Hütten Winter

Auf welche Hütten im Winter?

Hütten Winter - Hier findest du unsere Hüttenöffnungszeiten im Winter für schöne Wintertouren im Schnee
Hütten Winter – Hier findest du unsere Hüttenöffnungszeiten im Winter für schöne Wintertouren im Schnee

Diese Hütten haben im Winter im Karwendelgebiet geöffnet!

Die Antwort auf die Frage nach den Hüttenöffnungszeiten im Winter interessiert viele von euch. Es ist auch gar nicht leicht, Hütten in den Bergen zu finden, die im Winter offen haben. Deswegen möchte ich euch mit dieser Seite einen kleinen Überblick geben, welche Hütten im Karwendelgebirge und rundherum in den Wintermonaten bewirtschaftet werden und geöffnet haben. Ich habe in den letzten Wochen die schönsten Winterwanderungen in Seefeld vorgestellt. Dabei habe ich auch tolle Hütten gefunden, bei denen du gut essen und trinken kannst.

Almstüberl Rofan - eine Winterhütte zum Sonne tanken und mit Panoramablick auf die verschneiten Berge im Karwendel
Almstüberl Rofan – eine Winterhütte zum Sonne tanken und mit Panoramablick auf die verschneiten Berge im Karwendel

Einige Hütten bieten auch im Winter Übernachtungen an – teilweise auch sehr romantisch in einer „Kuschelhütte“. Es gibt aber insgesamt gar nicht so viele Hütten und Almen, die im Winter geöffnet sind. Dies liegt auch daran, dass im Karwendel die meisten Hütten zum Einkehren aus der Bewirtschaftung mit Kühen, Schafen und Ziegen hervorgegangen sind. Wo früher nur die Bauern im Sommer auf dem Berg gewohnt haben, sind im Laufe der Jahre auch Gastwirtschaften und Schankmöglichkeiten entstanden. Im Winter sind all die Almen geschlossen. Die Tiere samt Bauern im Tal. Dazugekommen sind Schutzhütten und Gasthöfe, die extra zur Bewirtung von Gästen gebaut wurden – und gerade einige davon sind im Winter geöffnet.

Winterhütten mit Übernachtung sind sehr selten - habe ich aber auch gefunden
Winterhütten mit Übernachtung sind sehr selten – habe ich aber auch gefunden

Wie stellt ihr euch eine bewirtschaftete Hütte im Winter vor?

Durch den Schnee auf den Berg stapfen, umgeben von tollen Bergspitzen, auf der Hütte in einer warmen Stube sitzen, die komplett aus Holz ist, dazu etwas Warmes trinken und handgedrehte Knödel oder einen Kaiserschmarren essen, richtig? – Dann schaut euch mal diesen kurzen Film an:

Winter auf der Wettersteinhütte – by Reiseblogger

Soviel Schnee… Wollt ihr wissen, wie es auf der #Wettersteinhütte bei #Seefeld ausschaut? – dann geht´s hier weiter:—> https://www.karwendel-urlaub.de/reisefuehrer/huetten/seefeld/wettersteinhuette/

Gepostet von Markus Schmidt am Donnerstag, 11. Januar 2018

Die Wettersteinhütte in Leutasch

So stelle ich mir eine Winter Hütte vor: Die verschneite Wettersteinhütte in Leutasch
So stelle ich mir eine Winter Hütte vor: Die verschneite Wettersteinhütte in Leutasch

Urige Hütte in der Leutasch im Winter geöffnet
Die Wettersteinhütte ist so eine urige Berghütte, wie ihr sie lieben werdet! Beate und Hans wohnen in den Wintermonaten mit Hund Gina in einem wahren Winterparadies. Der Schnee liegt meterhoch im Gaistal. Die Leutasch mit dem Gaital ist eines der schneereichsten Täler überhaupt. Und so kommt hier eine besonders tolle Winterstimmung auf.

Vervollständigt wird das durch die gemütliche Dekoration von Beate, die sich über die gesamte Wettersteinhütte erstreckt. Hans steht voller Begeisterung in der Küche. Auf den Tisch kommen einfache Gerichte. Bekannt ist die Wettersteinhütte für den frischen Kaiserschmarren. Nach dem Essen könnt ihr weiter winterwandern, schneeschuhwandern oder rodeln. Wer länger die Hüttenromantik geniessen möchte, kann auf 1717 Meter auch im Winter auf der Hütte übernachten.

—> Mehr Bilder, Anreise und Infos hier im Hüttenportrait der Wettersteinhütte.

Wenn es dir hier oben gefällt, kannst du im Rahmen der mehrtägigen Winterwanderung hier oben übernachten, auf der Schneewanderung.

—> das sind meine Erlebnisse der Schneewanderung.

"Bekannt im ganzen Land" - der Kaiserschmarrn auf der Wettersteinhütte
„Bekannt im ganzen Land“ – der Kaiserschmarrn auf der Wettersteinhütte

Hütte im Winter mit Weitblick: Der Rodel Toni

Besonders schön bei Sonnenuntergang: Der Rodel Toni
Besonders schön bei Sonnenuntergang: Der Rodel Toni

Ganz anders, aber auch originell ist der „Rodel Toni“ am Kellerjoch. Die Lage ist einzigartig: Über dem Inntal in den Tuxer Alpen mit hervorragendem Blick auf das Karwendel. Du kannst aus den modernen bodentiefen Fenstern richtig viel Berge sehen. Es ist eine echte „Winter Hütte“, da sie nur in den Wintermonaten geöffnet ist. Die kilometerlange Rodelbahn führt am Rodel Toni vorbei, direkt neben der Winter Hütte ist das Kinderland zum Skifahren – Üben für Kinder. Hier meine Erlebnisse und noch mehr Bilder:

–> der Rodel Toni

Urige Stube und Winter Hütte: Grafenast Rodelstube neben dem Rodel Toni
Urige Stube und Winter Hütte: Grafenast Rodelstube neben dem Rodel Toni

Noch eine Hütte im Winter: In der Leutasch

Die Rauthhütte auf der Hohen Munde
Gleich in der Nachbarschaft der Wettersteinhütte liegt die Rauthhütte. Sie befindet sich auf einem Aussichtsbalkon über der Leutasch und bietet einen besonders schönen Blick auf das verschneite Karwendel. Gäste kommen hierher ebenfalls über den Winterwanderweg, die meisten mit Schlitten oder Rodel. So wird der Rückweg kürzer. Eine Vielzahl von Besuchern nutzt aber die Tourenski zum Aufstieg auf die Rauthhütte. Wo früher der Skilift war, ist heute nur noch eine präparierte Skipiste – ideal für einen Ausflug in die Winterlandschaft, mit dem Luxus einer Skipiste. Auf der Rauthhütte sind die selbstgemachten Knödeln von Juniorchefin Daniela begehrt.

Die Hütte selbst ist geprägt von der alten Bausubstanz. Sie bräuchte mal dringend ein Update. Mittlerweile kommen mir persönlich zu viele Leute auf die Rauthhütte. Deshalb ziehe ich in der Gegend die Wettersteinhütte vor! Sie ist uriger und origineller, die Hüttenwirte Beate & Hans sehr persönlich und echt.

Winter Hütten im Skigebiet Seefeld

Die große Sonnenterrasse auf der Rosshütte - links im Bild die Liegestühle
Die große Sonnenterrasse auf der Rosshütte – links im Bild die Liegestühle

Die Hocheggalm oberhalb von Seefeld

Im Winter ist die Sonne seltener, sie scheint weniger lang als im Sommer und in der Stadt ist sie im Nebel und Grau oft gar nicht zu sehen. Deswegen möchte ich euch hier einen Sonnentipp mit Hütteneinkehr geben. Die Hochegg Alm liegt auf 1545 Metern oberhalb vom Plateau in Seefeld. Damit ragt sich selbst bei Nebel im Regelfall aus dem feuchten Dunst heraus und ist in Richtung Sonne ausgerichtet. Hier kannst du auf einer großen Sonnenterrasse einkehren – ich habe hier für mich den schönsten Platz entdeckt, um den Sonnenuntergang zu beobachten. Um hierher zu kommen, gibt es einen leichten und kurzen Weg zum Winterwandern ab Seefeld. Außerdem liegt die Hochegg Alm an der Talabfahrt unterhalb der Rosshütte im Skigebiet von Seefeld.

Die Rosshütte

Oberhalb von Hocheggalm ist die eigentliche Rosshütte. Es ist keine Hütte mehr im ursprünglichen Sinn, sondern ein großes Gasthaus am Berg. Rundherum hast du viel Sitzplätze, auch für Gruppen – die einfach mal in den Schnee möchten und das Bergpanorama mit viel Sonne suchen. Die Rosshütte liegt sonnig und hat Sonnenliegen zum Geniessen.

Winter Hütte mit Apfelstrudel - ich habe den Blick zum Karwendel im Cafe 2064 genossen
Winter Hütte mit Apfelstrudel – ich habe den Blick zum Karwendel im Cafe 2064 genossen

Das Cafe 2064

Höchstgelegen ist das Cafe 2064. Es liegt auf 2064 Metern Seehöhe auf dem Seefelder Joch. Wenn du nicht mehr so gut zu Fuß bist und die Berge im Winter erleben magst, ist das dein Ziel! Die Rosshütte Bergbahnen bringen dich hier hinauf. Auf der Freiluft-Terrasse kannst du dich sonnen, die Berge bestaunen und einen Kaffee mit einem guten Stück Kuchen essen. Es gibt auch Strudel!

Winter Hütte im Karwendel

Zum Kloster St. Georgenberg in Vomp
Emotional zieht es mich immer wieder mal nach St. Georgenberg. Es ist ein besonders toller Ort, fern von Liften und öffentlichen Straßen. Seit 950 gibt es die Gebäude mit dem Kloster auf dem kleinen Hügel im Karwendelgebirge. Dahinter steht die steile Wand des Stanser Jochs. Ganz leicht kommst du bei einem einstündigen Spaziergang durch den Winterwald zum ältesten Kloster in Tirol. An den Wochenenden gibt es Essen und Trinken in der Wallfahrtsgaststätte. Tolles Ziel. Beachte die Öffnungszeiten im Winter, sehr eingeschränkt außerhalb der Ferien!

Winter Hütte mit Sonnenterrasse

Super Winter Hütte mit Sonnenterrasse: Der Berggasthof Rofan
Super Winter Hütte mit Sonnenterrasse: Der Berggasthof Rofan

Viel Sonne und Ausblick, das bietet dir der Berggasthof Rofan und das Almstüberl im Rofan. Dazu bekommst du sehr gute Tiroler Küche! Davor oder danach kannst du im Familienskigebiet skifahren, auf Skitour gehen, Schneeschuhwandern oder Winterwandern im Rofangebirge. Ich mag das sehr gerne! Aufgrund der Höhe von rund 1700 Metern Seehöhe liegt diese Winter Hütte relativ schneesicher und hat lange offen, bis in den Frühling hinein!

Musst du dort probieren: Kasspatzen mit sehr gutem Käsegeschmack!
Musst du dort probieren: Kasspatzen mit sehr gutem Käsegeschmack!

Im Berggasthof Rofan kannst du selbst im Winter übernachten. Es hat seinen Reiz hier oben zu schlafen, so kannst du in der Früh nach dem Frühstück gleich starten!

–> meine Eindrücke vom Berggasthof Rofan

Winter Hütte mit Sonnenterrasse und uriger Stube

Die Sonnenterrasse der Erfurter Hütte - Winterziel für Skitouren, Schneeschuhwandern und Skifahren
Die Sonnenterrasse der Erfurter Hütte – Winterziel für Skitouren, Schneeschuhwandern und Skifahren
Ein gutes Steak mit Blick auf´s Karwendel essen
Ein gutes Steak mit Blick auf´s Karwendel essen

Nicht weit ist im Rofan die Erfurter Hütte. Eine urige Hütte, wo du ebenfalls eine große Sonnenterrasse nach deinem Abenteuer im Schnee hast. Außerdem ist die urige Stube in der Erfurter Hütte sehr beliebt. Raimund kocht dazu beste Tiroler Küche. Du Erfurter Hütte ist auch zum Übernachten im Winter geöffnet!

Sehr sehr schön, schau hier mein Hüttenportrait:

–> die Erfurter Hütte

Schneesicher winterwandern im Rofan - auf dem präparierten Weg mit Sonne und Schnee
Schneesicher winterwandern im Rofan – auf dem präparierten Weg mit Sonne und Schnee

Passend zur Erfurter Hütte und dem Berggasthof Rofan samt Almstüberl habe ich hier die Beschreibung der Winterwanderung im Schnee. Mit der Rofanseilbahn geht´s hinauf, oben mit Sonnenschein auf dem präpariertem Weg durch den Schnee winterwandern und danach in der Erfurter Hütte oder im Almstüberl gut einkehren. So geht´s, plus Bilder von diesem Wintererlebnis:

–> Winterwandern Rofan

Winter Hütte für Rodeln & Skitouren

Die Weidener Hütte
Hinein in den Schnee – das geht auch im März noch auf der Weidener Hütte auf 1799 Metern in den Tuxer Alpen. Den Blick, den ihr bei einer Rodeltour auf das Karwendelgebirge habt, ist sehr beeindruckend. Und dieses Panorama habt ihr lange: Je nach Startpunkt ist die Weidener Hütte Rodelbahn bis zu 7 Kilometer lang. Oben auf der Hütte solltest du unbedingt das Cordon Bleu essen. Es wird nicht mit einem normalen Käse gebacken, sondern mit dem typischen tiroler Graukäse. Er kommt gleich aus dem Ort Weerberg, unterhalb der Weidener Hütte. Übernachten geht hier oben auch, an den Wochenende unbedingt vorher reservieren. Dann sind viele Skitourengeher rund um die Weidener Hütte unterwegs.

Winter Hütte am Kranzberg: Korbinianhütte

Winter Hütte Mittenwald: Die Korbinianhütte mit dem verschneiten Karwendel
Winter Hütte Mittenwald: Die Korbinianhütte mit dem verschneiten Karwendel

Aussichtsreiche Korbinianhütte in Mittenwald
Ebenfalls eine sehr leichte Wintertour ist die Route auf den Kranzberg. Vom historischen Ortszentrum in Mittenwald kannst du zur Korbinianhütte wandern. Nach einer guten Stunde stehst du bei der historischen Hütte. Besonders schön ist es hier oben bei Sonnenschein. Dann setzt du dich am besten auf die sonnige Terrasse und lässt dir vom Hüttenwirt Stefan einen der feinen hausgemachten Kuchen servieren.

Von 10 Uhr bis 17 Uhr hast du das verschneite Karwendel oberhalb von Mittenwald vor den Augen, ohne eine zu anstrengende Bergtour machen zu müssen. Am Donnerstag ist abends länger offen, dann ist bis 22 Uhr Hüttenabend – für Skitourengeher und Winterwanderer.

—> hier sind alle Informationen über die Korbinianhütte.

Noch eine Winter Hütte in Mittenwald: Wildenseehütte

Die ruhige Winter Hütte in Mittenwald: Auf der Wildenseehütte kannst du einkehren und übernachten
Die ruhige Winter Hütte in Mittenwald: Auf der Wildenseehütte kannst du einkehren und übernachten

Wildenseehütte am Kranzberg

Rund 20 Minuten zu Fuß von der Korbinianhütte befindet sich die Wildenseehütte am Wildensee. Wenn Schnee gefallen ist und der Lift in Betrieb ist, liegt die Wildenseehütte direkt an der Piste. Außerdem kannst du gut mit den Schneeschuhen hin oder winterwandern. Ich habe von dort die kleine Winterwanderung um den gefrorenen Wildensee gemacht und bin auch auf den Kranzberg hinauf. Christian kocht und reichlich, sehr gute Kuchen!

Winter Hütte mit Übernachtung

Die Wildenseehütte ist eine der wenigen Hütten, auf der du im Winter übernachten kannst. Weit weg vom Trubel, mitten im Schnee und in den Bergen. Du wohnt entweder in einem Zimmer oder in einer der Ferienwohnungen.

–> Bilder von Wildenseehütte

Hütte im Winter: Kaiserschmarrn Alm

Romantischer geht´s nicht: Die Fackelwanderung zur Kaiserschmarrn Alm
Romantischer geht´s nicht: Die Fackelwanderung zur Kaiserschmarrn Alm
Hütte im Winter mit Feuerschale vor der Kaiserschmarrn Alm
Hütte im Winter mit Feuerschale vor der Kaiserschmarrn Alm

Kaiserschmarrn Alm mit Fackelwanderung und Fondue
Nicht direkt im Karwendel, sondern im Wettersteingebirge in Garmisch Partenkirchen liegt die Kaiserschmarrn Alm. Ich empfehle sie euch an dieser Stelle, weil sie von der Gegend Mittenwald und Seefeld nicht weit ist und der Kaiserschmarrn seines Gleichen sucht. Außerdem einmalig in der ganzen Gegend: Die Fackelwanderung durch die Partnachklamm. Während alle anderen Klammen im Karwendel im Winter geschlossen sind, kannst du hier die sehr eindrucksvolle Fackelwanderung zur Kaiserschmarrn Alm wandern. Oben wählst du aus: Kaiserschmarrn essen oder Alm Fondue mit Käsefondue und Fleischfondue. Sehr empfehlenswert, schau hier alle Informationen und die Bilder:

–> die Kaiserschmarrn Alm

Die Fackelwanderung durch die Partnachklamm zur Kaiserschmarrn Alm
Die Fackelwanderung durch die Partnachklamm zur Kaiserschmarrn Alm

Winter Hütten und Urlaub planen

Mehr Ideen für den Winter im Karwendel?
Wenn du bei der Planung für deinen Winterurlaub bist, solltest du dir meine Wintertipps für das Karwendel durchlessen. Du findest dort meine Insidertipps.

–> das lohnt sich im Winterurlaub im Karwendel, das sind meine Winterwanderungen im Karwendel und hier kannst du gut übernachten – meine empfehlenswerten Hotels im Karwendel.

Kostenlose Prospekte
Außerdem hast du die Möglichkeit, dir kostenlose Prospekte auszusuchen. Aufgrund meiner Zusammenarbeit mit den örtlichen Tourismusverbänden kannst du dir die aktuellen Prospekte gratis nach Hause schicken lassen und dort weiter schmökern. Hier der Link:
–> gratis Prospekte auswählen

Die besten Winterhütten merken

Damit du diese Tipps wieder findest: Merk dir einen Pin auf Pinterest!
Damit du diese Tipps wieder findest: Merk dir einen Pin auf Pinterest!