Karwendel Karte

Die richtige Wanderkarte Karwendel - die Kompass Karte 26

Wofür braucht man eine Karte vom Karwendel?
Unverzichtbar ist beim Wandern im Karwendel  eine entsprechende Karte des Karwendelgebirge. Du bekommst damit einen Überblick für die Planung der Tour und kannst direkt bei der Wanderung schauen, wo der Weg verläuft und ob man bei einer Weggabelung nach links oder rechts gehen muss. Die Beschilderung hilft nicht in allen Fällen weiter!

Mit der richtigen Wanderkarte bist du auf der sicheren Seite und du hast ein guten Überblick, wo Wanderwege hinführen. Sie dient zur Orientierung und damit deiner eigenen Sicherheit! Daran sollte man nicht sparen.

Die Karwendelgebirge Karte

Welche Karte zeigt das gesamte Karwendelgebirge?
Meiner Meinung nach gut geeignet ist eine topografische Wanderkarte des Karwendel, wo man die bestehenden Wanderwege, Strassen und auch Hütten sieht. Mit dieser Karte findest du perfekt die Anfahrt zum Ziel und dann kannst du von hier starten - zum Wandern, Mountainbiken oder was immer du vor hast. Auf der Karte kannst du die Distanzen abschätzen.

Anhand der Höhenangaben in der Wanderkarte sieht man auch, wie anstrengend die geplante Wanderung wird. Passend dazu bieten die aktuellen Kompass Wanderkarten durch die plastische Einzeichnung der Höhenlinien auch einen Überblick über die Steigung im Gelände. Auch die Grenzen von Tirol und Bayern sind eingezeichnet. Auf der Rückseite der Karte befindet sich eine weitere Panoramakarte!

Den passenden Kartenausschnitt für das Karwendel in Bayern und Tirol bietet die Kompass Karte Nummer 26. Sie umfasst das gesamte Karwendelgebirge. Bitte NIE ohne entsprechende Karte in die Natur!

Was ist alles auf der Karte eingezeichnet?
Es sind die Orte im Karwendel zu finden. Eingezeichnet sind alle offiziellen Wanderwege. Die Hütten und Einkehrmöglichkeiten auf dem Berg sind auch eingetragen und im Adressblock mit Telefonnummern zu finden. Auf dieser Kompass-Karte sind zudem auch Mountainbikewege, Radwege und Routen für Skitouren eingezeichnet.

Die digitale Karwendel Karte

Karwendel Karte auf dem Handy oder GPS Gerät?
Es gibt natürlich auch die Möglichkeit, sich die Karte des Gebiets auf ein elektrisches Gerät zu laden. Angeboten werden die Karwendelkarten sowohl für GPS Geräte von Garmin und Co, wie auch für das Handy.

Gerade bei mehrtägigen Touren wird jedoch davon abgeraten. Warum? Nicht immer hat man die Möglichkeit, die elektrischen Geräte zu laden. Und dann steht man mit leerem Akku an der Wegkreuzung und kann nicht nachschauen, ob nach links oder rechts...

Günstige Karwendel Karte

Wo kann man diese Karwendel Karte kaufen?
Zum Bestellen bzw. Kaufen: Ganz einfach und günstig kann man die Karwendelkarte bei Amazon bestellen, hier der direkte Link

--> zur Bestellung der aktuellen Karwendel Kompass Karte 26

Wanderführer Karwendel

Willst du mehr als nur eine Wanderkarte für deine Wanderung? Willst du auch einen Führer in der Hand halten, wo du anhand von Bildern sehen kannst, wie die Hütten und Wanderungen ausschauen? - dann bist du mit diesen Wanderführern gut beraten:


Hüttenwanderungen

Die Karwendeltour ist die Beliebteste - diese und noch andere mehrtägige Wanderungen von Hütte zu Hütte. Wir stellen Hüttentouren vor.

Tageswanderungen

Am Wochenende einen Wanderausflug? Eine schöne Wanderung im Karwendel? - unsere schönsten Tageswanderungen

Wanderung Karwendelgebirge

Der Überblick über das Thema Wandern im Karwendel: Welche Tour, wo, welche Wanderausrüstung

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen
100 %
1
5
5
 




Blogheim.at Logo