August Urlaub

5/5 - (5 votes)

Das lohnt sich im August Urlaub im Karwendel wirklich

Im August Urlaub ist die Lamsenspitze mit dem Klettersteig oberhalb der Lamsenjochhütte ein tolles Ziel im Karwendel
Im August Urlaub ist die Lamsenspitze mit dem Klettersteig oberhalb der Lamsenjochhütte ein tolles Ziel im Karwendel
Im August füllt sich der Keller in der Käserei der Engalm im Karwendelgebirge
Im August füllt sich der Keller in der Käserei der Engalm im Karwendelgebirge

Was kann man im August Urlaub im Karwendel unternehmen?
Schon mal die wärmsten Tage im Jahr in den Bergen verbracht? – es ist ein besonderes Erlebnis. Anfang August ist es im Karwendel selbst auf den hochgelegenen Gipfeln sehr warm. Die beste Zeit, um die höchsten Berge im Karwendelgebirge auf einer Bergtour zu begehen. Dann sind die höchsten Gipfel schneefrei. Gleichzeitig mußt du oben nicht frieren und die Tage sind aufgrund des Sonnenstands lang. Perfekte Verhältnisse! Die Alpenrosen Blütezeit ist im August zwar meist vorbei – dafür haben die Klettersteige im August Hochsaison, ebenso die bekannten Gipfel Birkkarspitze, Hochnissl, Mondscheinspitze, Lamsenspitze und Bettelwurf. Wer nicht ganz so alpin unterwegs sein möchte, geniesst die Bergkulisse bei leichteren Almwanderungen, einem Bad im Bergsee oder abends bei einem der zahlreichen Konzerte und Kulturveranstaltungen. Hier meine Tipps im Detail:

Bergtouren im Karwendel

August Urlaub in den Bergen
August Urlaub in den Bergen – die beste Zeit für ausgedehnte Gipfelwanderungen
Toller August Urlaub im Karwendel - die Berge geniessen
Toller August Urlaub im Karwendel – die Berge geniessen

Alpine Bergwanderungen im August
Zu den schönsten alpinen Bergtouren im Karwendel gehört der Gipfel der Lamsenspitze. 2508 Meter ist die Lamsenspitze hoch, nicht der höchste Berg im Karwendelgebirge (das ist die 2749 Meter hohe Birkkarspitze), aber landschaftlich sehr eindrucksvoll. Sie erhebt sich einerseits über dem Naturdenkmal großer Ahornboden, andererseits über der bekannten Gramaialm und dem natürlich belassenen Stallental. Aus diesen drei Talböden ist auch der Aufstieg zur Lamsenspitze möglich. Wer es ruhig mag und sich Zeit nehmen möchte für eine schöne Bergtour, startet im Tiroler Inntal in Stans. Zuerst durch die ebenfalls einmalige Wolfsklamm und dann hinauf durch das Stallental zur Stallenalm. Hier könnte man eine kurze Rast machen oder direkt weiterwandern zur Lamsenjochhütte. Bis hierher ist die Tour eine normale Wanderung.

Ab der Lamsenjochhütte ist der Aufstieg zur Lamsenspitze nur für Geübte zu empfehlen. Trittsicherheit ist wichtig, ein Klettersteigset empfehlenswert. Der leichtere Klettersteigaufstieg erfolgt direkt über die Lamsenscharte. Wer Klettersteige liebt, kann auch den schwierigeren Zustieg durch den bekannten Brudertunnel nehmen. Beide Wege führen schliesslich zusammen und hinauf auf die „Lamsen“ – wie die Bergsteiger den Gipfel nennen. Oben geniesst man eine Gipfelrundschau. Es bietet sich an, die Lamsenjochhütte für eine Übernachtung nutzen. ACHTUNG: Beachtet die Sperrung des Wanderwegs rund um die Lamsenspitze. Hier droht ein riesiger Felssturz!
–> das sind die schönsten Karwendel Berge

Berg und Bergsee

Im August auf die Schöttlkarspitze wandern und danach in den Soiernseen baden - ein Traum!
Im August auf die Schöttelkarspitze wandern und danach in den Soiernseen baden – ein Traum!

Ein Traum: Auf einen Gipfel wandern – und am Berg oben baden!
Verbinde mal deine Bergwanderung im August mit einem Bergsee. Eindrucksvoll habe ich das bei meiner Wanderung auf die Schöttelkarspitze erlebt. Sie ist – von der Lamsenspitze gesehen – auf der anderen Seite vom Karwendelgebirge. Du startest auf der bayerischen Seite im Karwendel. Das ist das Gebiet rund um Mittenwald, Krün und Wallgau in der Alpenwelt Karwendel. Für deinen Aufstieg zur Schöttelkarspitze empfehle ich dir am besten die Abkürzung mit einem Fahrrad oder E-Bike bis zur Fischbachalm. Dann sparst du dir den Aufstieg auf der breiten Forststraße! Dieses Stück Weg könntest du theoretisch auch wandern, ist aber ein langer Hatscher. Deswegen fahre ich hier auf der offiziellen MTB Route bis zur Fischbachalm. Bei der Fischbachalm parkst du das Fahrrad oder E-Mountainbike und wanderst du zu Fuß auf dem Lakaiensteig weiter. Das ist ein historisch interessanter Weg: König Ludwig II ließ ihn anlegen! Vorbei an den Soiernseen führt die Wanderung auf die Schöttlkarspitze, du diesen tollen Ausblick hast.
—> die ganze Tour habe ich hier detailliert beschrieben: Bergtour zum Soiernsee

Badesee für den August Urlaub im Karwendel

Das Karwendelgebirge ist gesegnet von vielen weiteren Seen – am Berg und in den Tälern. Gerade rund um Mittenwald, Krün und Wallgau findest um im bayerischen Karwendelgebirge sehr viele schöne Bergseen. Du kannst sie bei einer kleinen Wanderung, mit dem Fahrrad oder auch mit dem kostenlosen Gästebus erreichen. Die meisten der Seen sind auch zum Baden geeignet! Ob Barmsee, Wildensee, Lautersee , Ferchensee – diese Seen und einige mehr solltest du dir genauer ansehen. Diese Seen im Karwendel lohnen sich für einen Ausflug, lassen sich auf einer Wanderung erreichen und sind zugleich beliebt zum Baden und Schwimmen. Ich habe auch einen Überblick über die beliebten Seen im Karwendel.
— > das sind die Seen im Karwendel 

Mit dem Schiff über den See

Traumhaft im August Urlaub - die Achensee Schifffahrt in Verbindung mit der Gaisalm
Traumhaft im August Urlaub – die Achensee Schifffahrt in Verbindung mit der Gaisalm

In deinem August Urlaub hast du auch die beste Zeit, um mit dem Schiff über den See zu fahren. im ganzen Karwendel gibt es nur einen See mit Schiffahrt – den Achensee. Dort verkehren sehr moderne, große Schiffe. Besonders toll finde ich dabei die Kombination einer Schifffahrt mit einer Wanderung. Unsere Paradewanderung führt von Pertisau zur Gaisalm. Es ist die einzige Alm im Karwendel (und in ganz Tirol), die du mit dem Schiff erreichen kannst. Deswegen kannst du hier nach deiner Gaisalm Einkehr mit dem Schiff zurück fahren. Wir haben das natürlich schon genossen – und hier beschrieben:
–> Gaisalm Ausflug mit Schifffahrt

Familienurlaub Karwendel

August Urlaub mit Kindern - am Spielschatz Eng, dem Spielplatz am Ahornboden
August Urlaub mit Kindern – am Spielschatz Eng, dem Spielplatz am Ahornboden

Der August ist auch der klassische Monat für einen Familienurlaub. In Süddeutschland ist der komplette August schulfrei und auch viele andere Bundesländer haben zumindest in der ersten Augusthälfte noch einige Ferientage. Wir haben eine ganze Reihe guter Ideen, was du im August Urlaub mit Kindern im Karwendel unternehmen kannst. Ganz oben auf unserer Liste stehen die besonderen Spielplätze. Einzigartig ist der Kugelwald am Glungezer. Hier findest du die größte Holzkugelbahn der Welt. Riesige Kugeln (mit 13 Zentimetern Durchmesser) rollen auf den extra gebauten Kugelbahnen durch den Wald. Für besonders spielfreudige Kinder gibt es zusätzliche Bahnelemente, die man selbst zu einer Bahn zusammensetzen kann. Natürlich kannst du diesen Spielplatz mit einer familienfreundlichen Wanderung kombinieren. Das trifft auch auf den Almspielplatz in der Eng zu. Bei der urigen Engalm findest du den Spielschatz Eng. Das ist riesiger Spielplatz mit kleinen Almhütten zum Spielen, einer Traktor-Rennbahn, Wasserspielplatz und was Kindern sonst noch alles Spaß macht. Das Beste daran: Trotz vielen attraktiven Spielmöglichkeiten, ist der Spielplatz ohne Eintritt. Wer eine Wanderung mit Kindern unternehmen möchte, besucht am besten eine der schönsten Klammen im Karwendel. Hier kannst du besonders abwechslungsreich und kurzweilig wandern. Gute Ideen – und noch mehr davon? Dann klick hier zum Beitrag über unsere Tipps für den Familienurlaub Karwendel:
–> Karwendel mit Kindern

Ab auf die Almen & Hütten

Der August ist auch die Zeit der Hütten und Almen. Alle Almen, die im Karwendel bewirtschaftet werden, haben im August geöffnet! Die Kühe, Schafe, Ziegen und all die anderen Tiere verbringen in diesen Wochen ihre Almzeit. Du kannst auf vielen Almen und Hütten echte Tiere in der Natur erleben. Gerade wenn du in einer Stadt wohnst, ist das ein spektakuläres Erlebnis. Gerade Familien mit Kindern lieben das. Vielfach ist sogar eine Übernachtung auf einer Hütte am Berg möglich. Wo das besonders gut geht, habe ich hier in diesem Beitrag über die schönsten Hüttenübernachtungen mit Kindern zusammengefasst.

Du mußt aber nicht zwingend auf einer Hütte oder Alm übernachten. Ein Großteil der Hütten und Almen im Karwendel sind auf einer Tagestour erreichbar. Welche Hütten es überhaupt gibt, wie du hinkommst und was sonst noch alles wissenswert ist, erfährst du auf dieser Seite mit dem großen Überblick:
–> Hütten & Almen

Konzerte im August im Karwendel

Karwendel ist aber nicht nur Kuh, sondern auch Kunst und Konzerte: Seit 1976 finden in Innsbruck die Festwochen der Alten Musik statt. Basierend auf der musikalischen Vergangenheit der alten Musik in vielen Sälen und Kirchen in Innsbruck wurde an die Tradition angeknüpft. Heutzutage findet jährlich im August eine Vielzahl von Renaissance- und Barock-Konzerten sowie Opernaufführungen statt. Viele Konzerte sind in den feudalen Sälen und Räumen, einige sind aber auch stilgerecht im Freien – am schönsten finde ich den Park im Innsbrucker Zentrum, wo schon Kaiserin Sissi ihre Freizeit beim Garteln verbracht haben soll… Der Innsbrucker Hofgarten ist auch außerhalb der Konzerte einen Besuch wert!

Sommerkonzerte – Kultur im Karwendel

Ein Spur kleiner und familiärer sind in Schwaz die Konzerte im Franziskanerkloster. Namhafte Solisten bis hin zu Quintetten geben im einmaligen Ambiente des Kreuzgangs Werke von bekannten Größen wie Wolfgang Amadeus Mozart, Antonio Vivaldi, Joseph Haydn oder Ludwig van Beethoven zum besten. Die Serenadenkonzerte sind beliebt und eine rechtzeitig Platzreservierung notwendig. Gleich eine Strasse weiter befindet sich die aussergewöhnliche Stadtpfarrkirche in Schwaz. Dort befindet sich die größte symphonische Orgel von Tirol. Hier finden einmal wöchentlich im August Orgelkonzerte statt (jeden Montag). Wenn man den Klängen von Johann Sebastian Bach, Franz Liszt, Josef Haydn oder Anton Bruckner lauscht, kann man in aller Ruhe die Schönheit der einzigen vierschiffigen gothischen Kirche in Europa bewundern.

Wo übernachten im August Urlaub?

Wir haben im Karwendel einige sehr gute Ferienwohnungen. Hier kannst du sehr gut deinen August Urlaub mit Kindern verbringen. Natürlich gibt es auch kleinere Ferienwohnungen, wenn du allein oder zu zweit reist. Hier der Beitrag über die empfehlenswerten Karwendel Ferienwohnungen. Wenn du speziell auf einem Bauernhof übernachten möchtest, hier der Beitrag über den Bauernhofurlaub. Natürlich kannst du auch in vielen Hotels im Karwendel übernachten. Den Link dazu findest du im nächsten Absatz, zusammen mit einigen weiteren guten Ideen. Hier zusammengefasst weitere Tipps

Weiterführende Links & Tipps

August Urlaub Tipps merken

Gefallen dir diese Tipps für den August Urlaub? Willst du auch einmal im Sommer das Karwendel entdecken? Dann merk dir diese Tipps mit einem Pin bei Pinterest, dann findest du meinen Beitrag schnell wieder bei deiner nächsten Urlaubsplanung oder der Planung für den schönsten Ausflug in die Berge! Gefällt das auch deinen Freunden? – dann teil den Beitrag über Facebook. Sie werden es dir danken… Du kannst diesen Beitrag auch als Email oder WhatsApp verschicken – einfach auf die Symbole unter den Bildern klicken.

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen:

Bereits 57 Mal geteilt!