Die Sehenswürdigkeiten in Schwaz

Was sind die schönsten Sehenswürdigkeiten in Schwaz?

Welche Ausflugsziele in Schwaz in Tirol anschauen?
In Schwaz gibt es viele Sehenswürdigkeiten. Da ist einmal die Altstadt Schwaz, rund um diese befinden sich mit dem Silberbergwerk, dem Schloss Tratzberg, dem Haus am Kopf und weiteren Ausflugszielen viele der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Tirol.
Der Grund für diesen Reichtum: Im Mittelalter wuchs Schwaz nach Wien zur zweitgrößten Stadt im Habsburgereich. Ursache dafür war der größte Silberabbau in Europa, der zu Reichtum in Schwaz führte.

Die Prachtstraße in der Altstadt Schwaz - die Franz-Josef-Straße
Insbesondere die historische Franz-Josef-Straße - heute eine Fußgängerzone - zeugt von der Zeit des Silberreichtums. Viele kleine Erker schmücken die Prachtstraße, vergleichbar mit der Hofgasse Innsbruck. Die bunten Häuser stehen in einer Flucht, an deren Ende die riesige Stadtpfarrkirche Maria Himmelfahrt steht. Das gesamte Dach ist im Kupferschindeln gedeckt - die Schwazer konnten sich das beim Kirchenbau leisten. Es sollte sich später als "lebensrettend" für die Kirche erweisen: Hätte die Kirche kein Kupferdach, wäre sie Jahrhunderte später durch Brandpfeile ein Raub der Flammen geworden.

Das sind die Sehenswürdigkeiten in der Altstadt Schwaz
Rund um die Franz-Josef-Straße und die Stadtpfarrkirche gibt es weitere Sehenswürdigkeiten in Schwaz zu entdecken: Das Fuggerhaus ist sicher einer der Prachtbauten von Schwaz, über Schwaz wacht die Burg Freundsberg, im Franziskanerkloster Schwaz gibt es einen besonders schönen Kreuzgang zu sehen, die Arkaden im Stadtpark von Schwaz lohnen sich auch - von hier gibt es übrigens auch einen schönen Blick auf das Karwendel.

Alle Details dazu in unserem Artikel über die Altstadt Schwaz in Tirol

Die Altstadt Schwaz

In der Schwazer Altstadt ist die Franz-Josef-Strasse das Zentrum, sehenswert die vierschiffige Kirche, die Burg Freundsberg, der Kreuzgang.

Sehenswürdigkeiten rund um Schwaz

Und was ist lohnenswert im Bezirk Schwaz in Tirol?
Rund um die Stadt Schwaz befindet sich der Bezirk Schwaz. Der Bezirk vereint rund um die Stadt Schwaz weitere 38 Gemeinden, ähnlich einem Landkreis in Deutschland. Zum Bezirk Schwaz gehören prominente Ausflugsziele wie das Zillertal und der Achensee. Außerdem sind in einem Radius von 15 Kilometern um die Altstadt von Schwaz viele der bedeutensten Sehenswürdigkeiten von Tirol gelegen.

Das Schloss Tratzberg in Tirol
Besonders attraktiv ist das Rennaisance - Schloss im Naturpark Karwendel. Dort wohnt heute noch der Graf von Enzenberg dort, Teile vom schönsten Schloss in Tirol sind zu besichtigen.

Die Wolfsklamm bei Schwaz in Tirol
Ebenfalls sehr bekann und beliebt ist die Klamm beim Schloss Tratzberg in Stans. Seit 1901 ist Wolfsklamm im Karwendel mit einem Steig erschlossen. Heute verbindet der Wanderweg durch die Klamm in Tirol den Ort Stans mit dem Kloster St. Georgenberg. Berührend und schön, sollte man unbedingt einmal gesehen haben.

Weitere herausragende Sehenswürdigkeiten in Schwaz:

Der Karwendel Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Der Karwendel Winter

Skifahren oder Langlaufen im Karwendel, kilometerlange Rodelbahnen und die schönsten Ideen für den Winterurlaub

Die Wolfsklamm

Ab 01. Mai geöffnet - die Wolfsklamm in Stans. Die schönste Klamm im Karwendel. Schauen Sie selbst.

Wandern mit Kindern

Diese Wanderungen mit Kindern machen wirklich Spaß: Die 25 schönsten Familienwanderungen im Karwendel zu Hütten und Almen

Der Ahornboden

DAS Natur - Ausflugsziel in den Alpen: Der Ahornboden mitten im Karwendel. Gewählt zum schönsten Platz in Tirol.

Die Altstadt Innsbruck

Goldenes Dachl in Innsbruck mit Blick zum Karwendel - unsere Geheimtipps in der Altstadt Innsbruck