Panorama wandern

Liebe Leutasch,

Mittenwald, Krün, Wallgau

previous arrow
next arrow
Slider

Schwaz wandern

Hier musst du mal in Schwaz wandern!

Schwaz wandern: Die Engalm und der Ahornboden gehören zum Wandergebiet der Silberregion Karwendel

Silberregion Karwendel – schöne Wanderregion rund um Schwaz
Die Orte zwischen Hinterriß mit dem bekannten Ahornboden und Schwaz im Inntal haben sich zur Silberregion Karwendel zusammengefunden. Während die Eng und der Ahornboden ein bekanntes Wandergebiet sind, kennt die Orte Schwaz und Umgebung fast niemand als Ziel für einen Wanderurlaub. In dieser Tiroler Wanderregion kannst du über die sanften Hügel bis auf die rund 2500 Meter hohen Gipfel der Tuxer Alpen wandern oder anspruchsvoll auf die schroffen Felsen des Karwendelgebirge gehen. Mittendrin sind Almen, Hütten und Wälder mit Schluchten, samt Gipfeln mit besonderen Gipfelkreuzen wie am kleinen Gilfert.

Ich zeige dir einige Wanderungen, die du hier unternehmen kannst.

Viele Wanderungen im Karwendel

Schwaz wandern: Die Wolfsklamm befindet sich in der Silberregion Karwendel
Schwaz wandern: Die Wolfsklamm befindet sich in der Silberregion Karwendel

Soviel Wanderungen: 1000 km Wanderwege
Die Silberregion Karwendel bietet laut Tourismusverband mit ihren 1000 km Wanderwegen für jedermann das Richtige, ob beim Trail Running oder ganz gemütliche Almwanderungen. Von Bergtouren bis hin zum Wandern mit Kindern und Kinderwagen gibt es eine breite Auswahl. Als besonderes Schmankerl werden im Sommer jede Woche fünf geführte Wanderungen kostenlos angeboten. Einmal pro Woche findet eine Ausflugsfahrt mit dem Bus zum Almdorf Eng statt, für Gäste gratis.

Wann ist die beste Wanderzeit?

Die Natur zeigt sich zu jeder Jahreszeit von einer anderen Seite. Im Frühling färben ganze Enzian-Teppiche die Wiesen im Karwendel blau. Mit der Schneeschmelze gibt es in der Wolfsklamm besonders viel Wasser, das man bei einer Wanderung heruntertosen sieht. Ein Naturspektakel. Im Sommer belohnen Berggipfel mit atemberaubendem Panorama für die Mühen. Im Herbst ziehen das „Lärchenbrennen“ in den Tuxer Voralpen und der Indian Summer im Ahornboden die Wanderer in ihren Bann. Auch zum Winterwandern und für´s Schneeschuhwandern gibt es im Gebiet rund um die Bezirkshauptstadt Schwaz verschiedene Möglichkeiten.

In Weerberg wandern in den Tuxer Alpen - der Gegensatz zum Karwendel
In Weerberg wandern in den Tuxer Alpen – der Gegensatz zum Karwendel

Wanderfreundliche Unterkünfte

günstige und billige Angebote für viel Wanderurlaub
In der Silberregion Karwendel gibt es eigens auf Wanderurlaub spezialisierte Ferienwohnungen, Gasthöfe und Hotels. Hier finden Sie von der günstigen wanderfreundlichen Pension bis hin zum professionellen Wanderhotel vielfältige Angebote. Bei den Angeboten wird auch nach Jahreszeit unterschieden. Es gibt Wanderangebote für den Wanderfrühling, den Almsommer und den Wanderherbst. Sehr wanderfreundlich, finde ich.

—> hier meine empfehlenswerten Hotels im Karwendel

Schwaz Wandern – konkrete Tourentipps

Geführte Wanderungen in Schwaz – Tageswanderungen zu schönen Plätzen in den Bergen

Leichte Wanderung vom Silberbergwerk zur Burg Freundsberg

Etwas lernen: Auf dem Klimaweg Tirol am Vomperberg wandern bei Schwaz

Sonnige und leichte Familienwanderung im Herbst: von Stans zum Schloß Tratzberg wandern im Karwendel

10 Kapellen auf einer Wanderung? – am 10 Kapellenweg zwischen Schwaz und Gallzein wandern

3 Ziele: Ruine Rottenburg, Notburga Kapelle und die höchste Fichte von Tirol – in Buch wandern