Blogheim.at Logo

Kleiner Gilfert wandern

4.6/5 - (27 votes)

In Weerberg wandern zum Friedenssymbol

Kleiner Gilfert wandern -  Das einzigartige Gipfelkreuz ist ein Friedenssymbol mit allen Weltreligionen
Kleiner Gilfert wandern – Das einzigartige Gipfelkreuz ist ein Friedenssymbol mit allen Weltreligionen

Wanderung zum Friedenssymbol am kleinen Gilfert
Einzigartig in den Alpen schmückt ein Kreuz mit Symbolen der neun Weltreligionen den Gipfel des kleinen Gipfel. Auf dem Weg dahin kommt man an einigen schönen Almdörfern vorbei, wie sie heute selten geworden sind. Hier werden sie im Sommer noch von den Bauern mit Kühen bewirtschaftet. Stell dich ein, auf eine tolle Wanderung in den Tuxer Alpen, so habe ich sie gemacht.

Im Winter ist dieser Gipfel übrigens eine tolle Skitour! Wie du sie machen kannst, zeige ich dir am Ende dieses Beitrags. Nun geht´s erstmal als Wanderung hinauf.

Wie kommt man zum kleinen Gilfert?

Anreise kleiner Gilfert
So kommt man zum Startpunkt der Wanderung: Zwischen Innsbruck und Kufstein in Tirol fährt von der Autobahn bei Vomp und Schwaz ab. Auf der Bundesstrasse fährt man hinauf in den Ferienort Weerberg, der über dem Inntal auf einem Sonnenplateau liegt. Im Ort Weerberg selbst muss man in den Ortsteil „Innerst“ fahren. Am Ende der Strasse gibt es einen gebührenplichtigen Parkplatz. Hier alle Infos plus Google Karte von Innerst.

Kleiner Gilfert wandern

Kleiner Gilfert wandern - mit diesem Blick auf das Karwendel!
Kleiner Gilfert wandern – mit diesem Blick auf das Karwendel!

Verlauf der Bergtour zum kleinen Gilfert

Der Wanderung beginnt direkt am Parkplatz in Innerst, wo man auch die Trinkflasche am Brunnen auffüllen kann. Am oberen Ende des Parkplatz befindet sich links auf der Betonmauer eine Übersichtstafel. Sie informiert über die verschiedenen Symbole der Religionen und das Friedenskreuz auf dem kleinen Gilfert. Links von der Tafel geht der Fahrweg (für den öffentlichen Verkehr verboten!) hinein ins Nurpenstal. Diesem Forstweg ist zu folgen.

Kleiner Gilfert wandern – durch das Nurpenstal

Kleiner Gilfert wandern: Von Innerst ins schöne Nurpenstal
Von Innerst ins schöne Nurpenstal wandern, ruhiges Seitental des Inntal

Zuerst noch über freie Almwiesen mit wunderbaren Ausblick auf das Karwendelgebirge wandert man schliesslich hinein in den Nadelwald. Im Bereich der Stallenalm (nicht verwechseln mit der Stallenalm im Karwendel) kommt man wieder aus dem Bergwald heraus und geniesst einen urwüchsigen Ausblick auf das Karwendel im Rücken und die Tuxer Alpen mit den Nurpensalmen vor der Nase. Vorbei an einigen eindrucksvollen Zirben macht der Weg ein paar Kurven. Verträumt plätschert der Nurpensbach unterhalb des Weg in sanften Kurven. Eine wunderbare Almlandschaft. Der Bach wird dann auch bald gequert und dahinter zweigt links der steilere Almenweg hinauf in Richtung kleiner Gilfert. Im Sommer findet man hier eine große Anzahl an Almrosen.

–> schau wie schön, die Alpenrosen

Zur Nurpensalm wandern in Weerberg, Tuxer Alpen bei Schwaz
Zur Nurpensalm wandern in Weerberg, Tuxer Alpen bei Schwaz

Bald sind die Almgebäude des unteren Nurpensalm Hochleger erreicht. Sie stehen bereits auf einer Höhe von 1954 Meter – somit sind es nun noch ca. 400 Höhenmeter zum Gipfel. Diese verlaufen zuerst noch auf dem groben Almenweg. Bei der folgenden Kreuzung biegt man links ab. Wenige Meter danach zweigt rechts der Wandersteig ab, der hinauf zum Gipfelkreuz führt. Immer wieder sieht man hier bereits das große Kreuz. Entlang des nun folgenden Wandersteigs sind immer wieder einzelne Symbole der Religionen auf großen Steinen zur Wegweisung angebracht. Ihnen folgend gelangt man direkt hinauf zum Weltreligionen-Kreuz auf dem Gipfel des kleinen Gilfert.

Gipfel kleiner Gilfert

Friedenskreuz am kleinen Gilfert

2008 hat der Weerberger Herbert Kirchmair seine Idee in die Tat umgesetzt und das Friedenssymbol mit neun unterschiedliche Religionen geschaffen. Als Schlosser in der Justizanstalt Innsbruck plante er die Symbole und fertigte sie in der dortigen Schlosserei mit den Gefangenen. Mehr über das Projekt des Friedenskreuzes am Gilfert hier online nachzulesen. 

Kleiner Gilfert wandern – die Daten

Der Rückweg erfolgt auf der gleichen Strecke wie der Hinweg. In Summe muß man für diese Wanderung ca. 5 Stunden Gehzeit rechnen. Es sind rund 1100 Höhenmeter zu wandern. Du könntest auch von Hochfügen auf den Gipfel wandern. Von dort sind es nur rund 900 Höhenmeter. Allerdings ist die Landschaft dort nicht so berauschend. Die Ausblicke auf´s schroffe Karwendel hast du nur beim Aufstieg von Weerberg.

Kleiner Gilfert Wanderung - diese Aussicht liebe ich!
Kleiner Gilfert Wanderung – diese Aussicht liebe ich!

Kleiner Gilfert Skitour

Entlang der Wanderung kannst du im Winter auch eine Skitour auf den kleinen Gilfert machen. Ich habe diese lässige Skitour schon einige Male unternommen. Hier die Beschreibung der Tour:

—> das sind die Bilder: Die Kleiner Gilfert Skitour

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen:

Bereits 9 Mal geteilt!