Blogheim.at Logo

Bike & Hike

Hier geht´s gut: Bike & Hike im Karwendel

Mountainbiken und hiken im Karwendel
Mountainbiken und hiken im Karwendel
Unten mit dem Mountainbike oben zum Wandern auf den Gipfel
Unten mit dem Mountainbike, oben Wandern auf den Gipfel

Wohin für Bike & Hike im Karwendelgebirge?
Längst gehört das Mountainbiken im Karwendel zu keiner Randerscheinung mehr. Auf zahlreichen Hütten sind mittlerweile beim Sommerurlaub sogar mehr Mountainbiker als Wanderer zu finden, das berichtete mir jedenfalls vor ein paar Jahren der Wirt der Falkenhütte, Fritz Kostenzer. Er freuts sich über jeden Mountainbiker, der den Weg von Hinterriss durch das Johannistal über die wunderschön gelegene Ladizalm (auch beliebter Fotostopp) gefunden hat.

Das alles ist nun schon ein paar Jahre her. Seitdem sind die Bike&Hike Touren mehr geworden und es hat sich bei den Mountainbikes einiges getan: Die Meisten fahren nun mit einem Motor… Persönlich bin ich zweigeteilt, was ich davon halten soll. Einerseits ist das E-Bike ja eine gute Möglichkeit ohne Auto Richtung Berg zu fahren (so handhabe ich es, wenn ich mit dem E-Mountainbike fahre). Andererseits fehlt es vielen E-Bikern meiner Meinung nach an der Haltung zur Natur und dem Respekt unteinerander. Es herrscht mehr und mehr die „jetz komme ich“ Mentalität. Und das finde ich schade. Aber das nur als Nachtrag, nun zum eigentlichen Thema dem „Bike & Hike“ Erlebnis.

Das ist Bike & Hike

So geht Bike und Hike
Nicht nur die Mountainbiker mit Motor werden mehr. Auch zunehmend ist die Gruppe der Mountainbiker, die eine Mountainbiketour im Karwendel mit einer Wanderung verbinden. Man nutzt das Mountainbike dazu, den Zugang zum Berggipfel weitestgehend mit dem Mountainbike abzukürzen, um dann das letzte Stück hinaufzuwandern. – so machen dies auch einige Biker & Hiker rund um das Gebiet von Falkenhütte und Lamsenjochhütte.

Startpunkt der Wanderung ist dann klassisch das Wegstück, wo mit dem Mountainbike aufgrund der Wegbeschaffenheit gar nichts mehr geht. Man saprt sich damit lange Wege zu Fuß, und auch hinunter geht es wesentlich schneller. So schafft man es nach dem Gipfelerlebnis schneller wieder herunter vom Berg.

Bike & Hike Touren im Karwendel

Hike und Bike - wunderbare Möglichkeiten im Karwendel
Hike und Bike – wunderbare Möglichkeiten im Karwendel

Schöne Touren für Bike & Hike

Von diesen Tourenvarianten zum „Biken und Hiken“ gibt es im Karwendel viele. Geografisch hat dieses Gebirge besonders viele lange Täler – ideal für Bike & Hike. Durch die Anfahrt mit dem Mountainbike zur Wanderung ergeben sich auch ganz neue Tourenmöglichkeiten. Wer will schon stundenlang auf einer Forststrasse wandern, um dann nach 3 Stunden den „wirklich interessanten“ Wandersteig zu beginnen? – ganz zu schweigen von der dadurch extrem langen Gesamtdauer einer Wanderung.

Der Klassiker: Bike & Hike Falkenhütte

Dadurch daß das Karwendel so groß ist und viele langegezogene Täler hat, ergeben sich fast hundert interessante Bike & Hike Touren im Karwendel. Eine Paradetour für Bike and Hike ist die Falkengruppe. Mit Mountainbike zur Falkenhütte und dann hinüber über den Mahnkopf zum Steinfalk, allerdings sicher eine der schwereren Touren. Aber so schön von der Landschaft her, Bike & Hike Falkenhütte.

Bike & Steinernes Hüttl

Das war eine der schönsten Bike & Hike Touren, die ich überhaupt gemacht habe. Von der Leutasch bin ich mit dem E-Bike durch das Gaistal gefahren und habe mir so die langweilige und auch flache Strecke gespart. Hinter der Gaistalalm könnte man gut die Wanderung startet – oder auf dem offiziell als Radroute beschilderten Weg noch ein Stück weiter nach oben fahren. Das haben wir gemacht, bis zum Stadl, wo links der Steig zum Steinernen Hüttl abzweigt. Von hier geht es zu Fuß weiter in dieser tollen Landschaft – schau, das ist der Startpunkt der Wanderung:

Bike & Hike Tour in der Leutasch: Von hier geht´s zu Fuß weiter zum Steinernen Hüttl
Bike & Hike Tour in der Leutasch: Von hier geht´s zu Fuß weiter zum Steinernen Hüttl

Das erste Wanderziel ist der Predigtstuhl mit einer fantastischen Aussicht. Danach folgt die weitere Wanderung mit Auf und Ab´s zum Steinernen Hüttl. Als Einkehr würde ich dir aber im Gaistal besser die Gaistalalm empfehlen. Schau hier die ganze Tour und viele Bilder:

Bike & Hike Inntal

Nur für Ausdauernde und Geübte ist die Bike & Hike Tour Stanser Joch mit gut 1500 Höhenmetern zu meistern. Der Weg ist sehr steil und auch voll in der Sonne. In den Sommermonaten schwitzt du hier, was das Zeug hält. Außerdem ist die Strecke mittlerweile überhaupt verboten, soweit ich das gesehen habe. Offiziell erlaubt aber konditionell auch sehr schwierig ist gegenüber vom Stanser Joch das Kellerjoch. Es ist der Aussichtsgipfel schlechthin. Vom Kellerjoch kannst du im Norden das Karwendel überblicken und im Süden den Alpenhauptkamm mit den Zillertaler Alpen und dem Hintertuxer Gletscher. Lohnt sich! Hier befindet sich die Beschreibung der Bike & Hike Tour auf das Kellerjoch.

Bike & Hike Schöttelkarspitze und Soiernsee

Oh ja, das war auch eine sehr lohnenswerte Bike & Hike Tour! Wenn du in der Gegend rund um Mittenwald, Krün und Wallgau ist, würde ich dir diese Tour auf jeden Fall empfehlen – wegen des Soiernsee. Das ist ein sehr tolles Ziel, für das man ewig wandern müsste. Mit der Anfahrt auf dem Bike wird es aber eine schöne Tagestour und wer will, kann sogar noch auf den Gipfel wandern: Die Schöttelkarspitze überragt die beiden Soiernseen und ist sehr aussichtsreich. Mittelschwierig ist die Bike and Hike Tour zum Soiernhaus. Von Krün bin ich hinauf zur Alm, dann zu Fuß über den Steig zum Soiernhaus, den Soiernseen und weiter auf den Gipfel.  Hier die Beschreibung für Bike and Hike Soiernhaus.

Bike & Hike Schachenhaus

Wenn du einmal zum höchstgelegenen Königsschloss von König Ludwig II willst, ist auch die Bike & Hike Variante zu bevorzugen. Der Zugang von Mittenwald zum Schachenschloss ist nämlich landschaftlich ein Traum, aber ewig weit. Ich liebe diese schöne hügelige Landschaft von Mittenwald über den Lautersee und Ferchensee. Aber zu Fuß wandern und dann noch der Aufstieg zum Schachenhaus, das ist mir dann echt zuviel. Da sitze ich lieber die ersten Kilometer auf dem Fahrradsattel und starte die Wanderung erst oben. So habe ich es dann auch das letzte Mal gemacht, als ich oben war. Übrigens: Wenn du lieber auf´s Mountainbike verzichten willst, kannst du auch von Garmisch Partenkirchen starten. Zuerst durch die Partnachklamm wandern und dann über den Kälbersteig führt auch eine Wanderung hier herauf. Aber hier nun die Details meiner Rad und Wandertour ab Mittenwald:

Bike & Hike in der Eng

Bis hierher kannst du mit dem Mountainbike oder auch Tourenfahrrad fahren
Bis hierher kannst du mit dem Mountainbike oder auch Tourenfahrrad fahren

Eine einfachere Tour mit der Verbindung von Mountainbike und Wandern ist die Fahrt mit dem MTB in die Eng zur Engalm. So sparst du dir auch die Maut der Panoramastraße in die Eng, hast aber vom Mountainbike aus auch die tollen Eindrücke dieser faszinierenden Landschaft. Nicht planen solltest du die Fahrt mit dem Fahrrad allerdings an einem Wochenende im Herbst. Da ist einfach zuviel los und der viele Autoverkehr macht den Bikegenuß zunichte.

Ideal ist der Frühling und der Frühsommer, wenn die Wiesen blühen und die Hütten schon geöffnet sind. So kannst du von der Engalm in den Enger Grund wandern oder hinauf zur urigen Binsalm. Das ist eine leichte Wanderung. Wer eine Bike and Hike Tour auf einen Gipfel sucht, kann zur Plumsjochhütte biken und von dort auf das Plumsjoch oder gar den Kompar oder die Mondscheinspitze „hiken“.

Bis zum Plumsjoch biken und dann auf den Kompar wandern - mit dieser Aussicht!
Bis zum Plumsjoch biken und dann auf den Kompar wandern – mit dieser Aussicht!

Bike & Hike Juifen

Der Juifen Gipfel ist eine meiner liebsten Bike & Hiketouren im Bereich des Achensee. Start der tollen Bergtour ist in Achenkirch. Zuerst geht es mit dem Mountainbike auf der Forststraße zur Rotwandalm. Das ist eine offizielle MTB Route, die auch ausgeschildert ist. Danach kommt der Aufstieg zu Fuß auf dem Wanderweg zum aussichtsreichen Gipfel des Juifen.
–> Bike & Hike Juifen.

Bike & Hike Bärenkopf

Bike & Hike Achensee. Der Bärenkopf
Bike & Hike Achensee. Der Bärenkopf

Noch eine tolle Tour im Bereich vom Achensee führt auf den Bärenkopf. Lange Zeit hat sich niemand für den unscheinbaren Gipfel interessiert. Zahlreiche andere Gipfelziele waren interessanter, weil sie von unten imposanter wirkten. Seitdem viele Postings auf Instagram aufgetaucht sind, die das schöne Bergpanorama da oben mit dem See zeigen, wollen nun plötzlich viele Menschen hinauf. Die meisten „Bergfreunde“ nehmen dazu die Karwendelbahn ab Pertisau. Die braucht es aber gar nicht: Es gibt einen Forstweg, mit dem du weiter Richtung Gipfel fahren kannst (sogar offiziell als Bikeroute gekennzeichnet). So sparst du dir ein paar zusätzliche Höhenmeter zum Wandern. Start deiner Wanderung ist bei der Bärenbadalm.

Tourenplanung ist wichtig

Aber Vorsicht: Eine extrem genaue und vorsichtige Tourenplanung ist wichtig! Durch die Verbindung von wandern und mountainbiken erhöht sich der „Aktionsradius“ und damit ist die Einbindung einer Hütteneinkehr oder gar einer Unterkunft für die Übernachtung zu bedenken. In der Hauptsaison sind die Hütten meist schon auf Wochen vorher gebucht, da sollte man dann nicht unangemeldet für eine Übernachtung bei der Hütte ankommen.

–> mehr Ideen zum Wandern im Karwendel und weitere Freizeitaktivitäten im Karwendel.

Meine besten Bike & Hike Touren:

Juifen Bike & Hike: Von Achenkirch mountainbiken zur Rotwandhütte, auf den Juifen wandern

Bike & Hike am Achensee: Von Pertisau auf den Bärenkopf im Karwendel

Bike & Hike Mittenwald: Von der Gröblalm zum Soiernhaus, Soiernsee und auf die Schöttelkarspitze

Falkenhütte – Bike & Hike: Im Johannistal zum kleinen Ahornboden mountainbiken, zur Hütte wandern

Aussichtsreiche Bike & Hike Strecke auf das Stanser Joch – wenig mountainbiken, mehr wandern

Auf das Soiernhaus – von Vorderiß aus dem Isartal mit Mountainbike in Richtung Soiernhaus

Von Zirl auf das Solsteinhaus im Karwendel – nur als Bike & Hike Tour zu empfehlen

Bike & Hike Gilfert – auf die Nonsalm mountainbiken und auf den Gilfert Gipfel wandern

Das Kellerjoch als Ziel einer unbekannten Bike & Hike Tour – von Schwaz auf den Gratzenkopf

Diese Tipps merken?

Gefällt es dir hier im Karwendel? Merk dir einen dieser Pins auf Pinterest oder schick dir diesen Beitrag als Email oder WhatsApp. So findest du all das wieder, wenn du dafür Zeit hast! Du kannst diese Tipps natürlich auch deinen Freunden schicken, denen das hier alles gefallen wird. Klick einfach auf das entsprechende Symbol unter den Buttons.