Wassertemperatur Achensee

4.5/5 - (10 votes)

Die Wassertemperatur am Achensee

Wassertemperatur Achensee - wie kalt oder warm ist das Wasser im See?
Wassertemperatur Achensee – wie kalt oder warm ist das Wasser im See?
Wie warm ist der Achensee?


In den warmen Monaten erwĂ€rmt sich das Wasser im Sommer auf 16 bis 20 Grad. Im April ist die Wassertemperatur noch bei ca. 6 Grad! Wenn es ĂŒber eine lĂ€ngere Periode im Sommer sehr warm ist, kann die Wassertemperatur am Achensee auch 22 Grad erreichen. WĂ€rmer wird der See nicht, weil er mit bis zu 133 Metern relativ tief ist und das Wasser von den Bergen herunter in den Achensee fliesst – dafĂŒr ist das Wasser am Achensee sehr sauber. Die aktuell gemessene Achensee Wassertemperatur findest du hier auf der Seite. Du hast hier selbst im Sommer an heißesten Tagen glasklares Wasser ohne Algen. FĂŒr mich ist der Achensee daher der perfekte Badesee.

Wassertemperatur Achensee im Sommer

Sommer Wassertemperatur am Achensee gering?
Die Wassertemperatur ist mit rund 20 Grad im Vergleich zur Badewanne frisch, aber bei Lufttemperaturen von mehr als 30 Grad ist es nach einer Wanderung die ideale Temperatur bei einem Urlaub in Tirol. Und wenn man es mit den Temperaturen der Ostsee oder Nordsee vergleicht, ist dies ĂŒbrigens Ă€hnlich. Das Wasser an der Ostsee ist auch nicht wĂ€rmer und wir hatten im Sommer sogar Quallen am Strand.

Das ist mir der Achensee mit den Bergen des Karwendel und Rofan lieber. Das Wasser im Achensee hat TrinkwasserqualitĂ€t! Ich freue mich in den Sommermonaten  nach der Wanderung am Achensee auf ein Bad im sauberen glasklaren Wasser.

Wassertemperatur am Achensee unterschiedlich

Die kĂŒhle Achensee Wassertemperatur ermöglicht eine gute Sicht beim Tauchen
Die kĂŒhle Achensee Wassertemperatur ermöglicht eine gute Sicht beim Tauchen

Ist die Wassertemperatur am Achensee immer gleich?
Das Wasser im grĂ¶ĂŸten Tiroler See ist im Vergleich zu den reinen Badeseen relativ kalt und damit ermöglicht es beim Tauchen auch eine relativ gute Sichtweite. Bis zu 10 Meter weit kann man im Achensee unter Wasser sehen! Probier es selbst aus, beim Tauchen am Achensee. Im Sommer ist das Wasser in den unteren Schichten des Achensee noch kĂ€lter – im Vergleich zur OberflĂ€che. Im Winter ist es umgekehrt – dann sind die oberen Wasserschichten kĂ€lter als die untersten Wasserschichten.

Silvesterschwimmen am Achensee

Achensee Wassertemperatur im Winter
Seit einigen Jahren treffen sich mutige Schwimmer auch im Winter am Achensee. Bei vier oder fĂŒnf Grad Wassertemperatur ist das „BadevergnĂŒgen“ aber kurz. Beim Silvesterschwimmen jedes Jahr am 31.12. springen die Wagemutigen am Achenseestrand in Pertisau hinein, um das StĂŒck zur kĂŒnstlichen Insel zu schwimmen.

Schwimmen im Achensee

AbkĂŒhlen mit der Achensee Wassertemperatur - das sind die schönsten Badestellen
AbkĂŒhlen im Achensee – das sind die schönsten Badestellen

Schwimmen und baden am Achensee
Die zahlreichen BadestrĂ€nde am Achensee sind im Sommer sehr gut besucht. Das saubere und nicht zu kalte Wasser lockt bei heißen Temperaturen. Dann ist es oft sogar schwierig einen Parkplatz am See zu bekommen. Zu viele GĂ€ste und Einheimische drĂ€ngen dann an den Strand. Aber das ist zum GlĂŒck nur an wenigen Tagen im Jahr der Fall.

Hier die schönsten StrandbĂ€der am Achensee, wo ein schönes Freibad ist und alle Details zum Achensee baden. Besuch auch mal das neue Atoll. Es ist das große Strandbad am Achensee, das auch Innenpools fĂŒr kĂ€ltere Tag hat und eine gigantische Sauna. FĂŒr einen Urlaub am Achensee empfehle ich diese Hotels am Achensee.

Die schönsten Seen im Karwendel

Wahrscheinlich interessierst du dich auch fĂŒr die schönsten Seen im Karwendel? Der Achensee ist nĂ€mlich nur einer von vielen Seen, die du zum Baden, Schwimmen oder Faulenzen findest. Ich habe deswegen einen eigenen Beitrag geschrieben, wo ich die 10 schönsten Seen aufliste. Das ist der Link: Die 10 schönsten Seen in der Alpenwelt Karwendel

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen: