Blogheim.at Logo

Nachtskitour Tirol


Meine persönlichen Tipps

Ich wohne hier und kenne alle Geheimtipps ⭐

Das Karwendel ist ein Traum mit ganz viel wilder Natur & berauschend schönen Ausflugszielen. Ich wohne hier und kenne alle tollen Plätze dieser Gegend. Bevor du den eigentlichen Beitrag liest, beglücke ich dich mit meinen ganz persönlichen Geheimtipps, wo es mir besonders gut gefällt. Lass dich inspirieren und lies dir diese Beiträge durch:

  1. Tipp: Mit dem Fahrrad zum einmaligen Seebensee 👀
  2. Tipp: Aussichtsberg de Luxe!
  3. Tipp: die schönsten Wanderungen ❤️
  4. Tipp: Hübsche Hütten im Karwendel 
  5. Tipp: Urige Einkehr auf der Alm

Exklusiv und kostenlos klickst du für deine  gratis Wanderkarte oder hier für  gratis Prospekte

War der eine oder andere Tipp für dich dabei? Dann geht es jetzt zum eigentlichen Inhalt der gewünschten Seite. Viel Spaß beim Lesen und Entdecken – wenn es dir gefällt, kannst du am Ende der Seite mit einem Klick diese Tipps als Email oder WhatsApp verschicken! Für dich zum Merken oder als Empfehlung an deine Freunde.
So, nun geht es wirklich los 🙂

Hier dein gewünschter Inhalt:


 

Diese Nacht – Skitouren sind offiziell erlaubt

Nachtskitouren_Tirol.pdf

Hier darfst du Nachts auf Skitour im Karwendelgebiet
Willkommen sind für eine Feierabendtour die präparierten Skipisten. So kam es nicht selten vor, dass abends die Pistengeräte auf der Skipiste die Präparierung für den nächsten Skitag in Angriff genommen haben, parallel waren die Nachtskitourengeher unterwegs.

Pistengeräte trafen auf die Skitourengeher, was zum Konflikt kam: Zum einen ist das Unfallpotential hoch – und es gab auch Unfälle – zum anderen freuen sich die Skiliftbetreiber nicht, wenn die Arbeit der Pistengeräte nutzlos wird, weil die Tourengeher die Pisten nach der Präparierung wieder nutzen.

Nachtskitouren Tirol

Das sind die Nachtskitouren rund um Innsbruck
Vorbildlich gelöst wurde der Konflikt zwischen Liften und Nachtskitourengehern im Karwendel und darüber hinaus durch ein „Gentlemen agreement“ zwischen Skitourengehern und Liftbesitzern in den umliegenden Skigebieten. Die Skigebiete rund um Innsbruck haben Tage definiert, an denen abends die Skipisten für Tourengeher dezidiert geöffnet sind. Die Präparierung der Pisten wird erst später als an den anderen Tagen gemacht und auch die Hütten auf dem Berg haben an diesen speziellen Nachtskitouren – Tagen geöffnet.

Nachtskitour am Kellerjoch in Schwaz

Folgende Skigebiete haben in der Karwendelregion an den jeweiligen Abenden eine Nutzung ihrer Skipiste für Tourengeher und Schneeschuhwanderer offiziell freigegeben:

Nachtskitour im Skigebiet Kellerjoch: Jeden Donnerstag, rund 530 Höhenmeter vom Parkplatz direkt neben der Skipiste hinauf zum Hecherhaus. Schnell zu erreichen im Herzen von Tirol. Geöffnet bis 24 Uhr. Der Aufstieg dauert ca. eine Stunde.