Frühlingswandern am Geroldsee in Bayern

Das erste Meer an Krokussen auf dem Weg zum Geroldsee bei der Kapelle
Umweltfreundliche Anreise zum Geroldsee: Mit dem Fahrrad über die schönen Fahrradwege in der Alpenwelt Karwendel

Tausende Krokusse blühen am schönen Geroldsee
Mittlerweile war ich schon zu jeder Jahreszeit am Geroldsee. Und immer wieder denke ich, das JETZT ist die beste Zeit für einen Besuch an diesem kleinen Moorsee. So ist es mir auch heute bei meiner Frühlingswanderung gegangen! Es war einfach nur wunderbar zu sehen, wie die Wiesen voll sind mit tausenden von Krokussen. Sie wachsene hier wirklich in "rauen" Mengen und auf allen Seiten vom See. Schon auf dem Weg vom Ort zum Geroldsee begrüßt mich ein Blumenmeer.

So habe ich die Frühlingswanderung am Geroldsee gemacht
Von Mittenwald bin ich mit dem Fahrrad nach Klais gefahren und weiter in den kleinen Weiler Gerold. Das geht sehr gut auf dem ausgebauten und beschilderten Fahrradweg. In Gerold stehen nur ein paar Häuser, die muß man nicht mit Autos zuparken. Ich bitte euch um Respekt und ebenfalls auf den Verzicht von der Anreise mit dem Auto, sonst werden wir nicht mehr lange den Geroldsee geniessen können.

Frühlingswandern von Gerold zum Geroldsee
In Gerold stelle ich das Fahrrad beim Radweg am Ortseingang ab und gehe zu Fuß weiter. Vorbei an den prächtigen Bauernhöfen orientiere ich mich rechts - in Richtung Estergebirge. Rechts sehe ich das Karwendel, links das Wettersteingebirge. Nach wenigen Metern ist links eine Wiese voll von Krokussen. Dahinter die kleine Kapelle - ich mache von diesem Motiv gleich ein Foto. Ihr habt es bereits gesehen, ganz oben auf dieser Seite vor dem Text. Rechts sind aber auch viele Krokusse auf der Wiese. Diese zeige ich euch auf diesem Bild:

Meine Frühlingswanderung mit Krokussen und Blick zum Karwendelgebirge

Der Weg über diese Wiese ist mein Rückweg auf der Rundwanderung rund um den Geroldsee. Ich gehe weiter durch den Ort, an der Kapelle vorbei und dann nach rechts in Richtung See. Hier stehen schon die ersten Heustadel. Sie prägen das Landschaftsbild rund um Mittenwald, Wallgau und Krün ganz besonders stark. Mir gefallen sie gut. Natürlich finde ich auch hier die vielen Krokusse. Sie sind aber noch nicht ganz so weit in der Blüte, wie bei der Kapelle.

Auf dem breiten Wanderweg gehe ich in Richtung See. Bald stehe ich am Ufer des Geroldsee. Er ist noch gar nicht ganz aufgetaut. Eine Eisschicht liegt noch über dem Wasser. Die Blumen sind noch nicht ganz so weit. Es ist noch mehr braune Wiese, aber eine tolles Stimmung finde ich.

---> hier siehst du das Panorama am Geroldsee im Frühling:

Sonnige und leichte Frühlingwanderung
Ich freue mich im Frühlingsurlaub an diesem warmen Frühlingstag hier zu wandern. Es ist schön sonnig und um mich herum nur ein paar andere Leute, die diese Stimmung geniessen. Ich liebe diese hügelige Landschaft, geprägt von den Bauern, die diese Flächen bewirtschaften. Die vielen kleinen hölzernen Hütten zeugen davon. Schau mal hier:

Über diesen breiten Feldweg wandere ich am Geroldsee entlang, vorbei an den Holzstadeln
Von oben betrachtet schaut es so wunderbar aus - entspannend oder?

Der Frühling am Geroldsee in Bayern
So umrunde ich den See, zwischendurch könnte man auch einer der Rastbänke ausruhen und die Natur im Frühling bewundern. Nach rund einer Stunde stehe ich wieder am Ausgangspunkt und mache mich auf den Rückweg mit dem Fahrrad. Eine ideale Kombination und somit eine tagesfüllender Frühlingsausflug im Karwendel. Der Geroldsee ist einfach immer wieder schön. Ich war sicher nicht das letzte Mal hier. Im Sommer kann man in dem warmen Moorsee wunderbar baden...
Aber bis dahin sind es noch ein paar Wochen. Jetzt liegt noch eine kühlende Eisschicht über dem Badesee.

---> mehr von meinen schönsten Frühlingswanderungen.

Mehr Ideen zum Wandern im Karwendel:

Wanderung Karwendelgebirge

Wandern im Karwendel lohnt sich - so viele schöne Hütten, urige Almen, imposante Ausblicke auf die Berge und gutes Essen

Tageswanderungen

Am Wochenende einen Wanderausflug? Eine schöne Wanderung im Karwendel? - unsere schönsten Tageswanderungen

Das Rofan im Sommer

Egal ob wo du im Rofan im Frühling, Sommer oder Herbst wandern möchtest - diese Wanderungen lohnen im Rofangebirge mit diesem Karwendelblick

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 


Blogheim.at Logo