Winterwanderung von Krün nach Mittenwald

Für mich einer der schönsten Ausblicke bei Mittenwald: Über die Buckelwiesen zum Karwendel

Leicht und aussichtsreich winterwandern zwischen Krün und Mittenwald
Auf der Suche nach einer einfachen und zugleich sehr aussichtsreichen Winterwanderung kann ich euch diese Tour beim Karwendel besonders empfehlen: Von Krün über den Kreuzweg hinauf zur wunderschönen Maria Rast Kapelle und von dort auf der Hochstraße über den Höhenrücken nach Mittenwald.

Nur rund 150 Höhenmeter sind bei dieser Winterwanderung zu überwinden und doch gibt es einen Ausblick, wie bei einer anstrengenden Winterwanderung mit mehr Höhenmetern. Du kannst neben dem Ausblick auch eine Einkehr geniessen und dich aufwärmen - alles was eine Winterwanderung begehrenswert macht! Diese Tour geht sogar mit Kinderwagen im Winter.

Winterwandern in Krün

Sonnige Winterwanderung mit Kinderwagen möglich
Am südlichen Ortseingang von Krün beginnt der Kreuzweg. Das ist unser Einstieg zum Winterwandern in Krün. In der Nähe vom Waldfriedhof beginnt an der Reiterspitzstraße, mit der 1. Station die Wintertour. Entlang des Rad-und Wanderweges durch den Tunnel in den Straßwald und dann hinauf durch den Bergwald. Hier ist es noch dunkel, deswegen ist es umso beeindruckender als ich nach dem kurzen Aufstieg bei der Maria Rast Kapelle in die helle Winterlandschaft komme.

Hiier oben blinkt der Schnee blinkt in der Sonne stark und die pitoreske Kapelle steht hier, als ob sie schon hunderte von Jahren hier in der Landschaft steht. Dabei wurde die Kapelle erst 1997 und 1998 errichtet. Ich bin noch nicht lange unterwegs beim Wandern, aber an diesem schönen Platz hier muß ich kurz rasten.

Kapelle Maria Rast in Krün

Winterwandern Kapelle Maria Rast in Krün

Eine der Krün Sehenswürdigkeiten
Wunderschön ist die Lage der Maria Rast Kapelle. Der Blick schweift hier oben auf Wettersteingebirge, Karwendelgebirge und Estergebirge. Ein Traum!!! Ihr könnt auch kurz in die Kapelle hineinschauen, sie ist selbst in den Wintermonaten offen. Ansonsten lohnt sich ein kurze Pause auf der Sonnenbank.

---> das ist die Kapelle Maria Rast.

Die Buckelwiesen Winterwanderung in Bayern

Von der Maria Rast Kapelle winterwandern zur Goas-Alm
Nach der kurzen Pause geht die Winterwanderung weiter. Nun folge ich der geräumten Teerstraße, die vom Krüner Ortsteil Bärnbichl herauf führt. Es ist die Hochstraße. Die Hochstraße verbindet Krün und Mittenwald über einen Höhenzug. Die Nutzung für den öffentlichen Verkehr ist untersagt, nur die wenigen Anrainer und die Bauern nutzen die Straße mit ihren Fahrzeugen. Ansonsten wird die Hochstraße zum Winterwandern genutzt.

Leichte Winterwanderung mit viel Aussicht auf die Berge
Immer geradeaus gehe ich in Richtung Goasalm. Nach jeder Kurve überrascht mich eine weitere tolle Aussicht. Einmal ist es rechts das Wettersteingebirge, dann wieder links die Flanken des Karwendel. Zwischendrin stehen viele Holzhütten, die als Heuschober genutzt wurden. So komme ich nach rund 1,5 Stunden zur Goasalm. Kurz davor schaue ich links hinunter über die weite Almfläche mit den Holzhütten auf den Buckelwiesen.

---> schau dir dieses Panorama im Film an:

Zur Goasalm winterwandern in Mittenwald

Die Goasalm, der Ziegenkäse und die Buckelwiesen
An der Goasalm gibt es frische Ziegenprodukte. Adi und Gabi haben vor vielen Jahren von einem traditionellen Bauernhof mit Kühen auf Ziegen umgestellt. Die Milch verarbeiten sie am Hof weiter und verkaufen den Ziegenkäse in der Goas-Alm. Kleinigkeiten zu essen und etwas zu trinken gibt es innen in der kleinen Gaststube oder außen auf den Tischen und Bänken vor dem Bauernhof. Wenn die Sonne scheint, sind diese Plätze vor der Goas Alm der "Place-to-be"!

Nach Mittenwald winterwandern
Nach der kurzen Pause wandere ich weiter in Richtung Mittenwald. Die Hälfte der Winterwanderung liegt noch vor mir, 5 Kilometer sind es bis Mittenwald. Je näher ich komme, desto größer wird links das Massiv des Karwendelgebirge. Im Bereich der Jugendherberge bewundere ich die Buckelwiesen. Von hier ist es nicht mehr weit bis zum Schmalensee.

Über den Schmalensee nach Mittenwald winterwandern

Was für eine tolle Winterstimmung zwischen Gaisalm und Schmalensee
Vom Schmalensee ist im Winter nicht viel zu sehen - die Eisfläche gleicht einer verschneiten Wiese

Am Schmalensee winterwandern nach Mittenwald
Der Schmalensee liegt rechts vom Winterwanderweg. Ich gehe vorbei und freue mich am schönen Panorama des Wettersteingebirge hinter dem gefrorenen Bergsee. Nun ist es nicht mehr weit bis Mittenwald. Die Hochstraße endet an der Hauptstraße. Zum Winterwandern gibt es links einen Winterweg. Dem folge ich für ein paar Minuten. Dann geht es über die Hauptstraße und in den Winterwald hinein.

Als Orientierung dienen die Wanderschilder mit Ziel Gröblalm. Die Gröblalm ist einerseits ein Hotel, hat aber auch ein sehr gutes und bekanntes a-la-carte Restaurant. Besonders die guten hausgemachten Kuchen und die riesigen Windbeutel sind bei den Gästen beliebt. Wenn ihr das probieren wollt, könnt ihr hier auf Kaffee und Kuchen einkehren.

Von Mittenwald nach Krün winterwandern

Nach Krün zurück wandern oder mit dem Bus?
Danach habt ihr zwei Möglichkeiten: Von der Gröblalm gibt es einen Weg hinunter ins winterlicher Mittenwald ins Zentrum. In rund 15 Minuten seid ihr im malerischen Ortskern. Von dort gibt es einen Bus zurück nach Krün. Als Urlaubsgast der Region kannst den Bus kostenlos nutzen - Gästekarte nicht vergessen. In Mittenwald kannst du dir auch die Lüftlmalereien anschauen - oder wenn noch Advent ist und du am richtigen Wochenende hier bist, den Adventmarkt in Mittenwald besuchen.

Winterwanderung an der Isar nach Krün
Wer noch Lust zum Winterwandern hat, kann an der Isar entlang zurück nach Krün wandern. Die Landschaft ist hier ganz anders als oben an der Hochstraße. Dafür braucht ihr aber Kondition: Der Rundweg ist insgesamt 20 Kilometer lang. Wenn ihr "nur" von Krün nach Mittenwald wandern geht, sind es 10 Kilometer. Gemütliche 3 Stunden würde ich für die einfache Streche der Winterwanderung von Krün nach Mittenwald rechnen.

Mehr Winterurlaub in Mittenwald, Krün und Wallgau

Der Winter im Karwendel ist so schön!

Mehr Winterwanderungen und Wintertipps im Karwendel
Hier findest du noch mehr Ideen zum Winterwandern in Mittenwald, Krün und Wallgau. Dank der Zusammenarbeit mit der Alpenwelt Karwendel konnte ich dir diese tolle Wintertour zwischen Krün und Mittenwald vorstellen. Diese Winterwanderung war eines meiner schönsten Wintererlebnisse in der Karwendelregion in Bayern! Denk an eine gute Ausrüstung zum Winterwandern.

Ich habe noch mehr erlebt und kann dir aus meiner Erfahrung

---> diese 6 Tipps für einen Winterurlaub rund um Krün, Wallgau und Mittenwald geben.

Winterwandern Karwendel

Hier geht es zum Winterwandern im Karwendelgebiet - unsere Winterwanderungen zu Hütten und Almen in den verschneiten Bergen

Unsere Schönsten

Die schönsten Winterwanderungen - echt schöne Touren, wo man beim Winterwandern dem Winter besonders nahe kommt

Das lohnt sich im Karwendel im Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Das lohnt sich im Karwendel im Winter

Skifahren, Rodeln, Winterwandern im Karwendel und die schönsten Ideen für den Winterurlaub im Karwendelgebirge

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen
100 %
1
5
5
 




Blogheim.at Logo

Die Google Empfehlung für´s Karwendel: