Blogheim.at Logo

Gnadenwald

So ist Gnadenwald Tirol!

St. Michael in Gnadenwald, das Kloster beim Hotel Speckbacher mit dem schönen Karwendel
St. Michael in Gnadenwald, das Kloster beim Hotel Speckbacher mit dem schönen Karwendel
In Gnadenwald findest du noch viele schöne rustikale Bauernhäuser
In diesem Ort im Karwendel findest du noch viele schöne rustikale Bauernhäuser

Das idyllische Gnadenwald oberhalb von Hall in Tirol
Der kleine Ort ist ein verträumter Fleck zu Füssen des Karwendel. Ich liebe diesen idyllischen Kleinod über dem sonst eher lauten Inntal! Nicht umsonst nutzen viele das Hochplateau zum Wandern oder für eine Fahrt mit dem Rennrad. Die Einheimischen wissen die schöne Lage zu schätzen und kommen aus dem quirligen Innsbruck herauf auf´s ruhige Sonnenplateau. Die Landschaft am Plateau mit dem Karwendel ist wunderbar. Gut 700 Einwohner zählt die Gemeinde zwischen den größeren Städten Schwaz und Hall in Tirol mit der einmaligen Altstadt.

Gnadenwald ist Erholung pur! Hier meine Tipps für einen Urlaub oder Ausflug. Ich zeige dir, wo es gut ist zum Wandern und Mountainbiken, zeige dir die schöne Walderalm und auch das aktuelle Wetter samt 7 Tage Wetter für den Ort.

Mountainbiken und wandern im Karwendel
Mountainbiken und wandern im Karwendel

Gnadenwald: Sonnenplateau bei Innsbruck

Das Sonnenplateau im Karwendel
Gnadenwald befindet sich auf einem Hochplateau über dem Inntal, wo du mehrere Straßen herauf nach Gnadenwald hast. Am schnellsten geht es wohl über die Inntalautobahn und Fritzens hinauf. Der kleine Ort liegt auf einer Seehöhe von rund 900 Metern.

Im Sommer wachsen die Blumen vor den Bauernhäusern in Gnadenwald
Im Sommer wachsen die Blumen vor den Bauernhäusern

Gnadenwald ist verwöhnt von vielen Sonnenstunden, die besonders angenehm im Frühling und Herbst sind. Südseitige Lage! Orientierung findest du auf der Inntal Karte und für deine Anreise habe ich den Ort auf der Google Karte eingezeichnet.

Gnadenwald Hotel

Gnadenwald Hotel - Blick über das Hotel in die Tuxer Alpen
Gnadenwald Hotel – Blick über das Hotel in die Tuxer Alpen

Wo übernachten in Gnadenwald?
Wer aus dem Inntal über Absam nach Gnadenwald für einen Urlaub im Karwendelgebirge kommt, sucht die Ruhe und Entspannung. Bekannt ist die Kirche St. Martin in Gnadenwald, sie liegt idyllisch beim Speckbacherhof und ist DAS Fotomotiv. Wanderer, die auf dem Jakobsweg Tirol pilgern, kommen hier direkt vorbei und machen nicht selten eine Rast.

Im ehemaligen Kloster gab es bis 2019 einfache Unterkunftsmöglichkeiten. Mittlerweile ist eine Übernachtung im Kloster nicht mehr möglich. Ein großes Hotel in Gnadenwald ist unterhalb vom Kloster. Das Hotel ist auch beliebt für Hochzeitsfeiern! Ansonsten ist hier oben viel Natur – und wenig Infrastruktur. Mehr Hotels und Übernachtungsmöglichkeiten findest du in Hall. Hinweise dazu findest um Beitrag über die Hotels in Hall in Tirol

Gnadenwald entdecken

Einsame und leichte Wege zum Spazieren in Gnadenwald
Einsame und leichte Wege zum Spazieren in der Sonne – mit Bergblick

Gnadenwald hat keinen Ortskern. Die einzelnen Häuser reihen sich an der Panoramastraße und gruppieren sich in kleinen Weilern. Sehr gut kannst du das bei kleinen Wanderungen und Spaziergängen entdecken. Der Besinnungsweg Absam Gnadenwald führt oberhalb der Siedlungen über das Plateau, von hier kannst du hinunter schauen.

Weitere Spazierwege und Wanderwege führen vom sonnigen Plateau nach Baumkirchen und Fritzens. Dauer jeweils 1 Stunde. Auf dem Weg liegt die Wiesen Höfekapelle. 2 Stunden braucht die Gnadenwald-Wanderung nach Hall in Tirol.

Gnadenwald wandern

Die Walderalm oberhalb von Gnadenwald im Karwendel
Die Walderalm mit dem Karwendel

Wo lohnt es zu wandern in Gnadenwald?
Im Bereich der Kirche führt eine beliebte Mautstrasse hinauf zur Hinterhornalm. Ausflügler aus nah und fern nutzen sie, um einen wunderbaren Blick von der Hinterhornalm zu geniessen. Sie erreicht man direkt mit dem Auto. Alternativ kannst du auch ab Gnadenwald wandern und auf der Hinterhornalm einkehren. Ich würde eher mit dem Fahrrad hinauf fahren und dann oben wandern. Die Almwiesen rund um die Walderalm sind sooo schön! Oder du besuchst den Klettersteig.

Rund um den Hundskopf wandern
Von der Hinterhornalm kannst du weiter wandern auf den Hundskopf Klettersteig oder gemütlich zur beliebten Walderalm flanieren. Wenn weite Almen, Hütten und Berge liebst, wird es dir hier oben gefallen. Noch dazu ist es technisch leicht zu wandern. Wanderer kommen zur Walderalm meist von Gnadenwald – obwohl es auch einen Zugang durch das wilde Vomperloch geben würde. Aber schau dir mal das Vomper Loch an. Es wird als der Grand Canyon Tirols bezeichnet. Dich erwartet ein langgestrecktes Seitental des Inntals und verläuft hinter der Walderalm.

–> Hier die Bilder zum Vomper Loch – dem Grand Canyons des Karwendelgebirge.

Geheimtipp Ganalm

Urig und nicht überlaufen ist die Ganalm im Vomperloch. Sie liegt unterhalb der Walderalm im Vomperloch. Hier bin ich sehr gerne, weil es noch ein Geheimtipp ist und die Alm wunderbar liegt. Schau dir mal die Ganalm Bilder an.

–> und das ist der Link für mehr Ganalm

Sonnenaufgang bei der Ganalm - von Gnadenwald kommst du da hin, Foto: Hermann
Sonnenaufgang bei der Ganalm – ein Traum, Foto: Hermann

Walderalm Gnadenwald

Die Walderalm ist die bekannteste und beliebteste Alm in Gnadenwald und der Umgebung. Vom Plateau bis zur Walderalm sind es ca. 600 Höhenmeter, die du über verschiedene Wanderwege zurücklegen kannst. Direkt im Ort beginnen einige kleinere sonnige Wanderungen hinauf in das Karwendel zur Walderalm. Ideal als sonnige Herbstwanderung, die auch mit Kindern möglich ist.

–> hier die Walderalm Wanderung.

Mountainbiken Gnadenwald

Traumhafte Mountainbiketour im Karwendel
Von Gnadenwald verläuft eine offizielle Mountainbiketour ins Karwendel zur Hinterhornalm, der Walderalm und der Ganalm. Das ist eine traumhafte Runde im Karwendel! Wenn du ohne Trubel einkehren willst, besuchst du die Ganalm.

–> so kannst du diese MTB Tour fahren

Nicht weit entfernt befindet sich das benachbarte Halltal, wo es weitere Möglichkeiten für Wanderungen und Mountainbiketouren gibt.

Was tun im Winter?

Winter in Gnadenwald auf der Walderalm
Winter auf der Walderalm

Was tun im Winter?
Im Winter gibt es am Hochplateau des Karwendelgebirge eine Loipe für Skilanglauf. Eine Spur wird für klassische Langläufer gezogen, eine weitere Spur für sportliche Skater. Lohnenswert ist bei Schnee auch eine Winterwanderung. Besonders schön ist die Tour ab Fritzens auf Nebenstrassen bzw. einem Forstweg. Hier die Beschreibung der Winterwanderung Gnadenwald.

Wetter Gnadenwald

Wie wird das Wetter im Karwendel, insbesondere das Innsbruck Wetter in der Nähe von Gnadenwald? Hier habe ich das aktuelle Gnadenwald Wetter plus das 7 Tage Wetter Gnadenwald:

Diese Tipps merken