Blogheim.at Logo

Dalfazalm wandern


Meine persönlichen Tipps

Ich wohne hier und kenne alle Geheimtipps ⭐

Das Karwendel ist ein Traum mit ganz viel wilder Natur & berauschend schönen Ausflugszielen. Ich wohne hier und kenne alle tollen Plätze dieser Gegend. Bevor du den eigentlichen Beitrag liest, beglücke ich dich mit meinen ganz persönlichen Geheimtipps, wo es mir besonders gut gefällt. Lass dich inspirieren und lies dir diese Beiträge durch:

  1. Tipp: Mit dem Fahrrad zum einmaligen Seebensee 👀
  2. Tipp: Aussichtsberg de Luxe!
  3. Tipp: die schönsten Wanderungen ❤️
  4. Tipp: Hübsche Hütten im Karwendel 
  5. Tipp: Urige Einkehr auf der Alm

Exklusiv und kostenlos klickst du für deine  gratis Wanderkarte oder hier für  gratis Prospekte

War der eine oder andere Tipp für dich dabei? Dann geht es jetzt zum eigentlichen Inhalt der gewünschten Seite. Viel Spaß beim Lesen und Entdecken – wenn es dir gefällt, kannst du am Ende der Seite mit einem Klick diese Tipps als Email oder WhatsApp verschicken! Für dich zum Merken oder als Empfehlung an deine Freunde.
So, nun geht es wirklich los 🙂

Hier dein gewünschter Inhalt:


 

Zur Dalfazalm wandern - wo du diesen Ausblick zum Karwendel hast
Zur Dalfazalm wandern – wo du diesen Ausblick zum Karwendel hast

Über welchen Weg zur Dalfazalm wandern?

Willst du auch einmal auf die Dalfalzalm wandern? Dann bist du hier richtig. Ich gebe dir einen Überblick über die Wanderwege zur urigsten Alm mit Blick auf den Achensee. Es gibt nicht nur einen Weg, sondern mehrere. Und wenn du dich dann für eine Wanderung entschieden hast, findest du hier auch gleich die komplette Beschreibung der Tour samt Bildern. Das sind die 3 Wanderwege zur Dalfazalm:

  1. Die leichteste Wanderung zur Dalfazalm erfolgt in Verbindung mit der Rofanseilbahn. Du startest in Maurach am Achensee beim Parkplatz der Bergbahn mit der großen Gondel nach oben. Bei der Bergstation startet der leichte Panoramaweg hinüber zur Alm
  2. Variante Nummer 2 beginnt ebenfalls hier bei der Bergbahn (Achtung: Parken nur für Bahnbenutzer!). Zu Fuß geht es direkt hinauf ins Rofan. Du folgst der Beschilderung entlang der untersten Skipiste. Nach wenigen Minuten zweigt links der Wandersteig zur Dalfazalm ab. Er führt über die Durraalm (nicht bewirtschaftet)
  3. Die wohl beliebteste Dalfazalm Wanderung startet ein Stück entfernt, im Ortsteil Buchau. Die Wanderung ist wegen dem Zwischenziel extrem beliebt: Dem Dalfazer Wasserfall.

Letztgenannte Wanderung über den Dalfazer Wasserfall zur Dalfazalm möchte ich dir in diesem Beitrag im Detail vorstellen. Die Links zu den anderen Touren bekommst du am Ende dieses Beitrags. Du kannst auch die Variante 1 und 2 kombinieren und so eine Rundwanderung im Rofan machen. Legen wir los mit der Wanderung zum Wasserfall:

Das Parken bei der Dalfazalm Wanderung ist ein großes Thema – wenn du nicht verbotener Weise irgendwo stehen willst. Bestens geht das in Maurach am Achensee in Buchau! Der Start zur Dalfazalm Wanderung ist gut mit dem Bus und dem Auto erreichbar. Er liegt in der Buchau am Achensee. Dort gibt es einen kostenpflichtigen Parkplatz neben der Bundesstraße. Ich habe hier für dich den Link zur Google Karte, so kannst du direkt deine Anfahrt hierher planen.

Über zwei Wasserfälle zur Dalfazalm wandern

Der Dalfazer Wasser ist der größte Wasserfall am Achensee
Der Dalfazer Wasser ist der größte Wasserfall am Achensee

Wanderung mit Achensee Tiefblick
Vom Parkplatz in der Buchau geht es vom Achensee direkt hinauf zu diesem tollen Wasserfall – und einem zweiten Wasserfall sofern du willst. Was fasziniert mich an dieser Bergwanderung im Rofan besonders fasziniert: Immer wieder gibt es Blicke auf und über den Achensee. Je höher man kommt, desto mehr Bergspitzen gesellen sich rundherum dazu. Das Panorama des Karwendel ist der Wahnsinn. Und am Nachmittag blitzt die Sonnenspiegelung vom Bergsee nach oben. Als Wanderziel gibt es eine echte Alm, wo im Sommer die Tiere auf Sommerfrische sind und Renate serviert einen sehr guten Kaiserschmarren. Alles in allem eine wunderbare Wanderung in Tirol! Aber nun der Reihe nach…

Vom Achensee zur Dalfazalm wandern

Das Wanderziel heute: Die Dalfazalm mit der Melkerhütte im Rofan am Achensee
Das Wanderziel heute: Die Dalfazalm mit der Melkerhütte im Rofan am Achensee

Von Buchau zum Wasserfall am Achensee wandern

Am Parkplatz in der Buchau siehst du schon die Wanderschilder. Sie weisen den Weg bergauf ins Rofan. So verläßt du sofort die Nähe zur Achensee-Straße und es geht hinein in die Natur. Der Wanderweg bringt dich direkt hinauf zum Dalfazer Wasserfall. Der Nachteil: Der Buchauer Wasserfall liegt nicht auf diesem Weg. Du kannst ihn aber in wenigen Minuten vom Dalfazer Wasserfall erreichen.

Die Alternative wäre ansonsten, vom Parkplatz in der Buchau erst ein Stück Richtung Rofangarten an der Straße zu wandern und dann über den Wandersteig hinauf zu gehen. Mir ist das zu laut und ungemütlich, deswegen empfehle ich den direkten Weg zum Dalfazer Wasserfall – und danach oben am Berg den kleinen Umweg zum Buchauer Wasserfall zu nehmen. Also los, direkt zum Dalfazer Wasserfall – so schaut er aus: