Auf die Fleischbank im Karwendel wandern

Auf die Fleischbank in Hinterriss wandern, der Gipfel leider in Wolken
Der Blick auf der Fleischbank in Richtung Schönalmjoch im Karwendel
DIe großzügige Jagdhütte bei der Wanderung auf die Fleischbank im Karwendel

Bergwanderung auf die Fleischbank in Hinterriß
Von unten ist der Gipfel der Fleischbank nicht sichtbar und so fahren viele Wanderer auf ihrem Weg in die Eng an diesem schönen Wandergipfel vorbei. Dabei zählt sie zu den schönsten Bergtouren in Tirol, da man fast auf der gesamten Wandertour schöne Ausblicke geniesst und sich in unbebauter Landschaft des Naturpark Karwendel befindet.

So wandern wir auf die Fleischbank
Vom Parkplatz an der Mautstrasse Hinterriß Eng läuft man gut 500 Meter entlang der Strasse, bis auf der linken Seite die Fuggerangeralm zu sehen ist. Hier befindet sich auch ein Wanderschild. So findet man den Einstieg für die Bergwanderung perfekt. Zuerst wandert man über die Wiese bergwärts, dann über den Bach und der eigentlich Wandersteig auf die Fleischbank beginnt. Einige Meter ist er steil, doch sehr schnell wird die Steigung angenehm - und dies bleibt so bis zum Gipfel.

Wandern zur Jagdhütte Steilegg
Zuerst geht es durch lichten Bergwald, der immer wieder schöne Ausblicke auf bekannte Berge im Karwendelgebirge freigibt, wie zum Beispiel die Falkengruppe und das Johannistal samt Lalidererwände. So wandert man angenehm vorbei an der imposanten Jagdhütte Steilegg. Sie liegt auf 1558 Metern Seehöhe, die Hälfte der Höhe der Bergtour ist hier bereits erwandert. Oberhalb der Hütte zweigt links der Wanderweg zur Schönalm ab. Der direkte Weg zum Gipfel der Fleischbank ist aber geradeaus. Also weiter hinauf.

Auf dem Grad angelangt geniesst man einen wunderbaren Blick Delpshals, Torjoch und Co. Nun heisst es aufpassen, den der Wandersteig verläuft weiter auf dem Grad, wo es Richtung Norden steil bergab geht. Das Gipfelkreuz ist zu erahnen und lange dauert der Aufstieg nicht mehr. Oben am Gipfel findet man auf den weitläufigen Grasflächen genügend Platz zum Ausraten und Aussicht geniessen.

3 Stunden Wanderung im Karwendel
Auf den Wanderwegweisern wird der Aufstieg mit 3 Stunden angegeben.
Zurück kann man auf dem gleichen Weg wandern oder gleich unterhalb vom Gipfel rechts hinübergehen Richtung Schönalmjoch. Ohne viel Höhenmeter nach oben oder unten wandert man über wunderbare Almwiesen hinüber zum Joch und schliesslich hinunter zur verfallenen Schönalm. Von hier führt der Wandersteig zurück auf den Aufstiegsweg nahe der Jagdhütte.

Ort: Hinterriss im Karwendelgebirge
Schwierigkeitsgrad: schwarz (schwierig)
Familiengeeignet: nur mit größeren Kindern, ein bisschen Trittsicherheit unterhalb der Fleischbank erforderlich
Kinderwagentauglich:  nein

Strecke der Bergwanderung im Karwendel: Fuggerangeralm (nicht bewirtschaftet, private Hütte – Jagdhütte Steilegg - Fleischbank - Schönalmjoch - Schönalm (verfallen) - Jagdhptte Steilegg - Fuggerangeralm

Start/Ziel: Parkplatz bei der Mautstelle in Hinterriss im Risstal

Unser Fazit: Wanderung für den Spätherbst
Diese Tour zählt zu den empfehlenswerten Wanderungen im inneren Karwendel. Nachdem der Hang südseitig ist, vor allem im Frühling und Herbst empfehlenswert oder im Sommerurlaub früh aufstehen, sonst wird es unerträglich warm auf dieser Tour.

Hüttenwanderungen

Die Karwendeltour ist die Beliebteste - diese und noch andere mehrtägige Wanderungen von Hütte zu Hütte. Wir stellen Hüttentouren vor.

Tageswanderungen

Am Wochenende einen Wanderausflug? Eine schöne Wanderung im Karwendel? - unsere schönsten Tageswanderungen

Wanderung Karwendelgebirge

Der Überblick über das Thema Wandern im Karwendel: Welche Tour, wo, welche Wanderausrüstung

Der Karwendel Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 




Blogheim.at Logo

Die Google Empfehlung für´s Karwendel: