Blogheim.at Logo

MTB Karwendeltour

Karwendeltour MTB

Eine der bekanntesten Hütten im Karwendel: Das Karwendelhaus, gut zum Mountainbiken auf der Karwendeltour
Eine der bekanntesten Hütten im Karwendel: Das Karwendelhaus, gut zum Mountainbiken auf der Karwendeltour
Einer der schönsten Plätze auf der MTB Karwendeltour - es gibt einen Brunnen mit kühlem Karwendelwasser, unbedingt Pause machen
Einer der schönsten Plätze auf der MTB Karwendeltour – es gibt einen Brunnen mit kühlem Karwendelwasser, unbedingt Pause machen
Am Rißbach entlang in Richtung Eng im Karwendel
Am Rißbach entlang in Richtung Eng im Karwendel

MTB Karwendel: Karwendeldurchquerung mit dem Mountainbike
Eine anstrengende Tour für konditionsstarke Biker, die die Natur im Karwendel lieben. Viele Naturschönheiten an einem Tag, an die man sich noch nach Jahren erinnern wird. So geht es mir jedenfalls!

Bitte vorher unbedingt ausreichend trainieren und gut ausgerüstet auf den Weg machen. Es ist sehr anstrengend zu fahren. Auf der Karwendeltour ist viel Landschaft und kein Bikeladen für Reparaturen. Wir fahren mit dem Mountainbike bei der Karwendelreibn von Scharnitz nach Schwaz.

Karwendeltour MTB Route

So fahren wir die MTB Karwendeltour
Streckenverlauf: Bahntransfer von Schwaz nach Seefeld.
Ab Seefeld mountainbiken: Römerweg – Scharnitz – Karwendeltal – Hochalmsattel und Karwendelhaus – Kleiner Ahornboden – Johannestal – Rißtal – Plumsjoch – Gerntal – Pertisau – Maurach – Jenbach – Schwaz

Achtung: Es sind auf der Karwendeltour 81,8 Kilometer zu fahren, die es in sich haben. Es sind 1860 Höhenmeter. Wem dies zuviel ist, könnte im Risstal übernachten (aber vorher reservieren). Diese Tour ist nicht vor Juni zu planen! – dadurch daß das zentrale Karwendel auf dieser Tour gequert wird, liegt bis dahin noch Schnee. Im Frühling kommt die Sonne noch nicht überall hin – hohe Bergspitzen vermindern die Sonnenscheindauer.

–> Fahrplanauskunft Zug: www.vvt.at

–> Übernachten Hinterriß, Rißtal Hotel Post (gute und preiswerte Zimmer) oder Karwendelhaus (Lager oder einfache Zimmer am Berg)