Blogheim.at Logo

Schloss Tratzberg

Das Schloss Tratzberg in Tirol

Bekanntes Schloss in Tirol - das Schloss Tratzberg in Stans, Karwendel
Bekanntes Schloss in Tirol – das Schloss Tratzberg in Stans, Karwendel
Die prunkvollen Innenräume machen das Schloß Tratzberg zu einer der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Tirol
Die prunkvollen Innenräume machen das Schloß Tratzberg zu einer der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Tirol

Sehenswürdigkeit am Rande des Karwendel: Schloss Tratzberg

Eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten des Karwendelgebiet ist in Stans neben der Wolfsklamm das Schloss Tratzberg. Bereits von Weitem siehst du das eindrucksvolle Schloss in Tirol. Es steht herrschaftlich oberhalb vom Inntal auf den Ausläufern des Karwendelgebirge. Direkt dahinter erhebt sich steil die Felswand des Stanser Joch. Zig Tausende Menschen fahren jedes Jahr an diesem Schloss vorbei. Du siehst es auch, wenn du auf der Autobahn von Kufstein nach Innsbruck fährst. Ungefähr auf halber Strecke ist rechts oberhalb der Straße das große weiße Gebäude zu sehen. Schloss Tratzberg ist aber nicht nur eine Kulisse, man kann es auch besuchen. In den Sommermonaten steht das Schloss als Ausflugsziel offen.

Führung durch das Schloss mit 500 Jahre Geschichte

„Wer sich selbst mal wie ein Schlossherr im Mittelalter fühlen möchte, der besuche Schloss Tratzberg“, so schrieb ein Besucher nach einer Schlossführung auf Tratzberg. Die Führung durch die Schlossmauern hinterlässt jedes Jahr bei tausenden Besuchern einen bleibenden Eindruck. Und das gilt auch für nicht kunsthistorisch Interessierte. Hinter den dicken Mauern verbirgt sich ein echtes Highlight. Die Besucher werden mitgenommen auf eine Zeitreise ins Mittelalter und erleben dabei das  Schlossherrendasein damals und heute, überragt von der Kulisse des Karwendel.

Besichtigung Schloss Tratzberg

Was sieht man bei der Führung auf Schloss Tratzberg?
Via Audioguide wird der Tratzberg-Führung alles Wissenswerte in acht Sprachen vermittelt. Man folgt zusammen mit einer Gruppe anderer Besucher durch die einzelnen Räume des Tiroler Schlosses. Auf den Spuren der ehemaligen Schlossbewohner bekommt man in jedem Raum akustische Eindrücke. Man wird in längst vergangene Zeiten entführt: Ob im Habsburgersaal, im Königinzimmer (ein faszinierendes Meisterwerk deutscher Renaissance) oder in der Rüstkammer – überall bekommt der Besucher die Geschichte auf äußerst unterhaltsame Art und Weise erklärt.

So macht bei der Schlossführung Bekanntschaft mit Kaiser Maximilian I., Graf Fugger und Franz Graf Enzenberg. Untermalt wird die Geschichte mit lebhaften Tönen: Fanfarentöne im reich verzierten Renaissance-Innenhof, Orgelklänge in der Schlosskapelle, surrenden Spinnrädern in den Frauengemächern und Jagdhörnern im Jagdsaal.

Sehenswürdigkeit für Kinder in Tirol
Die Audioführung gibt es als Variante für Erwachsene und als Hörspiel für Kinder kindgerecht aufbereitet. Und so könnten die kleinsten Besucher zeitgleich mit den Erwachsenen die Tratzbergführung machenö2 und bekommen eine märchenhaft spannende Kinderführung. Sie lernen bei der kindgerechten Führung durch das Schloss Tratzberg unter anderem den Kaiser, die Maskottchen „Tratzi“ und „Adele“ und den Schlossgeist kennen. Wir haben das bekannte Schloss in Tirol schon einmal als Familienausflug mit Kindern besucht. Hier im Familienreiseblog kannst du darüber lesen:

–> so war es auf Schloss Tratzberg mit Kindern

Wie wohnt ein Graf auf seinem Schloss?

Das Schloss Tratzberg ist eine riesige Anlage. Nur ein Teil davon ist im Rahmen der Führung zu besichtigen. Im Schloss sind auch Privaträume des Grafen Enzenberg – dem heutigen Besitzer der Schlossanlage. Wie wohnt man in diesem Schloss? Haben es die Bewohner im Winter warm – in diesen riesigen Räumen, wo die Deckenhöhe mindestens doppelt so hoch ist wie bei uns daheim? Wie ist das wenn hier der Adel ein uns ausgeht? Politiker und Stars? Also haben wir uns auf den Weg zum Grafen in Schloss Tratzberg im Karwendel gemacht, wo auch immer wieder Filmarbeiten stattfinden. Egal ob Musikstücke mit Semino Rossi, Filme mit Hansi Hinterseer, Karl Moik oder Denise Zich. Sie alle waren schon hier zum Drehen beim Graf Goes von Enzenberg und wir wollen mehr wissen.

Zu Gast bei Graf Goes Enzenberg auf Schloss Tratzberg im Karwendel

Der feine Kies im Schlosshof knirscht leise unter den Ledersohlen der Schuhe, die kunstvoll verzierten eisernen Türschlösser quietschen und die alten Holzdiehlen in der Maximiliankammer ächzen – diese Geräusche kennt Graf Goess Enzenberg seit seiner Kindheit. Er verbrachte viele Sommer im Schloss seiner Mutter. Seit 300 Jahren ist Schloss Tratzberg im Besitz seiner Adelsfamilie. So ist es ihm auch heute noch ein Anliegen, das historische Schloss zu hegen und zu pflegen. Als junger Graf lernte er die junge attraktive Frau Katrin kennen. Sie fuhren durch das Inntal und blickten hinüber auf das Schloss im Karwendel. Katrin fand den jungen Ulrich sehr sympatisch, auch das Schloss machte einen guten Eindruck auf sie. Was sie sich aber damals schwor: „Auf diesem Schloss möchte ich niemals wohnen“. Daraus wurde aber nichts.

Die beiden verstanden sich gut, lernten sich lieben, es wurde geheiratet – und in Schloss Tratzberg eingezogen. Seit mehr als 25 Jahren wohnen Graf und Gräfin Goess Enzenberg mit ihren beiden Töchtern auf Schloss Tratzberg. Für den Grafen ist das Schloss Tratzberg Heimat und Verpflichtung zugleich. Kaiser, Industriemagnaten und Adel besuchten dieses Schloss. „So etwas darf man nicht aufgeben“, ist dem Grafen bewusst. Und so kam es, daß Schloss Tratzberg nicht nur als Wohnsitz der Familie Enzenberg dient, sondern auch besichtigt werden kann. Von April bis Oktober hat das Schloss geöffnet und die Besucher erfreuen sich an den historischen Schlossräumen. In ihnen findet man nicht nur die prunkvollen Räume und Arkadengänge. Auf den zweiten und dritten Blick fallen viele interessante Besonderheiten auf, wie z.B. der Spruch von Kaiser Maximilian: „Ich leb, weiß nicht wie lang. Und sterb, weiß nicht wann. Muß fahren, weiß nicht wohin. Mich wundert, daß ich so fröhlich bin.“ Der Graf lebt für sein Schloss.

Schloss in Tirol bei Nacht

Schlossbesichtigung in der Nacht
Auf Anmeldung gibt es auch Nachführungen aus Schloss Tratzberg. Im romantischen, durch Fackeln beleuchteten Innenhof, warten historisch gewandete Burgfräulein und edle Herren, die den Gang durch das abendlich verzauberte Schloss begleiten. Und dann erwartet die Gäste noch ein kleines, mittelalterliches Spektakel…. Der Abend endet gemütlich beim Schlosswirt mit Speisen von der Rittertafel und fröhlicher Unterhaltung durch Gaukler.

Schloss Zillertal

Wo befindet sich das Schloss Tratzberg? Wie kommt man hin?
Das Schloss mit den vielen Türmen und der markanten Fassade befindet sich zwischen Stans und Jenbach bei Schwaz – am Eingang ins Zillertal.

Schloss zwischen Zillertal und Innsbruck
Am besten kommt man mit dem Auto aus Innsbruck kommend über die Autobahnausfahrt Jenbach zum Parkplatz unterhalb des Schlosses. Aus Bayern fährt man auf der Autobahn Richtung Kufstein und nimmt die Autobahnausfahrt Schwaz. Über den kleinen Ort Stans gelangt man ebenfalls zum Parkplatz.

Von hier sind es zu Fuß rund 15 Minuten bis zum Schlosseingang. Man kann mit dem Auto nicht direkt zum Schloss Tratzberg hinauffahren! Wer mit kleinen Kindern unterwegs ist, kann mit einem kleinen Bummelzug zum Schloss Tratzberg hinauffahren (kleine Gebühr). Auch ältere Besucher und Gruppen schätzen diesen Transportkomfort.

Schloss Tratzberg Hochzeit

Exklusive Hochzeitslocation in Tirol
Nicht ohne Grund wird das Schloss Tratzberg auch als Hochzeitslocation genutzt. Die herrschaftlichen Räume bieten einen exklusiven Rahmen für eine Hochzeitsfeier. Die kirchliche Feier kann man auch direkt im Schloss in der Schlosskapelle machen. Willst du auf Schloss Tratzberg Hochzeit feiern? Herrschaftlicher und auf einer eigenen Alm geht es hier im naheliehenden Luxus Chalet.

Schloss Tratzberg Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Schloss Tratzberg
Im Sommer ist Schloß Tratzberg bei Jenbach von Mai bis Oktober täglich zwischen 10 und 16 Uhr am Fuße des Karwendel zu besuchen. Los geht es mit der Öffnung eigentlich schon an Ostern. Je nachdem wann der Ostertermin liegt, öffnt das Schloss in Tirol früher. In den Osterferien ist normal offen. In den Wintermonaten sind die Räumlichkeiten des Schlosses nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. 

Meine Tipps für einen Ausflug

Es ist eines der meistbesuchen Regenwetter Ausflugsziele! Dementsprechend stark ist der Andrang bei Regen und Schlechtwetter. Wenn du nicht an der Kasse anstehen möchtest, kommst du nicht vorbei wenn es regnet, sondern bei Sonnenschein. Du kannst den Besuch im Schloss in Tirol auch mit einer kleinen Wanderung verbinden. Die bekannte Wolfsklamm ist in Sichtweite des Schlosses. Lass dir dieses Naturwunder nicht entgehen! So geht die Wolfsklamm Wanderung:

Außerdem bietetn sich in der näheren Umgebung großartige Ausflugsziele an. Sehr beliebt und gut besucht ist das Haus steht Kopf in Terfens. Hier wurde ein Haus errichtet, das komplett auf dem Kopf steht. Sowohl außen als auch innen ist alles um 180 Grad gedreht. Das Dach ist Erdgeschoss und wenn du hineingehst, stehst du nicht auf dem Boden sondern an der Decke. Wie das geht? Schau hier meine Beschreibung an:

Gleich neben dem „Haus steht Kopf“ ist das Dinoland. Dabei handelt es sich um den größten Indoor Dinosaurierpark in Tirol. Kleine und große Kinder erfahren viel über Dinosaurier. Du gehst bei diesem Besuch zwischen riesig großen Dinosaurier-Modellen, die sich teilweise auch noch bewegen. Ein kurzweiliger Ausflug für echte Dinosaurier-Fans!

Noch ein tolles Schloss im Karwendel:

Zum Schluß will ich dir auch noch ein ganz besonderes Schloss auf der anderen Seite des Karwendelgebirge vorstellen. Es ist das höchstgelegen Schloss in Bayern! Kennst du auch das Schloss von König Ludwig II in Mittenwald? Er hat sich auf dem Berg sein Schachenschloss erbauen lassen. Besonders beeindruckend ist der Türkische Saal.

–> schau hier, so sieht es aus im Schachenschloss.

Schloss Tratzberg Tipps merken

Merk dir diese Tipps mit einem Pin bei Pinterest, dann findest du meinen Beitrag schnell wieder bei deiner nächsten Urlaubsplanung oder der Planung für den schönsten Ausflug in die Berge! Gefällt das auch deinen Freunden? – dann teil den Beitrag über Facebook. Sie werden es dir danken… Du kannst diesen Beitrag auch als Email oder WhatsApp verschicken – einfach auf die Symbole unter den Bildern klicken.

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen:

Bereits 3 Mal geteilt!