Rund um´s Brauneck in Lenggries wandern

Von Lenggries wandern in Bayern: Auf dem Brauneck, zur Aueralm, Geigerstein und am Sylvensteinsee - oft gibt es Kühe neben dem Wanderweg zu sehen
Auf dem Brauneck wandern in Lenggries - zum Steinbock aus Stein...
Aussicht am Brauneck mit Hütte oberhalb von Lenggries, der Isarwinkel

Lenggries gilt als das nördliche Tor zum Karwendel
Lenggries ist ein kleiner Ort im Voralpenland in Bayern. Lenggries an der Isar liegt im Isartal auf einer Höhe von 679 Metern über dem Meer. Das kleine Dorf in den bayerischen Alpen liegt im "Schatten" des bekannten Orts Bad Tölz, der gut 10 Kilometer von Lenggries entfernt ist. Lenggries ist ein kleiner idyllischer Ort zwischen Bad Tölz und dem Sylvensteinsee im Karwendel.

Der Geierstein in Lenggries
Der Geierstein mit einer Höhe von 1491 Metern ist der nächsthöhere Berg direkt bei Lenggries. Bizarre Felsen sprenkeln den schroffen Gipfel, uralte Bäume ragen an den Flanken des 1520 Meter hohen Hünen in den Himmel und auf den Bergwiesen blühen Blumenteppiche in unterschiedlichsten Farben. Beliebt ist die nahegelegene Lenggrieser Hütte. Rund um den Geierstein gibt es einige schöne ruhige Wanderungen im Isarwinkel.

Bekannte Berge zum Wandern in Lenggries: Geierstein und Brauneck
Mit ein bisschen Glück hat man den Geierstein auch bei schönem Wetter nahezu für sich alleine. „Der Berg zählt eher zu den Geheimtipps“, sagt der Lenggrieser Wanderführer Jakob Ertl. Unten finden Sie die Beschreibung der Geierstein Wanderung.
Nicht weit entfernt von Lenggries ist das bekannte Brauneck, das 1555 Meter hoch ist. Bis auf den Gipfel kann man mit der Brauneck Bergbahn fahren. Sie ist auch im Sommer in Betrieb. Entsprechend groß ist dann auch hier der Andrang. Tipps zum Hüttenwandern am Brauneck gibt es ebenfalls unten.

Im Winter skifahren am Brauneck in Lenggries
Wer im Winter rund um Bad Tölz skifahren möchte, tut dies am besten auf dem Brauneck. Dort gibt es einige schöne Skipisten, die auch beschneit werden. Die Skilifte sind neueren Datums.

In Lenggries an der Isar wandern und baden
Die Orte rund um Lenggries haben aber nicht nur anspruchsvolle Bergtouren, sondern auch einfache Wanderungen und Spaziergängge. Beliebt ist es, direkt an der Isar durch die Isarauen zu wandern. Hier gibt es viel Natur und wenn es zu warm wird, kann man auch an der Isar baden. Die Kiesbänke rund um Lenggries sind wie geschaffen dafür.

Ab Lenggries zur Aueralm wandern
Wenn es auf eine Alm gehen soll, ist diese Wanderung in Lenggries bekannt: Auf die urige Aueralm (1299 Meter). Allerdings dauert die leichte Bergtour ziemlich lang. Ewig lang ist der Zugang durch das Hirschbachtal, das sich gleich hinter Lenggries als Seitental abzweigt. Die Wanderung geht entlang des Hirschbach bis hinauf auf die Alm zwischen Lenggries und Tegernsee. Die Hütte ist übrigens das ganze Jahr geöffnet.

Zum Sylvensteinsee zum wandern
Von Lenggries aus, ist es ins Karwendel nicht mehr weit. Ein Stück oberhalb des Orts befindet sich der bekannte Sylvensteinsee. Direkt am Südufer des Stausee erheben sich die Berge des Karwendel. Somit ist das Karwendelgebirge von Lenggries aus ein sehr interessantes Ziel zum wandern und schnell zu erreichen. Die beliebteste Wanderung am Sylvensteinsee führt auf die Hochalm. Siehe unten im Detail.

Wanderurlaub Lenggries im Herbst
Während der Wanderwochen im Herbst können Urlauber die Wanderstiefel im Vorkarwendel ausführen und geführte Wanderungen durch die wilde Berglandschaft des Isarwinkel unternehmen. Lenggries zählt rund 140 Kilometer Wanderwege. Es ist übrigens Deutschlands größte Gemeinde, die sich auf 242 Quadratkilometern erstreckt und als „Tor zum Karwendel“ im Süden sogar bis zu den mächtigen Hängen des Gebirges reicht. Höchster Berg ist der 2106 Meter hohe Schafreuter im Karwendelgebirge. In der Nähe befindet sich auch die Tölzer Hütte - sie ist im Sommer bewirtschaftet (Lager und Einkehrmöglichkeiten).

Wandern am Brauneck in Lenggries
Schöne Aussicht über den Isarwinkel bieten die mehr als zehn Hütten warten auf dem Lenggrieser Hausberg Brauneck (1556 Meter). Zu den schönsten Lenggrieser Wanderwegen am Brauneck zählt der Höhenweg. Die grandiose Gratwanderung, für die etwas Trittsicherheit und rund drei Stunden Zeit erforderlich sind, führt von der Bergstation aus über einen Rundweg zu den schönsten Aussichtspunkten. Bei gutem Wetter blickt man über den Starnberger See bis nach München. In Richtung Süden türmen sich die imposanten Gipfel des Karwendels und im Westen das Wettersteingebirge, mit Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze (2962 Meter). Unterwegs lädt mit der idyllischen Stie-Alm eine Hütte zur Einkehr, in der man sogar eine Schaukäserei besichtigen kann. Hinter dem Brauneck öffnet sich ab Lenggries das Hochtal nach Jachenau.

Sommerrodelbahn Lenggries?
Mittlerweile wurde am Brauneck eine Vielzahl von Bergerlebnissen inszeniert. So will man insbesondere junge Leute mit Fun und Action ködern. Auch eine Sommerrodelbahn gibt es in der Nähe. Sie befindet sich bei Bad Tölz am Blomberg.

Die schönsten Wanderungen in Lenggries
- Wanderung zum Fockenstein / Aueralm, ca. 4 h
- Wanderung zum Latschenkopf / Brauneck Höhenweg, ca. 3 h
- Wanderung Tegernseer Hütte / Roß- und Buchstein, ca. 3,5 h
- Wanderung zum Seekar und Lenggrieser Hütte, ca. 3,5 h
- Wanderung zur Tölzer Hütte / Schafreuter, ca. 5,5 h
- Wanderung zum Keilkopf / Denk-Alm, ca. 2 h
- Wanderung auf die Kotalm, ca. 2 h
- Wanderung auf den Geierstein, ca. 2,5 h (Quelle Lenggries Tourismus, redegiert)
- Wanderung auf die Hochalm am Sylvensteinsee

Beliebt sind ab Lenggries die Wanderung im Bereich von Ahornboden und Eng. Hier unsere Wanderungen dazu.

Der Sylvensteinspeicher

Am Sylvensteinsee wandern? Oder am Sylvensteinspeicher baden? Diese Freizeitaktivitäten lohnen sich am See bei Fall zwischen Karwendel, Isar und Isartal.

Der große Ahornboden

Bekannt seit 1972: Alle Informationen über das bekannte Naturdenkmal großer Ahornboden im Karwendelgebirge. Einer der schönsten Plätze der Alpen.

Hüttenwanderungen

Die Karwendeltour ist die Beliebteste - diese und noch andere mehrtägige Wanderungen von Hütte zu Hütte. Wir stellen Hüttentouren vor.

Tageswanderungen

Am Wochenende einen Wanderausflug? Eine schöne Wanderung im Karwendel? - unsere schönsten Tageswanderungen

Wanderung Karwendelgebirge

Wandern im Karwendel lohnt sich - so viele schöne Hütten, urige Almen, imposante Ausblicke auf die Berge und gutes Essen

Der Karwendel Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Unverbindlich und kostenlos

In den nächsten vier Wochen können Sie im Anfrageformular eine kostenlose Wanderkarte vom Karwendel und den Tuxer Alpen rund um Hall in Tirol bestellen - KOSTENLOS und solange der Vorrat reicht!

Die Wolfsklamm

Seit 01. Mai geöffnet - die Wolfsklamm in Stans. Die schönste Klamm im Karwendel. Schauen Sie selbst.