Blogheim.at Logo

Wasserfälle Zillertal

Wasserfälle Zillertal - entdecke die Schönsten hier!
Wasserfälle Zillertal – entdecke die Schönsten und Größten: Schau mal die Relation zwischen Wasserfall und Kind!

Wenn du gerne tosendes Wasserfall aus großer Höhe sehen willst, solltest du mal die Wasserfälle im Zillertal besuchen. Nachdem sie nicht weit vom Karwendel entfernt sind, kannst du sie leicht bei einem Tagesausflug besuchen. Die schönsten Zillertal Wasserfälle habe ich ganz vorne bei Hart und ganz hinten in Hintertux entdeckt. Während der Harter Schleierfall als der größte Wasserfall im Zillertal im gehandelt wird, finde ich persönlich die Tuxer Wasserfälle insgesamt interessanter. Aber diese beiden Fälle sind nicht die Einzigen im Tal. Schau hier meinen Beitrag, dann kannst du selbst einen Eindruck gewinnen.

Tuxer Wasserfälle im Zillertal

Zillertal Wasserfälle in Tux
Zillertal Wasserfälle in Tux

Die meisten Wasserfälle an einem Fleck kannst du in Hintertux beobachten. Rund um die Schraubenfallhöhle befinden sich die Schraubenfälle. Das Schmelzwasser des Gletschers hat sich auf seinem Weg ins Tal seinen Weg gesucht und dabei die Spannagelhöhle geschaffen. Von der Spannagelhöhle geht´s weiter talwärts zur Schraubenfallhöhle. Hier tritt das Wasser an mehreren Stellen zu Tage. Die Schraubenfallhöhle ist ein Naturdenkmal. Bei einer kleinen Wanderung kannst du einige schöne Wasserfälle bewundern. Gleich am Talboden ist der tolle Kesselfall. Oberhalb ist der Schraubenfall und darüber befinden sich weitere Wasserfälle. Sie befinden sich auf dem Wandersteig in Richtung Sommerberg.

Einmalig schön: Die Tuxer Wasserfälle im Zillertal
Einmalig schön: Die Tuxer Wasserfälle im Zillertal

Auf dem sogenannten Wasserfallweg kommst du zu diesen tollen Flecken. Start ist am großen Parkplatz bei der Talstation der Gletscherbahn oder bei einem Urlaub hier, in jedem der Hotels in Tux oder Hintertux. Ab Tux führt ein breiter Wanderweg zum Beginn im Talschluß bei der Talstation der Bergbahn. Hier findest du den Start in der Google Karte.

Schleierwasserfall Hintertux

Blick auf den Schleierwasserfall Hintertux von oben
Blick auf den Schleierwasserfall Hintertux von oben

Ebenfalls in Hintertux liegt der Schleierwasserfall. Während die Schraubenfälle „links“ im Talschluß liegen, geht der Wandersteig zum Schleierwasserfall „rechts“ hinauf. Ausgangspunkt für diese Wanderung ist ebenfalls je nach Belieben bei der Gletscherbahn in Hintertux oder in Tux. Wir sind wie bei den Schraubenfällen im Talschluß bei der Talstation der Bergbahn auf den Berg. Die Wasserfall Wanderung führt zuerst auf einem breiten Weg, später auf einem sehr schönen Steig. Anfangs sind wir mitten im Wald, später kommen wir in die schöne Bergwiesenlandschaft. Schon von weitem ist der Wasserfall zu hören. Aber es ist noch ein Stück zu wandern. Ab dem Talboden sind es auf der Wanderung rund 400 Höhenmeter. Plane dafür eine Stunde zum Wandern ein.

Tuxer Wasserfälle - der Schleierwasserfall in Hintertux
Tuxer Wasserfälle – der Schleierwasserfall in Hintertux

Beim Wasserfall sind Aussichtsbänke und der Wandersteig führt noch weiter hinauf Richtung Tuxerjochhaus. Auf dieser Wanderung kommst du ins schöne Weitental – und dort oben ist ein weiterer toller Wasserfall. Ein wahres Wanderparadies. Wir haben hier oben im Weitental Murmeltiere getroffen und den Weitental Wasserfall bewundert. Bemerkenswert sind auch die türkisgrünen Gumpen entlang des Wandersteigs.

die Murmeltiere - direkt neben dem Wasserfall im Weitental
die Murmeltiere – direkt neben dem Wasserfall im Weitental

Am Wasserfallsteig Tux wandern

Wenn du ganz viel Motivation hast, kannst du den Schleierwasserfall, den Weitental Wasserfall mit dem Wasserfallweg (Schraubenfälle und Kesselfall) verbinden. Und das geht so: Von der Talstation Hintertux zum Schleierwasserfall wandern. Am Wandersteig weiter zum Weitentalwasserfall, über das Joch zum Sommerberg und von dort am Wasserfallsteig hinunter zum Ausgangspunkt nach Hintertux. Insgesamt sind das ca. 700 Höhenmeter. Ein Traum!

Talbach Wasserfall im Zillertal

Bei Zell am Ziller ist der Talbach Wasserfall besuchenswert. Los geht die Wanderung an der Zillerpromenade. Du orientierst dich Richtung Zellberg. In der zweiten Kurve der Bergstraße geht´s ab zum Wasserfall. War ich noch nicht dort, soll aber sehr schön sein.

Harter Schleierwasserfall

Wasserfälle Zillertal: Der Schleierwasserfall in Hart
Wasserfälle Zillertal: Der Schleierwasserfall in Hart

Schon öfter haben wir den größten Wasserfall im Zillertal besucht, im Sommer und im Winter. Im kleinen beschaulichen Hart ist der Wasserfall DIE Attraktion. Je nach Lust und Laune kannst du eine kürzere oder längere Runde wandern. Es gibt hier einen Vogellehrpfad. Interessant mit Kindern: Der direkte Wanderweg hinauf zum Wasserfall geht auch als Kinderwagenwanderung! Hier haben wir die Harter Schleierwasserfall – Wanderung im Detail beschrieben:

Suchst du noch mehr gute Ideen für deinen Ausflug oder Urlaub im Zillertal? Dann klick mal hier:

Wasserfälle Zillertal merken

Nutze einen der Pins, um dir diese Zillertal Tipps auf Pinterest zu merken. Du kannst auch deinen Freunden eine kleine Freude machen und ihnen diesen Beitrag als WhatsApp, Email oder über Facebook schicken.