergang lockt ab Pertisau. Du kannst im Ort Pertisau parken und in zwei Richtungen spazieren: Direkt am See auf der Seepromenade zum Aussichtsturm Pertisau. Von dort oben hast du einen Ausblick, das Betreten ist kostenlos!

–> Aussichtsplattform Achensee.

Leichte Wanderung am Achensee zur Aussichtsplattform in Pertisau
Leichte Wanderung am Achensee zur Aussichtsplattform in Pertisau

Am Achensee spazieren

Oder du gehst vom Ort Pertisau auf der anderen Seite des Orts ein Stück am Achensee entlang, vom Ort entlang des Westufers. Bis zur Prälatenbuche ist es ein leichter Spazierweg. Danach wird der breite Weg immer schmäler und zu einem Wandersteig. Bei der Prälatenbuche findest du angenehme Aussichtsbänke mit Blick auf den See! So findest du den Parkplatz für die Spaziergänge in Pertisau:

–> Pertisau Parkplatz.

Achensee Spaziergang am Berg

Mit der Rofanseilbahn zum Achensee Spaziergang am Berg - mit einem traumhaften Panorama über See und Karwendelgebirge
Mit der Rofanseilbahn zum Achensee Spaziergang am Berg – mit einem traumhaften Panorama über See und Karwendelgebirge

Aussichtreicher Achensee Spaziergang mit Panoramablick
Nach so vielen Möglichkeiten einen Spaziergang am See zu unternehmen, habe ich hier noch einen Tipp, wie du oben am Berg mit Ausblick auf den größten See in Tirol spazieren kannst. Von Eben kannst du mit der modernen Gondel hinauf ins Rofan fahren und dort rund um die Bergstation über die Wiesen spazieren. Du mußt keine anstrengende Tour haben, kannst einfach spazieren so weit du willst und danach mit Blick auf den See einkehren.
Das ist ist besonders schön im Herbst, wenn es unten am See schon schattig ist und hier oben noch die Sonne scheint!

–> die Rofanseilbahn bringt dich hinauf

–> Einkehr bei der Erfurter Hütte

–> oder Einkehr im Alpengasthof Rofan

Achensee Rundweg merken

Merk dir diese Tipp mit einem Pin auf Pinterest oder als Email per WhatsApp oder Facebook – so kannst du auch diese Tipps an deine Freunde senden, denen das gefällt: