Blogheim.at Logo

Schwaz in Tirol Sehenswürdigkeiten


Meine persönlichen Tipps

Ich wohne hier und kenne alle Geheimtipps ⭐

Das Karwendel ist ein Traum mit ganz viel wilder Natur & berauschend schönen Ausflugszielen. Ich wohne hier und kenne alle tollen Plätze dieser Gegend. Bevor du den eigentlichen Beitrag liest, beglücke ich dich mit meinen ganz persönlichen Geheimtipps, wo es mir besonders gut gefällt. Lass dich inspirieren und lies dir diese Beiträge durch:

  1. Tipp: Abkühlung am geheimen See im Wald mit Bergblick  👀
  2. Tipp: Aussichtsberg de Luxe!
  3. Tipp: die schönsten Wanderungen ❤️
  4. Tipp: Hübsche Hütten im Karwendel
  5. Tipp: Urige Einkehr auf der Alm ⭐

Exklusiv und kostenlos klickst du für deine  gratis Wanderkarte oder hier für  gratis Prospekte

War der eine oder andere Tipp für dich dabei? Dann geht es jetzt zum eigentlichen Inhalt der gewünschten Seite. Viel Spaß beim Lesen und Entdecken – wenn es dir gefällt, kannst du am Ende der Seite mit einem Klick diese Tipps als Email oder WhatsApp verschicken! Für dich zum Merken oder als Empfehlung an deine Freunde.
So, nun geht es wirklich los 🙂

Hier dein gewünschter Inhalt:


 

Diese Sehenswürdigkeiten bietet Schwaz

Was sind die schönsten Sehenswürdigkeiten in Schwaz? - das ist der Blick über die Dächer der Stadt
Was sind die schönsten Sehenswürdigkeiten in Schwaz? – das ist der Blick über die Dächer der Stadt

Welche Ausflugsziele in Schwaz in Tirol anschauen?
In Schwaz gibt es viele Sehenswürdigkeiten. Nachdem ich in Schwaz wohne, kenne ich die kleine Stadt in Tirol natürlich gut. Da ist einmal die Altstadt von Schwaz, mit der schönen Franz-Josef-Straße. Es ist die Prachtstraße und gleichzeitig Fußgängerzone. Die schmucken Häuserfassaden seht ihr am besten bei einem Stadtrundgang. Rund um die Stadt Schwaz befinden sich mit dem Silberbergwerk, dem Schloss Tratzberg, dem Haus am Kopf und dem Dinoland Tirol beliebte Ausflugsziele. Sie gehören zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Tirol! Inwiefern sie sich lohnen, zeige ich dir in diesem Beitrag.

Der Blick über die Sehenswürdigkeiten Schwaz - mit dem Inntal, Richtung Innsbruck
Der Blick über die Sehenswürdigkeiten Schwaz – mit dem Inntal, Richtung Innsbruck

Der Grund für die vielen historischen Sehenwürdigkeiten auf diesem knappen Raum: Im Mittelalter wuchs Schwaz nach Wien zur zweitgrößten Stadt im Habsburgereich. Ursache für die Größe von Schwaz war der größte Silberabbau in Europa, der zu großem Reichtum in Schwaz führte. Auf diesem Reichtum fußt auch der Bau vom Schloss Tratzberg und selbst die benachbarte Altstadt in Hall in Tirol lebte vom und mit dem Silber.

–> schau dir auch mal die Altstadt von Hall in Tirol an

Schwaz Sehenswürdigkeiten: Die Prachtstraße in der Altstadt

Die Prachtstraße von Schwaz - die Franz - Josef - Strasse zwischen Rathaus und der Kirche Maria Himmelfahrt
Die Prachtstraße von Schwaz – die Franz – Josef – Strasse zwischen Rathaus und der Kirche Maria Himmelfahrt

Die Franz-Josef-Straße in Schwaz

In Schwaz selbst zeugt insbesondere die historische Franz-Josef-Straße – heute eine Fußgängerzone – von der Zeit des Silberreichtums. Viele kleine Erker schmücken die Prachtstraße, vergleichbar mit der Hofgasse in Innsbruck. Bummle am besten am Nachmittag durch die Fußgängerzone. Dann sollten die meisten Autos verschwunden sein, die am Vormittag zum Anliefern der Geschäfte kommen und die schönen Hausfassaden zuparken.

Blick in die Franz Josef Strasse Schwaz
Blick in die Franz Josef Strasse Schwaz

Kirche Maria Himmelfahrt

Die bunten Häuser stehen in einer Flucht, an deren Ende die riesige Stadtpfarrkirche Maria Himmelfahrt steht. Das gesamte Dach ist im Kupferschindeln gedeckt – die Schwazer konnten sich das in der Zeit des Kirchenbaus leisten. Es sollte sich später als „lebensrettend“ für die Kirche erweisen: Hätte die Kirche kein Kupferdach, wäre sie Jahrhunderte später durch Brandpfeile ein Raub der Flammen geworden. Am anderen Ende der Franz-Josef-Straße ist das historische Rathaus. Ein Blick in die Kirche lohnt sich!

–> Bilder von der einmaligen Kirche Maria Himmelfahrt