Vorderriß im Karwendel

Der kleine Ort Vorderriß im Karwendel, hinten das Rißtal und das Karwendelgebirge
Früher gab es viel Holz rund um Vorderiß - da wurden auch die Häuser aus Holz gebaut
Die Jagd spiele in Vorderriß eine große Rolle - neben der Holzwirtschaft

Wo befindet sich der Weiler Vorderriß im Isarwinkel?
Der Ort Vorderriß liegt inmitten des Karwendelgebirge an der Grenze zum Naturpark Karwendel in Tirol. Der kleine Ort mit einem großen Gasthof direkt an der Strasse gehört zu Bayern und liegt an der deutschen Alpenstrasse 307 die vom Sylvensteinsee über Vorderriss und weiter über die Mautstrasse nach Wallgau führt.

Die kostenpflichtige Strasse ist im Sommer und Winter geöffnet. In diesem Bereich verläuft die schöne alpine Strasse entlang der Isar, hier ist sie noch richtig urwüchsig (fast wie am Isarursprung im Hinterautal) und hat je nach Jahreszeit unterschiedlich hohe Wasserstände.

Von Vorderriss in die Eng zum Ahornboden
Für die meisten Autofahrer, Motorradfahrer und Mountainbiker ist der Ort Vorderriß Durchgangsstation: Sie sind auf dem Weg in die Eng. Eine Strasse führt südwärts von Vorderriss nach Hinterriß zum Naturparkhaus Karwendel und in die bekannte Eng - zum beliebtesten Ausflugsziel großer Ahornboden und Engalm im Karwendel.

Bekannte Persönlichkeiten und die Geschichte von Vorderriss
Vorderriss war in der Vergangenheit aber auch Schauplatz und Aufenhaltsort bekannter Persönlichkeiten. König Ludwig II ging hier im Karwendel gerne auf die Jagd und liess sich deswegen ein Jagdhaus in Vorderriss bauen. Auch eine Kapelle wurde gebaut. Der bekannte bayerische Heimatdichter Ludwig Ganghofer war hier und lies sich inspirieren. Ludwig Thoma lebte die ersten sechs Jahre seines Lebens hier rund um Lenggries im Isarwinkel.

Sein Vater war Oberförster und verdiente sein Geld in der Forstwirtschaft, die um 1900 ein bedeutender Erwerbszweig war. Damals waren auch viele Flößer hier, die das Holz aus den Bergen unter Einsatz ihres Lebens in den Bergbächen heraustreiben liessen.
Auch heute wird noch Holz im Karwendel geschlagen, aber die Baumstämme werden nun auf den Strassen mit den schweren Holztransportern abgeholt. Der wichtigste Wirtschaftszweig ist der Tourismus.

Sommer in Vorderriss - was sollte man hier machen?
Wenn es warm hier, kommen Bergfreunde zum Wandern ins Karwendel. Nahe Vorderriss gibt es die Tölzer Hütte als Wanderziel. Auch das Mountainbiken im Karwendel ist sehr beliebt, z.B. ab Vorderriss zur Fereiner Alm auch Vereinsalm genannt. Die markanten Karwendelberge, die Seen im Karwendel und die Almwiesen sind die perfekte Kulisse. Beliebt ist die Bike and Hike Tour zun den Soiernseen und dem Soiernhaus.

In Vorderriß wandern
Lohnenswert ist eine kleine Wanderung durch die Siedlung Vorderriß. Vom Gasthof Post in Vorderriß ist es nicht weit zur Kapelle. Von dort kann man hinunterwandern ins Bachbett des Rißbachs oder auch in das Bachbett der Isar. Die runden Kieselsteine liegen hier, sie sind charakteristisch für diese Gegend im Karwendel. Hier noch mehr Routen zum Wandern in Vorderriß

Übernachten in Vorderriß
Zum Schlafen für eine Nacht - oder auch einen Urlaub - gibt es Zimmer im Gast Post in Vorderriß (nicht zu verwechseln mit dem Gasthof zur Post in Hinterriß). Dort gibt es auch gleich etwas zu essen und trinken. Im Sommer treffen sich im Biergarten die Motorradfahrer und Rennradfahrer. Am Ortsrand ist die alte Grenzstation. Hier gibt es Ferienwohnungen und Gruppenunterkünfte bis zu 20 Personen.

Wie ist es mit einem Campingplatz in Vorderriß?
Direkt in Vorderriß gibt es keine offizielle Möglichkeit zum Campen. Aber nur wenige Kilometer entfernt - am Sylvensteinspeicher - ist ein offizieller Platz, wo man mit Campingbus übernachten darf. Hier die Details zum Campen am Sylvensteinsee

Winter in Vorderriss - was lohnt sich im Winter?
Entlang des Rissbach verläuft die Langlaufloipe zur Oswaldhütte, Richtung Hinterriss. In Hinterriss startet die bekannte Karwendelloipe in die Eng. Kleinere Winterwanderungen rund um Vorderriss sind auch an der Isar möglich.

Der große Ahornboden

Bekannt seit 1972: Alle Informationen über das bekannte Naturdenkmal großer Ahornboden im Karwendelgebirge. Einer der schönsten Plätze der Alpen.

Das Rißtal

Alles über das Gebiet Hinterriss Eng mit derm Ahornboden und dem Ort Hinterriss - die schönsten Plätze im Rißtal

Der Karwendel Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Der Karwendel Winter

Skifahren oder Langlaufen im Karwendel, kilometerlange Rodelbahnen und die schönsten Ideen für den Winterurlaub

Die Wolfsklamm

Seit 01. Mai geöffnet - die Wolfsklamm in Stans. Die schönste Klamm im Karwendel. Schauen Sie selbst.

Wandern mit Kindern

Diese Wanderungen mit Kindern machen wirklich Spaß: Die 25 schönsten Familienwanderungen im Karwendel zu Hütten und Almen

Der Ahornboden

DAS Natur - Ausflugsziel in den Alpen: Der Ahornboden mitten im Karwendel. Gewählt zum schönsten Platz in Tirol.