Die Stallenalm im Karwendel

Wunderschöne ruhige Alm im Frühling: Die Stallenalm im Karwendel, toll zu wandern

Die Alm im stillen Stallental
Die landschaftlich wunderschöne gelegene Stallenalm befindet sich 1340 Meter über dem Meer, auf dem Gemeindegebiet von Vomp, oberhalb des Inntal. Die Stallenhütte bzw. Stallenalm ist eine der ältesten Almen im Karwendel. Achtung Verwechslungsgefahr: Es gibt noch eine andere Stallenalm in Tirol - diese befindet sich aber nicht im Karwendelgebirge.

Wanderung Stallenalm

Wandern zur Stallenalm im Karwendel
Die Stallenalm ist heute beliebtes Ausflugsziel für Wanderer. Von kleinen Stans kann man eine beeindruckende Wanderung durch die Wolfsklamm nach St. Georgenberg unternehmen und von dort Richtung Vomp weiterwandern, um dann den Aufstieg auf dem Wanderweg zur Stallenalm zu machen.

Alternativ kann man mit dem Auto von Vomp aus dem Inntal ein wenig hinauffahren, um dann entweder ab dem Parkplatz Weng zu wandern ab dem Parkplatz Bärenrast. Von dort führt die Wanderung durch das Stallental zum Stallenboden und zur Stallenalm. Im Frühjahr säumen viele Enzian und andere Alpenblumen die Almwiesen.

Hüttenwanderung im Karwendel

Der Blick von der Stallenalm ins Stallental, hinten das Inntal und die Tuxer Alpen

Mehrtägige Wanderung im Karwendel
Besonders beliebt als mehrtägige Wanderung ist die Karwendeltour, die direkt bei der Stallenalm vorbeiführt. Auf dieser Tour kommt man neben der Stallenalm zur Lamsenjochhütte und der Falkenhütte. 3 oder 4 Tage führt die Weitwanderung einmal durch das Karwendelgebirge, von Hütte zu Hütte.

Mountainbiken zur Stallenalm?

Mountainbiken im Stallental verboten
Es gibt KEINE offizielle Genehmigung den breiten Forstweg zwischen der Bärenrast und der Stallenhütte zu befahen. Viele Einheimische ignorieren das und fahren mit dem Mountainbike trotzdem zur Stallenalm. Zu schön ist einfach die Landschaft und die Ruhe mit der Fahrt über den Stallenboden im Karwendelgebirge.

Die Stallenalm Öffnungszeiten

Innen in der Stallenalm ist noch die alte Ausstattung der Hütte zu sehen. Dies ist jedoch nur während eines Sommerurlaub im Karwendelgebirge möglich, wenn die Tiere auf der Alm sind. Dann ist die Alm bewirtschaftet und man kann zum Almbauern in die historische Stube mit Feuerstelle schauen. Die Stallenalm hat im Regelfall von Juni bis Ende September geöffnet. Serviert werden kleine Brotzeiten und Getränke.

Im Winter ist die Stallenalm generell geschlossen. Die Alm gehört übrigens zum Stift Fiecht, dem auch das Felsenkloster St. Georgenberg gehört. Beides sind schöne Ziele zum wandern im Karwendel. Vor vielen Jahren wurde einmal der Bau einer Strasse von Vomp durch das Stallental hinauf zum Lamsenjoch und hinunter in die Eng geplant. Zum Glück wurde dies nicht realisiert, sonst wäre es mit der Ruhe und Abgeschiedenheit vorbei.

Stallenalm im Karwendel geschlossen
ACHTUNG: Der frühere Wirt der Stallenalm hat die Bewirtschaftung eingestellt! Es gibt bis auf weiteres nichts mehr zu essen und zu trinken auf der Stallenalm. Sobald sich das ändert, werde ich hier an dieser Stelle informieren.

In der Nähe der Stallenalm:
---> alle Informationen zum berühmten Felsenkloster St. Georgenberg.
Zusätzlich findest du hier meine schönen Wanderungen im Karwendel und die Tipps rund die richtige Wanderausrüstung

Hüttenwanderungen

Die Karwendeltour ist die Beliebteste - diese und noch andere mehrtägige Wanderungen von Hütte zu Hütte. Wir stellen Hüttentouren vor.

Tageswanderungen

Am Wochenende einen Wanderausflug? Eine schöne Wanderung im Karwendel? - unsere schönsten Tageswanderungen

Der Karwendel Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
100 %
1
5
5
 




Blogheim.at Logo

Die Google Empfehlung für´s Karwendel: