Die Plumsjochhütte im Karwendel

Die Plumsjochhütte mit wunderbarer Sicht auf das Karwendel, Tirol
Von der Eng und dem Ahornbode auf die Plumsjochütte mountainbiken. Tolle Landschaft.
Steil zum Mountainbiken von der Plumsjochhütte zum Achensee, offizielle Schiebestrecke

Wo ist die Plumsjochhütte?
Die Plumsjochhütte liegt auf 1630 m Höhe etwas unterhalb des Plumsjoch. Sie befindet sich damit mitten im Naturpark Karwendel in Tirol. Der Naturpark ist der Größte in Österreich, ein schönes Gebiet mit Bergen und Seen. Östlich vom Plumsjoch befindet sich der Achensee, westlich vom Plumsjoch das Naturdenkmal großer Ahornboden und das innere Karwendel. Landschaftlich eine tolle Gegend für Naturfreunde!

Plumsjochhütte wandern

Wie auf die Plumsjochhütte wandern?
Beliebtester Zugangsweg auf die Hütte ist die Verbindung von Hinterriss im Risstal hinauf zur Plumsjochhütte. Zu Fuß am besten ab dem Parkplatz Hagelhütten, wo man entweder direkt den Wandersteig nehmen kann oder den landschaftlich lohnenden Umweg über das Hasental und die Hasentalalm nehmen kann.

Kinderwagen Wanderung zur Plumsjochhütte
Sogar mit Kinderwagen kann man auf die Plumsjochhütte: Die Forststrasse vom Parkplatz P9 bei der Mautstrasse Eng ist soweit planiert, dass man mit einem geländetauglichen Kinderwagen hinaufschieben kann. Das kostet aber auch ordentlich Kraft, es sind rund 500 Höhenmeter.

Plumsjochhütte mountainbiken

Mountainbiketour von Hinterriss zur Plumsjochhütte
Die Forststrasse ab dem Parkplatz P9 eignet sich übrigens auch hervorragend zum Mountainbiken auf die Plumsjochhütte, was vom zweiten Zugang von der rückwärtigen Seite (Mautstrasse Gernalm, Achensee) nicht behauptet werden kann. Die Steigung aus dem Risstal ist angenehm zu treten und eine offizielle Mountainbiketour beim Ahornboden. Hier die Beschreibung der MTB Tour Plumsjochhütte.

Vom Achensee zur Plumsjochhütte mountainbiken
Von der anderen Talseite am Achensee führt der Forstweg von der Gernalm extrem steil hinauf zum Plumsjoch. Im Herbst ist es hier teilweise sehr schattig zum mountainbiken. Vom Plumsjoch sind es einige Meter bergab zur Hütte.

Öffnungszeiten Plumsjochhütte

Wann hat die Plumsjochhütte geöffnet?
Im Sommer ist die Plumsjochhütte bewirtschaftet. Es gibt Essen nach Tiroler Rezepten und die üblichen Getränke. Die Öffnungszeiten der Plumsjochhütte sind von Juni bis Ende Oktober. Im Winter geschlossen. Jahrelang wurde die Hütte von Wirtin Gerda geführt. Sie hat 2013 ihr "Hüttenleben" aufgegeben. Seitdem wird die Plumsjochhütte vom Eigentümer Johann selbst geführt.

Kann man auf der Plumsjochhütte übernachten?
Man kann. Es gibt einige einfache Lager. Im Vergleich zu den großen Hütten (Falkenhütte, Lamsenjochhütte) finden auf der Plumsjochhütte nur wenige Leute Unterschlupf. Zur Buchung lohnt sich ein vorheriger Anruf, da es nur wenige Schlafplätze auf der Hütte im Karwendel gibt. Hier findest du meine Tipps für empfehlenswerte Hotels im Karwendel.

Mondscheinspitze wandern bei der Plumsjochhütte

Welche Ziele kann man von der Plumsjochhütte erreichen?
Von der Plumsjochhütte gibt es einen tollen Blick hinein zum großen Ahornboden. Diesen kann man leicht erreichen. Geübte Wanderer gehen von der Hütte weiter hinauf auf die Mondscheinspitze (oder Montscheinspitze). Auch der Kompar bietet sich als Wanderziel an. Der bekannteste Gipfel nahe der Plumsjochhütte ist aber die Mondscheinspitze. Es ist ab der Hütte eine schwierige Bergwanderung, die Schwindelfreiheit und Trittsicherheit erfordert. Sie bietet sich als Rundtour an, mir hat es dort oben sehr gefallen.
---> so geht die Wanderung auf die Mondscheinspitze.

Das ist der tolle Rundumblick auf´s Karwendel am Gipfel:

Buchung Plumsjochhütte
Das ist etwas schwierig. Buchbar ist die Plumsjochhütte eigentlich nur per Telefon. Der Hütttenwirt der Plumsjochhütte ist telefonisch jedoch nur sehr schwer zu erreichen. - Bitte keine Emails an uns schreiben, wir können für euch leider keine Übernachtung auf der Hütte buchen.
Ich persönlich empfehle die benachbarte Tölzer Hütte als Unterkunft. Dort sind die Hüttenwirte auch gut erreichbar :-)

---> Lohnenswert ist ein Abstecher zum großen Ahornboden und der Engalm.
Zusätzlich findest du hier meine schönen Wanderungen im Karwendel und die Tipps rund die richtige Wanderausrüstung.

Der große Ahornboden

Bekannt seit 1972: Alle Informationen über das bekannte Naturdenkmal großer Ahornboden im Karwendelgebirge. Einer der schönsten Plätze der Alpen.

Hüttenwanderungen

Die Karwendeltour ist die Beliebteste - diese und noch andere mehrtägige Wanderungen von Hütte zu Hütte. Wir stellen Hüttentouren vor.

Tageswanderungen

Am Wochenende einen Wanderausflug? Eine schöne Wanderung im Karwendel? - unsere schönsten Tageswanderungen

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
6 Bewertungen
80 %
1
5
4
 




Blogheim.at Logo

Die Google Empfehlung für´s Karwendel: