So geht das Rodeln in der Silberregion Karwendel

Rodeln in der Silberregion Karwendel - viele aussichtsreiche Rodelbahnen in Tirol
Rodelbahn Silberregion - mit Blick auf das Karwendel in Tirol
In Schwaz rodeln mit Aussicht auf das Kellerjoch in den Tuxer Alpen

Das größte Angebot zum Rodeln und Schlittenfahren in Tirol
Die Tiroler Ferienregion rund um das historische Bergbauzentrum Schwaz hat eine beeindruckende Menge an Rodelbahnen. Je nach Schneelage werden rund 15 Rodelbahnen gespurt. Insgesamt bringt es damit die Silberregion Karwendel auf über 40 Kilometer Bahnen zum Rodeln und Schlittenfahren - das gibt es in ganz Tirol nirgendwo anders.

Die längste Rodelbahn in Tirol
Rodeln ist hier in den Bergen rund um das Karwendelgebirge anders. Es sind keine Rodelwiesen, die einige Meter lang sind und für die Kinder ein Wintervergnügen sind. Die Rodelbahnen rund um Schwaz sind mehrere Kilometer lang. Wenn man in Weerberg von der Nonsalm bis nach Ausserberg rodelt, sind das in Summe 8 Kilometer! Du kannst diese Strecke aber auch auf zwei Etappen rodeln. Das gilt auch für die längste Rodelbahn in Tirol: Die beginnt oben beim Hecherhaus auf fast 1800 Metern und endet im Inntal in Schwaz bei rund 600 Metern Seehöhe. Die Distanz zum Rodeln beträgt fantastische 9 Kilometer. Hier siehst du in meinem Video eine Teilstrecke unterhalb vom Hecherhaus:

Karwendel Urlaub Rodeln Kellerjoch


Winterurlaub ohne Skifahren
Gefällt dir der Film? So kannst du deinen Winterurlaub auch verbringen - mit Rodeln und dem Wintergenuss: Durch den Schnee stapfen, den Winter mit seiner Ruhe spüren, die warmen Sonnenstrahlen, auf einer Hütte einkehren und die Abfahrt auf der gespurten Rodelbahn. Mir gefällt das und es macht Spaß, auch mit der Familie.

Rodelbahn mit Lift
Damit du herunter rodeln kannst, muss man vorher hinauf kommen. Bei den meisten Rodelbahen geht es in Form einer schönen Winterwanderung durch die verschneite Landschaft. Wem das zu anstrengend ist, kann je nach Rodelbahn eine Aufstiegshilfe nehmen. Am Kellerjoch bei der längsten Rodelbahn in Tirol gibt es die Kellerjochbahn. Sie befördert auf ihrem Einser- oder Doppelsessellift Rodel, Schlitten und Menschen.

Rodelverleih in der Silberregion Karwendel
Wer von weither anreist oder vielleicht überhaupt keinen Rodel oder Schlitten besitzt, kann sich vor Ort das Wintersportgerät ausleihen. Das sind die Verleihstellen für einen Rodel, samt Telefnommer des Rodelverleih, damit ihr fragen könnt ob die Schlichten gerade verfügbar sind. Gerade wenn mehr Rodler zusammen auf den Schlitten steigen möchten, ist ein Anruf notwendig:

Stans, Wellnesshotel Schwarzbrunn,
Telefon +43 5224 6909 - kostenloser Rodelverleih für Gäste

Schischule Weerberg,
Telefon +43 5224 68905 - günstig und bei der Rodelbahn Mitterweerberg

Schwaz, Tourismusverband Silberregion Karwendel
Telefon +43 5242 63240

Welche Rodelbahnen und Rodelstrecken gibt es?
Zur besseren Orientierung hier mein Überblick, welche Rodelbahnen du in welchen Orten mit dem Schlitten nutzen kannst. Es gibt kürzere Rodelstrecken mit ca. 2 Kilometer Länge und Rodelbahnen bis zu 9 Kilometern Länge!

Rodelbahn Jenbach:
Vom Ortszentrum in Richtung Achensee (Kasbachstraße/Achsenseestr.), Abzweigung zur Rodelhütte beschriftet. Die Jenbacher Rodelhütte ist bewirtet!
Länge ca. 3 km; Wer den Aufstieg nicht laufen möchte, kann sich ein Taxi bestellen. Zu Fuß dauert der Weg hinauf zur Jenbacher Rodelhütte ca. 45 Minuten. Die Rodelhütte ist im Winter duchgehend geöffnet. Am Abend ist die Rodelbahn beleuchtet, solange die Hütte geöffnet hat. Die Hütte hat immer geöffnet, solange sich Gäste auf der Hütte befinden. Parkmöglichkeiten am Ausgangspunkt vorhanden. Kontakt zur Jenbacher Rodelhütte Tel.: 0043 5244 64700

Auf der urigen Koglmoosalm in Gallzein einkehren und dann 2 Kilometer auf der Rodelbahn hinunter mit dem Schlitten

Rodelbahn Gallzein:
Traumhafter Rodelspaß von Kogelmoos bis in den Ortsteil Hof in Gallzein (Rennstrecke für den großen Preis von Europa 2005). Auch Weltmeisterschaften im Rodeln wurden hier schon ausgetragen. Die rund 2 Kilometer lange Rodelbahn bietet mit der Koglmoosalm zudem eine schöne Einkehrmöglichkeit und wird vom Wintersportverein in Gallzein für Familien präpariert.

Rodelbahn Stans:
In Stans gibt es eine Naturrodelbahn von Weng ins Ortszentrum nach Stans. Sie wird beschneit und hat zudem eine Beleuchtung zum Nachtrodeln. Die Rodeltour ist 2 Kilometer lang. Rodelverleih ist direkt bei der Rodelbahn im Hotel Schwarzbrunn möglich.

Rodelbahn Vomp:
Nahe dem Vomper Dorfplatz führt die ca. 3 km lange Rodelbahn hinauf auf den Vomperberg. Es dauert ca. 1 Stunde bis man oben ist und die Rodeltour hinunter beginnt. Wem das zu anstrengend ist, mit Rodelbus ab dem Gemeindeamt kann man sich mit einem Rodeltaxi hinauf fahren lassen. Verlauf: im Wald v. östl. Vomperberg am Abend mit Beleuchtung; bei entsprechender Schneelage täglich beleuchtet von 17.00 bis 24.00 Uhr.

Rodelbahn Hinterriss:
Die einzige Rodelbahn mitten im Karwendel! Kurz vor dem Ort Hinterriss führt die Naturrodelbahn in der Nähe vom Gasthof Zur Post und Café Klösterle im Herzen des Karwendel durch die verschneite Winterlandschaft. Einkehr im Gasthof Post in Hinterriss möglich.

Rodelbahn Terfens:
Die Rodelbahn führt vom Ortszentrum in Terfens hinauf zum Weiler Umlberg. Parken kann man direkt beim Gemeindeamt oder der Kirche. Danach zu Fuß rund eine Stunde hinauf bis nach Umlberg. Ca. 3 Kilometer lang ist diese Naturrodelbahn für Geübte.

Rodelbahnen Weerberg:
Eine Vielzahl von Rodelbahnen gibt es in Weerberg. Hier kannst du von der Weidener Hütte (Nafing-Alm) bis nach Innerst rodeln - 6 km Länge - eine der längsten Rodelbahnen in Tirol! Die Weidener Hütte ist im Winter durchgehend geöffnet. Auch Schlafmöglichkeiten.
Eine weitere lange Rodelbahn gibt es auf der Strecke Nonsalm-Hausstatt-Außerweerberg. In Summe sind dies weitere 8 Kilometer. Man kann die Bahnen aber auch einzeln fahren, also bis Hausstatt bzw. ab Hausstatt. In Hausstatt gibt es eine Einkehrmöglichkeit beim dortigen Gasthof Hüttegg, zudem Parkmöglichkeiten. Rodelverleih gibt es in der örtlichen Skischule in Weerberg.

Die 9 Kilometer lange Rodelbahn am Kellerjoch, mit Blick zum Karwendel

Rodelstrecken in Schwaz und Pill:
Eine Rodelbahn in Verbindung mit der Beförderung des Lifts bietet sich am Kellerjoch. Von der Mittelstation bis Grafenast fährt die Kellerjochbahn und befördert auch Rodel. Somit kann man ohne hinaufwandern den Abschnitt der Bruderwald Rodelbahn zwischen Grafenast und Arzberg befahren. 4 km lang ist diese Rodelbahn. Der Kauf einer Rodelkarte berechtigt auch zum mehrmaligen Befahren der Bahn. 2017 wurde diese Rodelstrecke erweitert - nun bringt die Kellerjochbahn die Rodler bis zum Hecherhaus.

Wer zu Fuß gehen möchte und dabei die Winterlandschaft erlebt, wandert von Egertboden in Schwaz auf der Bruderwaldrodelbahn bergwärts nach Grafenast in Pillberg am Kellerjoch. Hier sind es ebenfalls rund 4 Kilometer, die man danach rodeln kann. Im Bereich Grafenast sollte man sich Zeit für den Ausblick auf das winterliche Karwendel nehmen.

Unterhalb von Egertboden befindet sich die Fortsetzung der Rodelbahn bis nach Schwaz zur Burg Freundsberg: Der Verlauf der Rodelstrecke ist  Egertboden - Schmadlegg - Burg Freundsberg - Lahnbach - Schwaz. Einstieg eintweder direkt bei Egertboden oder beim Gasthof Schmadlegg. Die Rodelbahn ist von Egertboden bis Freundsberg ist ca. 1,5 km lang. Es gibt eine Beleuchtung, wenn jemand in der Nacht rodeln möchte.
Einkehrmöglichkeit beim Gasthof Schmadelegg Telefon +43 5242 67635

Die Pirchnerast Rodelbahn am Plumpmoosweg
Mit dem Auto hinauf auf den sogenannten Zintberg. Parkmöglichkeiten gibt es beim Alpengasthof Pirchnerast. Die Rodelbahn beginnt beim Parkplatz, es ist der Weg in Richtung Proxenalm. Wunderschöner Ausblick auf das Karwendel im Bereich Plumpmoos. Sehr ruhig und erholsam. Telefon Gasthof Pirchnerast +43 5242 63326

Achtet im Rodelurlaub auf euere Sicherheit: Rodelt immer nur so schnell, daß ihr bremsen könnt, falls es notwendig ist! Beim Rodeln und schlittenfahren im Karwendel unbedingt die Fahrweise an die Verhältnisse und das Fahrkönnen anpassen.

Das sind die Rodelbahnen rund um Schwaz:

Die Gallzeiner Rodel

Wir besuchen den letzten traditionellen Rodelbauer der Alpen in seiner Werkstatt im Karwendel, bei Buch in Tirol

Winterwandern Karwendel

Hier geht es zum Winterwandern im Karwendelgebiet - unsere Winterwanderungen zu Hütten und Almen in den verschneiten Bergen

Das lohnt sich im Karwendel im Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Das lohnt sich im Karwendel im Winter

Skifahren, Rodeln, Winterwandern im Karwendel und die schönsten Ideen für den Winterurlaub im Karwendelgebirge