Blogheim.at Logo

Hüttlebachklamm

5/5 - (5 votes)

Hüttlebachklamm Krün

Meine Wanderung in der Hüttlebachklamm Krün
Meine Wanderung in der Hüttlebachklamm Krün

Die Hüttlebachklamm in Krün ist eine der geheimen Klammen im Karwendel. Die Wanderung durch die Klamm startet an der Isar, verläuft durch den Bergwald und führt über die Klamm nach oben zu einem Aussichtspunkt. Von hier geht die kleine Rundwanderung in einem Bogen zurück zum Ausgangspunkt. Du kannst die leichte Klammwanderung auch mit weiteren Wanderungen und Naturwundern kombinieren – welche sich dafür lohnen, das zeige ich dir nach der Beschreibung der Hüttlebachklamm.

Hüttlebachklamm Wanderung

Hüttlebachklamm wandern - von der Isar geht es ab Krün in Richtung Klamm
Hüttlebachklamm wandern – von der Isar geht es ab Krün in Richtung Klamm

Ich starte die Hüttlebachklamm Wanderung am Parkplatz in Krün an der Isar. Von hier geht es über die Brücke an das andere Ufer der Isar. Am anderen Isarufer folge ich rechts der Beschilderung in Richtung Hüttlebachklamm. Es ist ein breiter Forstweg, der hier oberhalb der Isar durch den Wald führt. Der Forstweg verläuft leicht steigend, kaum merkbar beim Wandern. Nach rund 600 Metern ist die Abzweigung in die Klamm erreicht. Ich verlasse den breiten Weg und folge auch hier der Beschilderung. Sie führt mich entlang dem Hüttlebach bergwärts. Ab hier steigt der Wandersteig steiler an – und auch das Naturerlebnis wird mit jedem Schritt größer.

Links erheben sich immer mehr die Felswände. Sie ragen rund 100 Meter in die Höhe. Selbst beim trübem Wetter wie heute ist das eine schöne Kulisse. Als nächstes fällt mir ein großer Ahornbaum auf. Er steht mitten im Kies des breiten Wegs. Bei schönem Wetter könntest du dich hier auf eine Bank setzen. Dafür ist es heute zu naß. Ich bewundere den Baum ohne mich hinzusetzen und wandere weiter. Wenige Minuten später sehe ich bereits die ersten Stufen. Steil führt die Treppe in der Hüttlebachklamm hinauf. Links fließt der Hüttlebach, die Stufen und Brücken sind rechts vom Wasser. Ich kann vom Wandersteig viele Eindrücke gewinnen. In Serpentinen gehen die Stufen steil hinauf.

Hüttlebachklamm Rundwanderung

Blick zurück in die Hüttlebachklamm Krün
Blick zurück in die Hüttlebachklamm Krün

Die Stufen enden im Wald. Hier oben hast du das Ende der Klamm erreicht, du stehst oberhalb der Felsenschlucht. Links abbiegend kommt noch eine Zugabe der Klammwanderung: Über Stufen erreichst du einen Aussichtspunkt. Hier steht eine Bank, von der du eine tolle Aussicht auf die Hüttlebachklamm hast. Gleichzeitig bist du mit diesem Weg bereits auf der Hüttlebachklamm Rundwanderung, die dich zurück zum Ausgangspunkt bringt. Wenn du nach dem Aussichtspunkt dem weiteren Wanderweg folgst, bist du direkt auf dem Weg zurück nach Krün. So erreichst du am schnellsten wieder deinen Startpunkt.

Hüttlebachklamm Fakten

Wissenswert über die Hüttlebachklamm
  • technisch leichte Wanderung mit Stufen & Geländer
  • Rundwanderung ab Krün
  • Wanderweg 354
  • ca. 100 Höhenmeter Aufstieg
  • gut 3 Kilometer
  • rund 1 Stunde

Anbindungen an weitere Wanderungen

Wenn dir diese Klammwanderung zu kurz ist, kannst du sie mit anderen Wanderzielen kombinieren. Für ambitionierte Wanderer bietet sich oberhalb der Hüttlebachklamm der weitere Aufstieg zu einem der Gipfel an. Rund 45 Minuten brauchst du vom Aussichtspunkt bis zum Schwarzkopf. Wer richtig gut trainiert ist, steigt auf diese bekannten Gipfel auf: Zum Seinskopf sind es ca. 4 Stunden, auf die Schöttelkarspitze knapp 5 Stunden und auf die bekannte Soiernspitze 5,5 Stunden.

Es müssen aber nicht gleich so alpine Wanderungen sein. Als sehr nette Wanderung habe ich den Isar Natur Erlebnisweg in Erinnerung. Vom ihm kannst du abzweigen und in die Hüttlebachklamm hinaufwandern wie oben beschrieben. Am Ende der Rundtour biegst du dann wieder in den Isar Natur Erlebnisweg ein. Das ist eine längere Rundwanderung. Wenn es nicht ganz so lang sein soll, kombinierst du diese Klammwanderung einfach mit dem Isar Stausee: Du startest in Krün beim E-Werk, wanderst am Isar Stausee entlang und hinauf durch die Klamm.

Ausgangspunkt für diese Wanderung in Krün

Der beste Ausgangspunkt für die Hüttlebachklamm Wanderung ist der Wanderparkplatz Im Gries. Er ist im Ort ausgeschildert. Für deine Anreise hier der Link zur Google Karte. Für alle, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen: Mit dem Bus 9608 oder 9618 bis ins Ortszentrum von Krün fahren. Von der Bushaltestelle Ortsmitte Krün folgst du der Fischbachalmstraße und in der deren Verlängerung der Soiernstraße. So kommst du direkt an die Brücke über die Isar.

Meine persönlichen Eindrücke

Mir hat die Hüttlebachklamm Wanderung sehr gut gefallen. Als ich hier unterwegs gewesen bin, waren die Bergspitzen des Karwendel in Wolken gehüllt. Somit sind diese Wanderziele für diesen Tag ausgefallen. Die Klamm war das perfekte Ersatzprogramm. Ich war die gesamte Wanderung so gut wie alleine unterwegs. Es waren fast keine Leute hier wandern. Die Felsen in der Klamm haben mich an das Elbsandsteingebirge erinnert. Es ist eine lieblichere Klamm als zum Beispiel die Partnachklamm oder die Leutaschklamm. Wenn du nicht solch spektakuläre Naturschauspiele erwartest, wirst du mit dem Naturwunder Hüttlebachklamm deine Freude haben – zumal der Eintritt hier kostenlos ist.

Weiterführende Links

Geheimtipp Hüttlebachklamm Wanderung merken

Merk dir diese Tipps mit einem Pin bei Pinterest, dann findest du meinen Beitrag schnell wieder bei deiner nächsten Urlaubsplanung oder der Planung für den schönsten Ausflug in die Berge! Gefällt das auch deinen Freunden? – dann teil den Beitrag über Facebook. Sie werden es dir danken… Du kannst diesen Beitrag auch als Email oder WhatsApp verschicken – einfach auf die Symbole unter den Bildern klicken.

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen:

Bereits 0 Mal geteilt!