Achensee baden

Entdecke die Karibik in Tirol
Entdecke die Karibik in Tirol

Achensee baden – geht das?

Am Achensee baden ist wunderbar - hier am Kiesstrand am Achenseeufer
Am Achensee baden ist wunderbar – hier am Kiesstrand am Achenseeufer

Kann man am Achensee baden?
Ja, es geht sehr gut zum Abkühlen im Achensee. Wir machen das sehr gerne! Wir gehören zu der Vielzahl an Badegästen, die in den Sommermonaten das Ufer des Achensee im Sommer zum Baden aufsuchen. Der größte See in Tirol ist eine einzige große Badewanne im Juli und August. Seit einigen Jahren kommen auch an Silvester zum Silvesterschwimmen Leute zum Schwimmen an den Achensee, aber das ist nichts für uns. Im Winter ist es mir definitiv zu kalt für ein Bad im See.

In der Zeit zwischen Juni und September ist es aber durchaus „gängig“ im größten Tiroler See zu baden – Einheimische aus ganz Tirol mischen sich mit Gästen aus fernen Ländern für ein Bad im Achensee, dem Tiroler Meer. Wenn der Wind bläst, gibt es Wellen am See und das Wasser plätschert am Kiesstrand wie am echten Meer.

Mit dem Achensee Schiff von Strand zu Strand fahren

Die Achensee Schifffahrt bringt dich auch zu den entlegenen Stränden am See
Die Achensee Schifffahrt bringt dich auch zu den entlegenen Stränden am See

NEU: Mit dem neuen Hopp-on-Hopp-off Ticket der Achensee Schifffahrt kannst du Beachhopping machen! Das Schiff bringt dich von Strand zu Strand, mit Alm, Einkehr, Spielplatz – ganz wie du willst. Du kannst solange am Strand bleiben wie du magst und beliebig oft ins Schiff einsteigen. Wir haben das schon probiert – in Verbindung mit der Gaisalm.

—> Gaisalm Achensee Ausflug mit Kindern

–> Beachhopping Achensee


Viele Plätze, viele schöne Ecken zum Achensee baden
Viele Plätze, viele schöne Ecken zum Achensee baden

Achensee Wassertemperatur

Entdecke den Achensee - beim Baden im kühlen Wasser oder SUP Achensee
Entdecke den Achensee – beim Baden im kühlen Wasser oder SUP Achensee

Wie kalt ist das Wasser zum Baden am Achensee?
Im Sommer wird der Achensee zwischen 16 und 20 Grad warm. Die Höchsttemperatur wird mit 22 Grad angegeben. Die tatsächliche Wassertemperatur des Achensee hängt von der Dauer der Wärmeperiode ab und dem Badeort. So ist der Südzipfel des Achensee in der Buchau in Eben besonders flach. Dementsprechend stärker wärmt sich hier das Wasser auf.  Wie kalt ist das Wasser am Meer? Du wirst dich wundern…

Mehr über die Wassertemperatur des Achensee haben wir hier in diesem Artikel zusammengefasst.

Strandbad und Freibad am Achensee

Das Strandbad Achensee mit den Stegen im Wasser - beim Atoll
Das Strandbad Achensee mit den Stegen im Wasser – beim Atoll

Gibt es ein Strandbad oder Freibad am Achensee?
Das Ufer rund um den Achensee ist größtenteils unverbaut im Gegensatz zu vielen anderen Seen in den Alpen. Dies ist ein riesiger Unterschied zum benachbarten Tegernsee, wo das Ufer meist verbaut ist. Gerade das Achensee Westufer bietet viele Badestellen, mit Parkplätzen um mit dem Auto anreisen zu können. Aber auch der „Zipfel“ des Achensee im Süden rund um Eben und Pertisau ist ideal zum Baden bei einem Urlaub in Tirol. Leider eher überlaufen.

Der perfekte Platz zum Baden am Achensee, samt großen Parkplatz wo du direkt mit dem Auto an den Strand kommst ist hier zwischen Eben und Achenkirch. Ich habe extra diesen Parkplatz eingezeichnet, damit du ihn leicht findest – bzw. dich per Google Karte navigieren lassen kannst.

–> das ist der Achensee Parkplatz direkt am See zum Baden

Allerdings ist die Infrastruktur an diesem Strand sehr eingeschränkt (was WC, Kiosk, etc betrifft) – mehr davon findest du einen Strand weiter, mit dem Strandbad beim Atoll. Mit den großen Badestegen und dem sandigen Boden fühlst du dich hier wie in der Karibik. Davon ist ist auch das Bild ganz oben in diesem Beitrag. Hier noch eine andere Ansicht vom Atoll Badestrand:

Achensee baden: Blick von oben auf das Atoll mit den Badestegen im türkisblauen See
Blick von oben auf das Atoll mit den Badestegen im türkisblauen See

Atoll Strandbad und Schwimmbad am Achensee

Strandbad Achensee mit Schwimmbad in Eben
Besonders groß und toll mit Kindern ist das Achensee Strandbad in Eben. Das Bad ist unterteilt in Hallenbad mit Innenbecken und das Strandbad am See. Dort kannst du direkt vom großen Parkplatz an den Achensee zum Baden. Es gibt eine große Liegewiese und den größten Spielplatz direkt am See – incl. einem echten ausrangierten Achensee-Schiff zum Spielen für die Kinder. Das neue Strandbad kostet Eintritt. Du kannst ein Ticket für den Badebereich außen oder das Schwimmbad innen lösen. Das ehemalige Strandbad Buchau gibt es nicht mehr. Hier ist seit Frühling 2018 das Atoll, ein riesiges Freizeitbad mit Innenbecken und Wellness.

Das Schwimmbad am Achensee
Das Schwimmbad am Achensee

Du hast an diesem Badestrand die beste Infrastruktur am See mit WC, Kiosk, Restaurant – und Parkplatz direkt daneben. Das Seebad bietet Badestege und 3 Bade-Plattformen und SUP Verleih…

–> hier Bilder vom Atoll am Achensee

–> unsere Eindrücke vom Ausflug mit Kindern beim Atoll

–> das sind die Öffnungszeiten und Preise


Achensee baden: Das neue Strandbad am Achensee - das Atoll in Eben
Das neue Strandbad am Achensee – das Atoll in Eben
Am Achensee baden - beim Atoll Badestrand mit diesem Spielplatz und der großen Liegewiese
Am Achensee baden – beim Atoll Badestrand mit diesem Spielplatz und der großen Liegewiese

Freibad Pertisau am Achensee

Freibad am Achensee in Pertisau
Wer ein Freibad möchte, fährt nach Pertisau an den Achensee. Hier gibt es eine 5000 Quadratmeter große Liegewiese. Mittendrin sind Schwimmbecken samt Springturm. Es gibt auch eine Kinderrutsche zum Baden mit Kindern am Achensee und Sanitäranlagen. Ein Kiosk verkauft Erfrischrungen und nebenan ist die Schiffswerft der Achenseeschiffahrt, wo man das eine oder andere Schiff beobachten kann – interessant für den Familienurlaub mit Kindern. Wie hoch ist der Eintritt im Freibad Pertisau? – es wird kein Eintritt verlangt, nur die Parkgebühr.

In Achenkirch baden im Achensee

Das Achensee Strandbad in Achenkirch, hinten der Campingplatz
Das Achensee Strandbad in Achenkirch, hinten der Campingplatz

Strandbad Achenkirch
Am nördlichsten Punkt des Achensee gibt es eine große Badelagune. Wer aus München für einen Kurzurlaub oder gar Tagesausflug kommt, ist das die am schnellsten zu erreichende Badestelle am Achensee. Der Eintritt ist frei zum Baden in Achenkirch, nur der Parkplatz kostenpflichtig. Es gibt im Achensee einen abgegrenzten Bereich zum Baden mit Kindern und einen schönen Badesteg in den See hinein. Für Kinder ist der Spielplatz interessant.

–> das ist der Achenkirch Spielplatz – incl. Google Karte für die Anfahrt zum Strand in Achenkirch!

Mit dem Achensee Schiff von Strand zu Strand fahren
Mit dem Achensee Schiff von Strand zu Strand fahren

Baden mit Hund am Achensee

Hundestrand am Achensee
Neu errichtet wurde ein Hundeplatz in Pertisau. Er ist ca. 800 Quadratmeter groß und verfügt über zwei Seezugänge. Dort kannst du ungestört mit dem Hund baden gehen (die Metallstufen in den See sind hundefreundlich!). Auf der Wiese kannst liegen, es gibt auch Bänke und Hundeklos.

—> hier alles Infos zum Baden mit Hund am Achensee

Am Achensee baden

Schöne Plätze am Achensee mit Kindern
Schöne Plätze am Achensee mit Kindern

Der schönste Badestrand am Achensee?
Weitere Badeplätze gibt es rund um den See. Am besten kann man die schönsten Badeplätze bei einer Radtour rund um den See erkunden! Oder beim Spaziergang am Seeufer. Hier habe ich die Beschreibung für den beliebten Achensee Spaziergang:

–> Achensee Spaziergang

Achensee mit Kindern

Du kannst selbst mit Kinderwagen von Eben bis Achenkirch wandern. Der Achensee Spaziergang geht immer auf einem befestigten geteerten Weg. In Achenkirch ist ein großer Spielplatz direkt am See. Ein toller Platz zum Spielen und Baden im Achensee mit Kindern…

–> Hier noch unsere Insidertipps für Familienurlaub am Achensee.

Familienurlaub Achensee - ich zeige dir schönsten Spielplätze
Familienurlaub Achensee – ich zeige dir schönsten Spielplätze

Zur schnellen Orientierung habe ich mir meine Achensee Karte, klick dich mal rein:

Hotel Badeurlaub Achensee

Und was ist das passende Hotel zum Baden im See?
Je nachdem in welchem Ort rund um den See man baden und schwimmen möchte, gibt es naheliegend Hotels. Jeder Ort hat Hotels am Achensee hat gute Hotels im Karwendel zu bieten.

Der Achensee ist der größte See in Tirol, aber du findest rundherum noch eine Reihe weiterer toller Seen zum Baden, Wandern und Entspannen. Wenn du Abwechslung suchst und See-Hopping machen willst, werden dich diese Beiträge interessieren:

—> das sind die 10 schönsten Seen in der Alpenwelt Karwendel

–> und hier die besten Badeseen rund um Innsbruck

Achensee Sehenswürdigkeiten

Willst du auch noch mehr über den Achensee wissen und was sich rund um den schönen See in Tirol lohnt? Dann lies dir mal gleich den Beitrag über die Achensee Sehenswürdigkeiten durch. Ich habe meine besten Erlebnisse gesammelt und wenn du willst kannst du dort auch noch die Schwaz Sehenswürdigkeiten und die Zillertal Sehenswürdigkeiten anschauen.

–> das sind die Achensee Sehenswürdigkeiten.

Am Achensee baden? Merk dir diese Tipps!

Speicher dir gleich einen der Pins auf Pinterest, damit du die schönsten Badestrände am Achensee findest – und teil sie mit deinen Freunden, über Facebook, WhatsApp oder als Email. Klick dazu einfach das entsprechende Symbol unter den Bildern: