Was lohnt im Familienurlaub Seefeld?

Das war im Familienurlaub Seefeld unser schöner Ausblick zum Karwendel und dem Wettersteingebirge
Zum Wahrzeichen in Seefeld, dem Seekirchl führen Spazierwege - auch mit Kinderwagen

In Seefeld gibt es Urlaub für die ganze Familie
Zwischen den markanten Bergen des Karwendelgebirge und des Wetterstein liegt die Region Seefeld (nicht zu verwechseln mit dem kleinen Ort Seefeld im Großraum von München). Seefeld ist im Sommerurlaub ein Urlaubsziel für die ganze Familie -  vor allem wenn ihr ausgeprägte Natur in den Bergen möchtet.

Familienurlaub Seefeld
Egal ob Mama & Papa mit den Kids in den Urlaub mit Kindern fahren, die Großeltern mit den Enkeln Urlaub machen oder die ganze Familie gemeinsam den Sommer genießen möchte – Angebote für alle Altersgruppen sorgen für einen gelungenen Urlaub in Seefeld.

Seefeld mit Kindern

Was ist schön in Seefeld mit Kindern?
Besonders gut gefallen hat uns die unberührte Natur, die zu spannenden Entdeckungsreisen einlädt. Außerdem hat Seefeld einige gute Hotels, die teils auch Familienhotels sind und geräumige Familienzimmer haben. Die Natur zu spüren und zu erleben spielt in Seefeld mit Kindern eine zentrale Rolle:

Die bunten Blumenwiesen und die majestätischen Wälder, umrahmt von den faszinierenden Gebirgszügen des Naturpark Karwendel, des Wettersteins und dem Landschaftsschutzgebiet Wildmoos mit ihren Almen, Schluchten, Gipfeln und Gewässern machen die ganze Region zum wahren Abenteuerspielplatz. Zahlreiche Attraktionen lassen Kinder spielerisch die Geheimnisse der Bergwelt erfahren und sorgen für Abwechslung.

Seefeld wandern mit Kindern

Wandern mit Kindern im Familienurlaub Seefeld
Diese Wanderung lohnt ganz besonder mit Kindern: Seit dem Sommer 2006 ist der Weg durch die Leutaschklamm begehbar. Spektakuläre Brücken und in den Stein geschlagene Wege ermöglichen eine Klammwanderung von Leutasch bis nach Mittenwald in Bayern. Senkrechte Felswände geben teilweise kaum den Blick zum Himmel frei.

Ihr geht auf Brücken und gesicherten Steigen zwischendrin durch: 43 Meter darunter tost das glasklare Gebirgswasser und bahnt sich unermüdlich seinen Weg durch die schmale Schlucht. Auf Schautafeln wird Wissenswertes über den kühnen Weg durch die Klamm vermittelt. Über 800 m lang windet sich der perfekt gesicherte Steg durch die Felsenge im Karwendelgebirge. Und wie es sich für eine echte Geisterklamm gehört, gibt es im Reich des Klammgeistes und der vorwitzigen Kobolde viel Verborgenes zu entdecken. Der Eintritt in die Leutascher Klamm ist übrigens kostenlos! Die Klamm ist in den Sommermonaten geöffnet.

---> und das sind Bilder der Leutaschklamm

Wenn ihr mit bergerfahrenen Kindern Familienurlaub in Seefeld macht, könnt ihr auch durch die geheime Gleirschklamm wandern. Hier ist die Wanderung noch spektakulärer, es gibt weniger künstliche Stationen und die Natur ist imposanter.

---> So schaut es in der Gleirschklamm aus.

Spielplatz Seefeld

Kinderspielplatz Familienurlaub Seefeld
Ein weitere Attraktion zum Thema Wasser erwartet die kleinsten Gäste am Eingang zum Almenparadies Gaistal in Leutasch: Mehrere Stationen – ganz aus natürlichem Lärchenholz gestaltet – laden ein, sich mit dem kostbaren Nass und seinen Eigenschaften auseinanderzusetzen.

Die angeschlossene Kneippanlage bietet prickelnde Erfrischung für müde „Wanderbeine“. Wir haben von diesem Spielplatz im Gaistal eine tolle Familienwanderung gemacht. Die Wettersteinhütte hat auch einen eigenen kleinen Spielplatz am Berg und für Erwachsene eine super Aussicht.

---> Schaut mal hier die Bilder von unserer Wettersteinhütte Wanderung mit Kindern.

Kinderbetreuung Seefeld

Kinderbetreuung im Seefeld Urlaub
Doppelt Spaß macht den Kindern der Urlaub, wenn sie viele neue Spielkameraden kennen lernen. Das Aktivprogramm der Kinderskischule in Seefeld bietet zahlreiche Aktivitäten in purer Natur.  Darüber hinaus werden Kinder im Alter von 18 Monaten bis 8 Jahren professionell halb- oder ganztägig in Gizzis Kinderclub betreut.

Für Spiel und Spaß stehen ein großer Kinderspielraum mit verschiedenen Spielbereichen, eine Riesensandkiste und ein Spielplatz im Grünen zur Verfügung. Im gemütlichen Schlafraum können sich die Kleinen jederzeit erholen.

Auch die Outdoor-Profis von Sport
Aktiv bieten unter dem Motto „Kids on the rock" und „Aqua Kids" den ganzen Sommer über spannende Abenteuerprogramme für Kinder an. Vom Informationsbüro Leutasch wird die ganze Woche über ein buntes Programm mit Brotbacken, Frascatis Kinderzauber- und Jonglierschule, einem Erlebnistag rund ums Pferd und vieles mehr geboten. Zusätzlich organisieren die Outdoor-Spezialisten der Region abwechslungsreiche Bergerlebnistage für Kinder. Und für Mama und Papa ergibt sich so die Gelegenheit, sich selber einmal so richtig zu erholen, Verwöhnprogramme in den Hotels zu genießen oder zur großen Gipfeltour aufzubrechen.

Seefeld Badesee

Der Wildsee - im Herbst ein tolles Ausflugsziel samt Kinderwagen, im Sommer Badesee

Wo in Seefeld baden mit Kindern?
Einen Sprung in den Seefelder Wildsee und den Möserer See (im Hochsommer bis zu 24 Grad warm!), sollte man sich nicht entgehen lassen. Im Wildsee badet man am besten im Strandbad, gegen Eintritt. „Die Strandperle" ist vor allem für Kinder ein kleines Paradies: Die Kinder vergnügen sich dort auf dem großen Spielplatz, im Kinderbecken oder am Beachvolleyballplatz. Für die kleine „Expedition" auf den See stehen Tretboote zur Verfügung. All jenen, die es gerne ruhiger wollen, empfiehlt sich das Reither Strandbad an der gegenüberliegenden Seite.

Familienurlaub am See - in Seefeld
Der in eine idyllische Waldlichtung eingebettete Möserer See ist nur zu Fuß erreichbar und bietet ein naturnahes Erlebnis für alle, die das Spiel im Wald mit einem Picknick am Seeufer und dem erfrischenden Sprung ins weiche Wasser des Moorbadesees verbinden möchten.
Nicht weit enfernt sind die größeren Seen am Rande des Karwendel: Der Walchensee und der wenige Höhenmeter unterhalb gelegene Kochelsee (knapp eine Autostunde entfernt). Noch näher sind die bekannten Seen in Mittenwald. Schaut euch mal den Ferchensee und Lautersee an! So habt ihr jeden Tag einen anderen schönen Bergsee für den Familienurlaub in Seefeld.

Sport für Groß und Klein
Der Urlaub in der Olympiaregion Seefeld bietet nicht zuletzt die ideale Gelegenheit, Kindern auch die Lieblingsportart der Eltern näher zu bringen. Gemeinsamen Sporterlebnissen steht somit, egal ob beim Golf, Tennis oder Reiten nichts mehr im Wege. Spezielle Trainings und Einzelstunden für Kinder werden im Golfclub Seefeld Wildmoos, in der auf neun Löcher erweiterten Golfacademy, von der Estess- Tennisschule und den Reitanlagen der Olympiaregion Seefeld den ganzen Sommer über angeboten.

Seefeld Anreise

Anreise nach Seefeld und Mobilität im Urlaub
Seefeld und die Urlaubsorte rundherum sind bequem zu erreichen. Internationale Zugverbindungen mit Intercity Anschluss führen direkt via Mittenwald nach Seefeld. Zum Innsbrucker Flughafen fährt man mit dem Auto rund 30 Minuten und auch der internationale Münchner Airport stellt durch die Nähe (rund 1,5 Autostunden) eine interessante Alternative dar. In der Region selber kann man das Auto (mit dem man übrigens via Garmisch – Mittenwald „vignettenfrei“ anreisen kann) getrost stehen lassen. (Quelle: Olympiaregion Seefeld, redegiert).

Familienhotel Seefeld

Familienurlaub wie ihn Kinder lieben: Im Pool schwimmen und auf der Wasserrutsche
Dieses Nachtischbuffet im Familienhotel hat Eltern und Kindern geschmeckt

Familienhotels in Seefeld
Viele große Hotels haben sich in der Karwendelregion rund um Seefeld angesiedelt. Es gibt darunter auch einige reine Familienhotels, bzw. Hotels mit Familienzimmern. Ergänzend sind natürlich auch Ferienwohnungen in Seefeld zu finden. Wir waren zuletzt für einen Familienurlaub in Seefeld.

In dem Familienhotel gab es neben den üblichen Familienzimmern auch richtige Ferienwohnungen im Hotel, wo man mit bis zu 8 Personen übernachten konnte. Natürlich gab es auch eine Sauna mit Wellnessbereich und ein Schwimmbad, samt Whirlpool auf dem Hoteldach. Hier unsere Erlebnisse samt Bildern vom

---> Familotel "Das Kaltschmid" in Seefeld

Wandern mit Kindern

Diese Wanderungen mit Kindern machen wirklich Spaß: Die 25 schönsten Familienwanderungen im Karwendel zu Hütten und Almen

Gratis Skikurse

Ins Karwendel für einen Skiurlaub mit Kindern: Das sind schöne und kleine Familienskigebiete. Tipp: Kostenlose Skikurse. Hier.

Familienurlaub Karwendel

Ideale Freizeitaktivitäten mit Kindern im Karwendel: Das lieben Kinder bei einem Urlaub im Karwendelgebirge

Sehenswürdigkeiten Tirol

Viele der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Tirol befinden sich im Karwendel. Schlösser, Wasserfälle, Klamm, Seen, Bergwerk

Das lohnt sich im Karwendel im Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Das lohnt sich im Karwendel im Winter

Skifahren, Rodeln, Winterwandern im Karwendel und die schönsten Ideen für den Winterurlaub im Karwendelgebirge

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 


Blogheim.at Logo

Die Google Empfehlung für´s Karwendel: