Der Parkplatz am Kranzberg

Die Einfahrt zum Luttensee Parkplatz am Kranzberg

Wo am Kranzberg parken?
Das ganze Jahr ist der Kranzberg ein Ziel für verschiedene Freizeitaktivitäten. Er ist die Aussichtskanzel von Mittenwald auf das gegenüberliegende Karwendelgebirge. Im Winter zum Skifahren im kleinen Skigebiet, im Sommer zum Wandern oder zum Baden im Luttensee und Wildensee. Für all diese Unternehmungen ist der Skiparkplatz und Wanderparkplatz am Kranzberg ideal. Er befindet sich oberhalb vom Ort Mittenwald.

Die Anreise zum Luttenseeparkplatz am Kranzberg in Mittenwald
Du fährst mit dem Auto aus dem Zentrum in Richtung Schmalensee. Links geht aus dem Isartal die Straße von Mittenwald in Richtung B2 ab, zum Schmalensee. Hierhinauf fahren und dann der Beschilderung nach links folgen. Die Abzweigung ist auf einer Anhöhe, bevor die Straße weiter hinunter an den Schmalensee und nach Klais führt. Rechts ist in diesem Bereich auch ein kleiner Parkplatz - für die Schmalensee Wanderung.

Zur leichteren Orientierung für den Kranzberg Parkplatz hier der Link zur Google Karte, wo der Kranzberg Parkplatz eingezeichnet ist.

Am Kranzberg parken und die tolle Natur entdecken
Vom Parkplatz die kurze Wanderung an den Wildensee machen und in der Wildenseehütte einkehren!

Was kostet das Parken am Kranzberg?
Der Parkplatz am Luttensee ist von 01.05. bis 31.10. gebührenpflichtig. Für 30 Minuten sind 0,3 Euro zu bezahlen. Pro Stunde parken am Luttensee Parkplatz 0,5 Euro - bzw. für 6-9 Stunden 3 Euro.
Sogar mit dem Bus darf man hier parken, für 2,6 Euro pro Stunde. Bezahlt wird an einem Parkautomaten mit Münzen - ausreichend Münzgeld mitnehmen! (für die Aktualität der Parkgebühren und Informationen wird keine Gewähr übernommen! Stand 2018)

Wann ist der Parkplatz offen?
Zu bezahlen ist für das Parken zwischen 9 und 18 Uhr. Daraus ergibt sich auch gleich die maximale Parkzeit von 9 Stunden - mehrtägiges Parken ist nicht vorhergesehen. Der Parkplatz ist rund um die Uhr offen, ohne Schranke.

Die Ziele rund um den Luttensee Parkplatz am Kranzberg
Der sogenannte Luttensee Parkplatz ist direkt am Einstieg vom Skilift. Im Sommer kommen wohl die meisten Besucher zum Wandern in Mittenwald an den Kranzberg. Laut den Wirten vom daneben befindlichen Luttenseehof sind in den heißen Tagen im Sommer die Parkplätze voll, weil viele zum Baden in den Luttensee gehen. Beliebt ist auch die Verbindung von Wandern und Baden - zuerst zum rund um den Luttensee, dann hinauf zum Wildensee wandern und in einem der Seen baden.

Mein Tipp: An den Wildensee!
Von diesem Wanderparkplatz bist du schnell beim Wildensee (dort darf man nicht mit dem Auto hin, aber zu Fuß wandern). Toller Ausblick auf das Karwendel. Für die Kinder gibt es ein Floß, mit dem man über den Wildensee fahren kann. Hier die Infos für den Wildensee - wo man auch sehr gut in der Wildenseehütte einkehren kann. Samt Seeblick und Bergblick auf´s Karwendel!

Das Wettersteingebirge

Westlich vom Karwendel bei Mittenwald, Scharnitz, Seefeld und Garmisch Partenkirchen erhebt sich das Wettersteingebirge - bekanntester Gipfel ist die Zugspitze

Das lohnt sich im Karwendel im Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Das lohnt sich im Karwendel im Winter

Skifahren, Rodeln, Winterwandern im Karwendel und die schönsten Ideen für den Winterurlaub im Karwendelgebirge

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen
90 %
1
5
4.5
 




Blogheim.at Logo

Die Google Empfehlung für´s Karwendel: