Blogheim.at Logo

Lautersee


Meine persönlichen Tipps

Ich wohne hier und kenne alle Geheimtipps ⭐

Das Karwendel ist ein Traum mit ganz viel wilder Natur & berauschend schönen Ausflugszielen. Ich wohne hier und kenne alle tollen Plätze dieser Gegend. Bevor du den eigentlichen Beitrag liest, beglücke ich dich mit meinen ganz persönlichen Geheimtipps, wo es mir besonders gut gefällt. Lass dich inspirieren und lies dir diese Beiträge durch:

  1. Tipp: Mit dem Fahrrad zum einmaligen Seebensee 👀
  2. Tipp: Aussichtsberg de Luxe!
  3. Tipp: die schönsten Wanderungen ❤️
  4. Tipp: Hübsche Hütten im Karwendel 
  5. Tipp: Urige Einkehr auf der Alm

Exklusiv und kostenlos klickst du für deine  gratis Wanderkarte oder hier für  gratis Prospekte

War der eine oder andere Tipp für dich dabei? Dann geht es jetzt zum eigentlichen Inhalt der gewünschten Seite. Viel Spaß beim Lesen und Entdecken – wenn es dir gefällt, kannst du am Ende der Seite mit einem Klick diese Tipps als Email oder WhatsApp verschicken! Für dich zum Merken oder als Empfehlung an deine Freunde.
So, nun geht es wirklich los 🙂

Hier dein gewünschter Inhalt:


 

Der Lautersee in Mittenwald

 Der Lautersee in Mittenwald, ein Landschaftsidyll in den Alpen
Der Lautersee in Mittenwald, ein Landschaftsidyll in den Alpen

Blauer Bergsee: Der Lautersee im Wettersteingebirge
Neben dem wunderbaren Ferchensee oberhalb von Mittenwald liegt der Lautersee im Wettersteingebirge in Bayern. Knapp zwei Kilometer sind es aus dem Isartal zu dem schönen kleinen Bergsee. Auch wenn es nicht weit ist: Du bist in einer anderen Welt. Unten im Isartal ist Verkehr und Hektik. Oben am See ist Idylle und Entspannung. Am Horizont bäumt sich über der Wasseroberfläche des Bergsees das mächtige Karwendel auf.

Mittlerweile war ich schon zu jeder Jahreszeit an diesem schönen Platz in den Alpen. Ich zeige dir in diesem Beitrag alles, was du für deinen Ausflug wissen musst. Über mehrere Wege kommst du an den See. Du kannst ihn als Ziel für dein Picknick oder Bad wählen. Für Bergfreunde geht´s auch noch weiter hinauf zum Kranzberg oder gar zum Schachenhaus. Wie du das machen kannst und was dich dort erwartet zeige ich dir im Beitrag.

Nun erst einmal der schönste Zugang zum See in Form einer leichten Wanderung ab Mittenwald: Heuer im Sommer bin ich vom historischen Ortskern durch das Laintal zum Lauterse gewandert. Ein toller Weg, direkt aus dem Ort vorbei am Wasserfall zum schönen See am Kranzberg.

Durch das Laintal zum Lautersee

Durch das Laintal geht die Wanderung an diesem Wasserfall vorbei, in Richtung Lautersee
Durch das Laintal geht die Wanderung an diesem Wasserfall vorbei, in Richtung Lautersee

Von Mittenwald durch das Laintal zum Lautersee wandern
Das kleine Tal ist wunderschön und durch den Bergbach wirkt das Landschaftsbild im Laintal wie aus einem Märchenbuch. Nur rund 45 Minuten brauche ich so aus dem Örtchen, bis ich am Lautersee stehe. Entlang der kleinen Wanderung bewundere ich die Wasserfälle. Ich sehe sie vom Wanderweg aus. Bei einer kleinen Grotte sieht man durch das Laintal. Auch eine Bank steht hier, der ideale Ort um auf der kleinen Wanderung im Karwendelgebiet zu rasten.

Die Kapelle Maria Königin zwischen Laintal und Lautersee
Die Kapelle Maria Königin zwischen Laintal und Lautersee

Oberhalb vom Laintal kommst du auch an dieser bekannten Kapelle vorbei. Von hier ist es nicht mehr weit zum glasklaren Bergsee. Wenn du diesen Weg durch das Laintal zum See wandern willst, findest du in diesem Blogbeitrag die komplette Beschreibung samt Start und Anreise. Das Laintal ist romantisch schön und verbindet Mittenwald auf direktem Weg mit dem Lautersee:
–> so schön ist das Laintal und der Laintal Wasserfall.

Lautersee wandern

Der schöne Bergsee mit dem Karwendel: So mag ich den Lautersee
Der schöne Bergsee mit dem Karwendel: So mag ich den Lautersee

Empfehlenswert ist die kleine Wanderung ab Mittenwald zum oberbayerischen See über das Laintal. Wenn du oben bist, kannst auch die Umrundung um den See wandern. Direkt am Ufer führt rund um den Bergsee ein Wanderweg. Am Ostufer ist es ein Wandersteig, der restliche Weg ist ein breiter Wanderweg. Du kannst hier auch direkt am See sitzen und sehr gut ein Picknick machen.