Die Binsalm in Tirol

Die urige Binsalm im Karwendel, oberhalb des Ahornboden und der Engalm
Die Binsalm Kapelle war auch schon Hochzeitslocation - für eine schöne Hochzeit in den Bergen

Wo befindet sich die Binsalm im Karwendelgebirge?
Die Binsalm liegt im Karwendel auf 1.500 m Seehöhe inmitten des Naturschutzgebiet Alpenpark Karwendel, das zu Vomp in Tirol gehört. Die Wirtsleute kommen mit dem Auto nur über die Anbindung von Bayern zu Ihrer Almhütte.

Wie kommt man auf die Binsalm?

- durch wandern oder mountainbiken. Für die Wanderer: Der meistbegangene Wanderweg führt vom letzten Parkplatz im Risstal im Bereich des Ahornboden über die Engalm hinauf zur Binsalm. Dieser befestigte Forstweg kann sogar mit einem geländetauglichen Kinderwagen begangen werden. Es ist eine schöne Wanderung mit Kindern.
Dieser Zugang ist auch für Mountainbiker als offizieller Mountainbikeweg zu befahren. Für Bergwanderer gibt es direkt hinter dem Alpengasthof Eng eine Abkürzung aus der Eng über den Wandersteig zur Binsalm. Genusswanderer nehmen ab der Engalm den Wandersteig "Panoramaweg". Er führt in einer kleinen Runde zur Binsalm und bietet einen schönen Ausblick über den Ahornboden.

Wie lange braucht man für die Binsalm Wanderung?
Es sind rund 400 Höhenmeter auf dieser Strecke zu überwinden. Ca. 50 Minuten braucht man vom Großparkplatz über die Engalm. Kürzer ist hinter dem Parkplatz der direkte Wandersteig hinaug über den sogenanten Binsgraben. Hierfür braucht man rund 30 Minuten. Dabei wandert man rund 300 Höhenmeter Höhenunterschied.
Unten der Tipp im Detail für die Binsalm Wanderung über den Panoramawanderweg

Was kann man auf der Binsalm machen?
Die Alm im Karwendelgebirge ist bei einem Hüttenurlaub ein idealer Ausgangspunkt für größere und kleinere Bergtouren (z.B. Lamsenspitze, Lamsenjoch, Hochglück, Hahnkampl, Gramaijoch etc). Mit dem Mountainbike können versierte Biker sogar zur Lamsenjochhütte mountainbiken.

Weitwandern Tirol: Die Karwendeltour mit Binsalm Etappe
Es kommen auch immer mehr Wanderer zum Weitwandern ins Karwendel und gehen die Karwendeltour von Hütte zu Hütte, die direkt über die Binsalm führt. Bei dieser dreitägigen Hüttenwanderung erlebt man die schönsten Plätze im Karwendel. Wanderer kommen dabei von Vomp direkt über die Lamsenjochhütte zur Binsalm und von dort zur nächsten Hütte, der Engalm. Die Binsalm ist dann Station der Karwendeltour

Bei der Binsalm Wanderung gibt es am Wanderweg einen schönen Blick auf den Ahornboden und die Engalm mit dem markanten Karwendelgebirge

Auf die Binsalm mit dem Mountainbike
Vom Ahornboden und der Engalm ist die genannte Forststrasse als offizielle MTB Strecke ausgeschildert. Bis zur Binsalm ist der Weg mäßig steil und der Untergrund relativ gut befestigt. Im weiterern Verlauf der Mountainbikeroute hinauf zur Lamsenjochhütte wird es steiler und der Schotter im grober. Hier können nur mehr versierte Mountainbiker fahren, alle anderen schieben.

Öffnungszeiten Binsalm
Wann hat die Hütte beim Ahornboden offen? - Die Binsalm ist von Mitte Mai bis Ende Oktober bewirtschaftet. Die Hütte mit guter Küche hat täglich geöffnet, kein Ruhetag. Die Binsalm hat nur in den Sommermonaten offen. Winterurlaub kann man hier nicht machen, es gibt auch keinen Winterraum.

Geschichte der Binsalm
Die Binsalm geht auf eine mit Kühen bewirtschaftete Alm zurück. Das Almgebäude wurde 1960 von Norbert Stadler senior errichtet. Die Binsalmfläche beträgt 211 ha. 160 ha davon werden landwirtschaftlich genutzt, es grasen rund 100 Stück Jungvieh dort.
Neben der landwirtschaftlichen Bewirtschaftung gibt es auf der Alm auch für Gäste Unterkunft, Essen und Trinken.

Seit 2010 gibt es die Binsalm Kapelle, ein Dank des Wirtes Norbert Stadler junior für seine Gesundheit nach längerer Krankheit. Im Sommer 2011 wurde das Nebengebäude durch einen Brand beschädigt. 2012 wurde bereits der Neubau wieder voll genutzt, die neuen Zimmer kommen bei den Gästen für einen Sommerurlaub sehr gut an. Kein Wunder, sie sind alle mit Holz gebaut und sehr gemütlich. Hier alle Details zur Binsalm Kapelle
Die Binsalm wurde seit Jahrzehnten privat von der Familie Stadler bewirtschaftet, 2014 wurde sie verkauft. Neue Pächter bewirtschaften die Alm weiter.

Übernachtungsmöglichkeiten Binsalm
40 Betten, 40 Lager; für Übernachtungsgäste gibt es auf Anfrage (Tel. 0043 5245 214) einen kostenpflichtigen Gepäcktransport zur Binsalm. Benachbarte Hütten: Engalm und Lamsenjochhütte. Ein eigenes Zimmer mit WC und Dusche? Hier findest du meine Tipps für empfehlenswerte Hotels am Achensee und dazu passend auch gleich die schönen Hotels im Karwendel.

Der große Ahornboden

Bekannt seit 1972: Alle Informationen über das bekannte Naturdenkmal großer Ahornboden im Karwendelgebirge. Einer der schönsten Plätze der Alpen.

Hüttenwanderungen

Die Karwendeltour ist die Beliebteste - diese und noch andere mehrtägige Wanderungen von Hütte zu Hütte. Wir stellen Hüttentouren vor.

Tageswanderungen

Am Wochenende einen Wanderausflug? Eine schöne Wanderung im Karwendel? - unsere schönsten Tageswanderungen