Alpenrosen Almrosen

5/5 - (12 votes)

So sch├Ân sind die Alpenrosen!

Die Almrosen auf den Almen im Karwendel
Die Almrosen auf den Almen im Karwendel
Die Almrosen - Bl├╝tten sind kleiner als bei den normalen Rosen. Daf├╝r haben die Str├Ąucher der Alpenrosen viele Bl├╝ten auf engem Raum.
Die Almrosen – Bl├╝tten sind kleiner als bei den normalen Rosen. Daf├╝r haben die Str├Ąucher viele Bl├╝ten auf engem Raum.

Alpenrosen, Almrosen oder Almrausch?

Wundersch├Ân ist es zum Wandern in den Bergen, wenn rundherum sch├Âne Blumen bl├╝hen. Ein ganz besonderes Erlebnis ist eine Wanderung in der Zeit der Almrosenbl├╝te. Ich mag die Wanderungen zur Almrosenbl├╝te. Es ist ein unbeschreibliches Erlebnis, wenn die rosaroten Almrosen direkt neben dem Wanderweg bl├╝hen. Deswegen habe ich diesen Beitrag f├╝r dich geschrieben. So kannst du dich auch daran erfreuen. Hochdeutsch nennt man sie Alpenrosen, im Alpenraum selbst sind es die Almrosen oder gar der Almrausch.

Gesch├╝tzt, geliebt, gekr├Ânt – die Almrosen

An bestimmten H├Ąngen der Karwendelregion bl├╝hen die Almrosen besonders zahlreich: Ganze H├Ąnge bl├╝hen dann rosa! Das ist den Alpen insgesamt eher selten, wo meist nur einzelne Bl├╝ten der Almrosen zu finden sind. Viele Wanderwege f├╝hren im Karwendel aber sogar mitten durch die B├╝sche der Almrosen. Du mu├čt nur wissen, wo diese sind! Ein Erlebnis, das du mal selbst haben solltest. Hier zeigt sich die Natur in ihrer vollen Sch├Ânheit, finde ich.

Alpenrosen Bl├╝tezeit und Alpenrosen Wanderung

Willst du alles ├╝ber die besonderen Blume der Alpen erfahren? In diesem Blogbeitrag will ich euch die beliebte Pflanze ein wenig n├Ąher vorstellen – Wo sie besonders h├Ąufig vorkommt, wann sie bl├╝ht und die sch├Ânsten Wanderwege dazu. Lass dich inspirieren – mich verzaubern die rosaroten Bl├╝ten jedes Jahr aufs Neue!

Alpenrosen

Alpenrosen - eine der selten Almrosen mitten im Karwendel
Alpenrosen – eine der selten Almrosen mitten im Karwendel

Welche Sorten von Almrosen gibt es?
Die Almrose oder auch als Almrausch bezeichnet, geh├Ârt zur Rhododendron Gattung und der Familie der Heidekrautgew├Ąchse. W├Ąhrend diese besonderen Rhododendren im Alpenraum wild wachsen, werden sie in den Parks gezielt gepflanzt. Einer der gr├Â├čten Rhododendrenparks habe ich auch schon besucht, den Kromlauer Park. Die Rhododendrenart im Park ist aber nicht mit den Alpen vergleichbar. Die Almrosen bl├╝hen in niedrigeren B├╝schen. Der Almrausch ist im europ├Ąischen Alpenraum beheimatet. Die Pflanze ist ein holziger Busch mit immergr├╝nen Bl├Ąttern und wird etwa 30-130 cm hoch. Es gibt zwei Arten von Alpenrosen – die bewimperte Alpenrose und die rostbl├Ąttrige Alpenrose.

Der Unterschied: Bei der bewimperten Almrose tragen die Gl├Ątte kleine H├Ąrchen. Au├čerdem mag die rostbl├Ąttrige Almrose keine kalkhaltigen B├Âden. Die h├Ąufigste Art ist die rostbl├Ąttrige Almrose, sie w├Ąchst zahlreich an sonnigen H├Ąngen, w├Ąhrend die Bewimperte nur „Buschweise“ w├Ąchst. Deshalb findet man sie mitten im Karwendel eher selten. Almrosen wachsen vorwiegend in H├Âhenlagen zwischen 1500 und 2800 Metern.

Alpenrose giftig

Ist die Alpenrose giftig?
Achtung: Die Almrose ist eine f├╝r den Menschen giftige Pflanze. Schon wenige Bl├Ątter oder Bl├╝tenteile k├Ânnen zu Vergiftungserscheinungen f├╝hren (├ťbelkeit, Schwindel, Durchfall im schlimmsten Fall sogar Verringerung der Herz- und Atmefrequenz und Herzstillstand). Wie viele giftige Pflanzen hat sie aber eine Heilwirkung in der Hom├Âopathie.

Darf man Almrosen pfl├╝cken?

Almrosen pfl├╝cken - oder nicht? Die Alpenrosen sind gesch├╝tzt
Almrosen pfl├╝cken – oder nicht?

Almrosen stehen unter Naturschutz
Der Almrausch ist eine teilgesch├╝tzte Pflanze. Das hei├čt ihr k├Ânnt einen Strau├č f├╝r den Eigenbedarf pfl├╝cken, aber nicht f├╝r den gewerbsm├Ą├čigen Gebrauch. Hier die Liste der gesch├╝tzten Plfanzen. Im Naturpark Karwendel ist das Pfl├╝cken von Pflanzen generell verboten. Gegen├╝ber in den Tuxer Alpen ist das anders. Auch wenn so ein Strau├č Almrosen wirklich sch├Ân aussieht: Ich kann nur aus eigener Erfahrung berichten, dass die Bl├╝ten sehr schnell welk werden. Also vielleicht doch lieber nur sch├Âne Fotos machen und die dann daheim anschauen. Diese Almrosen halten f├╝r die Ewigkeit!

Alpenrosen Bl├╝tezeit

Wann bl├╝hen die Almrosen?

Die Alpenrosen Bl├╝tezeit ist je nach Standort, also H├Âhen- und Sonnenlage verschieden. Je h├Âher die Alpenrose bl├╝ht, desto sp├Ąter. Je schattiger der Standort, desto sp├Ąter. Los geht es im Regelfall im Juni. Je nach Wetter gibt es nat├╝rlich jedes Jahr Verschiebungen, abh├Ąngig davon wie das Wetter im Winter war und wie lange die Schneeschmelze im Fr├╝hling dauert.

Grundregel f├╝r die Alpenrosen Bl├╝tezeit

Als Grundregel habe ich mir gemerkt: Die ersten Almrosen bl├╝hen Anfang bis Mitte Juni. Im Juli werden die bl├╝henden Sch├Ânheiten weniger und die letzten Almrosen findest du Mitte August. S├╝dlich gelegen und auf rund 1700 Metern beginnt die Alpenrosen Bl├╝tezeit im Juni. Nach der Bl├╝te bilden die Blumen dicke Dolden mit dem Samen der Alpenrosen Pflanze.┬á

Alpenrosen Wanderung

Die sch├Ânsten Almrosen Wanderwege
Wie schon zuvor erw├Ąhnt, wachsen im Karwendel selbst kaum Almrosen, da ihnen dort die B├Âden nicht gefallen. Aber in den Tuxer Alpen sind sie weit verbreitet – ideal f├╝r eine Alpenrosen Wanderung. Die Tuxer Alpen sind die Berge s├╝dlich vom Inntal. Sie befinden sich ausschlie├člich auf Tiroler Gebiet und reichen von Innsbruck ├╝ber Schwaz hinein ins Zillertal. Die B├Âden scheinen beim Almrausch sehr beliebt zu sein, denn die roten Bergblumen wachsen hier ziemlich zahlreich. Hier zwei Tipps f├╝r eine sch├Âne Alpenrosen Wanderung, wo die Almrosen jedes Jahr besonders ├╝ppig bl├╝hen:

Zirbenweg wandern

Zirbenweg wandern - und viele Almrosen und Alpenrosen zwischen Zirben bewundern!
Zirbenweg wandern – und viele Almrosen zwischen Zirben bewundern!

Wandern am Zirbenweg zur Almrosenbl├╝te
Wer am Zirbenweg hoch ├╝ber Innsbruck und Hall wandert, der bestaunt gleich zwei besondere Pflanzenarten am Wegrand. Die gut duftende Zirbe und die wundersch├Ân bl├╝hende Almrose. Der Zirbenweg befindet sich auf etwa 2000 Meter H├Âhe. Allerdings in sehr sonniger Lage. Daher bl├╝hen die Almrosen hier meistens im Juni. Hinauf kommt ihr am bequemsten mit der Glungezerbahn von Tulfes aus. Von dort aus wandert ihr mit einer fantastischen Aussicht ├╝ber das Inntal und das Karwendel zwischen Zirben und Almrosen auf dem H├Âhenweg. Geht auch sehr gut mit Kindern – die sich danach auf den Spielplatz im Kugelwald freuen.
–> so war unsere Zirbenweg Wanderung.

Inntaler H├Âhenweg und Almrosen

Alpenrosen Meer auf der H├╝ttentour: Am Inntaler H├Âhenweg zwischen 40.000 Almrosen wandern
Am Inntaler H├Âhenweg zwischen 40.000 Almrosen wandern

Weitwandern zur Almrosenzeit auf dem Inntaler H├Âhenweg
Eine tolle M├Âglichkeit die Almrosenbl├╝te zu erleben, ist eine Wanderung von H├╝tte zu H├╝tte in den Tuxer Alpen. Der Inntaler H├Âhenweg f├╝hrt euch einmal quer durch die Tuxer Alpen. An vielen H├Ąngen wachsen hier die Almrosen. Hier habt ihr reichlich Gelegenheit, sch├Âne Fotomotive zu finden. Viele H├Ąnge schimmern zur Bl├╝te richtig rot!

Der H├Âhenweg f├╝hrt euch von Innsbruck ├╝ber die Glungezer H├╝tte hinein ins Zillertal, bevor es ├╝ber Schwaz wieder ins Inntal geht. Die Tour liegt zwischen 2000m und 2800m H├Âhe, so dass ihr sie erst ab Mitte Juni starten k├Ânnt, je nach Schneelage. Die Almrosen sind dann in den verschiedenen H├Âhen gerade erwacht oder stehen in voller Bl├╝te – je nach Sonnenlage.
–> das ist der Inntaler H├Âhenweg.

Der Sommer im Karwendel

Alpenrosen Sommer im Karwendel
Alpenrosen Sommer im Karwendel

Sommerurlaub im Karwendelgebirge
Gef├Ąllt dir, was ich dir gezeigt habe? Was kann man sonst im Juni im Karwendelgebirge erleben? Im Juni sind sehr viele M├Âglichkeiten im Karwendel: Naturerlebnis beim Almwandern, Radfahren oder Mountainbiken. Oder lieber etwas Kultur bei einem Besuch der Sehensw├╝rdigkeiten und Konzerte?
–> mehr Inspiration im Reisef├╝hrer und das erwartet dich im Juli im Karwendel!

Wo ├╝bernachten im Karwendel?
—> hier zusammengefasst die Gasth├Âfe und Hotels im Karwendel

Almrosen Tipps merken

Nutze den Pin auf Pinterest, so findest du diese Tipps bei deiner n├Ąchsten Urlaubsplanung leicht wieder. Du kannst die Bilder auch via Facebook mit deinen Freunden teilen, denen das auch gefallen w├╝rde ÔÇô klick einfach das Symbol deiner Wahl unter den Bildern! Oder schick den Link per WhatsApp auf┬┤s Handy bzw. per Email in das Postfach:

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen:

Bereits 176 Mal geteilt!