Die Kotalm Wanderung im Rofan

Über die Almwiese wandern zur Kotalm am Achensee

Am Achensee wandern zur Kotalm im Rofangebirge
Eine mittelschwere Almwanderung führt direkt vom Achensee zwischen Eben und Achenkirch zu den Hütten der Kotalm: Zuerst zum Kotalm Niederleger und dann zum Kotalm Mittelleger. Rund 650 Höhenmeter hat die Wanderung im Rofangebirge, die im unteren Bereich eher steil ist.

Anreise Kotalm Wanderung - wie kommt man hin?
Bei einem Urlaub am Achensee bekommt von seinem Hotel am Achensee die Gästekarte, mit der man per Bus kostenlos zum "Leuchtturm" in Achenkirch fahren kann. Hier beginnt die Wanderung direkt an der Bushaltestellen. Wer mit dem Auto aus Bayern vorbei am Tegernsee, über den Achenpass und Achenkirch hierher kommt oder aus dem Inntal via Eben am Achensee, kann die kostenplichtigen Parkplätze unterhalb der Achenseestrasse nutzen.

Kotalm Achensee

Die obere Kotalm im Rofan, Achenseegebiet in TirolDie obere Kotalm im Rofan, Achenseegebiet in Tirol
Bei der Kotalm Wanderung gibt es einen tollen Blick auf den Achensee und PertisauBei der Kotalm Wanderung gibt es einen tollen Blick auf den Achensee und Pertisau

Die  Kotalm Achensee Wanderung
Von der bergseitig gelegenen Busbucht wandern wir rund 50 Meter der befahrenden Strasse entlang, über eine Brücke und gleich rechts hinauf zur Kotalm. Gelbe Wanderschilder zeigen den Weg. Schnell hinein in den Wald, weg von der lauten Strasse. Diese hört man noch eine Weile, aber der Wanderweg geht gleich steil hinauf so daß man zumindest schnell mit Blicken auf den blauen Achensee belohnt wird.

Sehr schön ist bald gegenüber der Wanderweg am Achenseeufer zu sehen. Die Achensee Schiffe ziehen ihre Bahnen über den Bergsee und auch die Gaisalm mit der Schiffsanlegestelle ist wunderbar zu beobachten. Dann steigen wir über das Gatter am Weg, verlieren den Autolärm vollständig und auch den Blick über den Achensee. Nun dauert die Achensee Wanderung nicht mehr lange bis zur Kotalm. Noch ein paar Minuten über die buckelige Almwiese wandern und schon steht man bei den Hütten des Niederleger. Sie werden nicht gastronomisch bewirtschaftet.

Vom Kotalm Niederleger zum Kotalm Mittelleger
Die Wanderung wird nun weniger anstrengend. Vom Niederleger zeigt das Wanderschild den Steig zum Mittelleger. Es ist nicht mehr so steil. Über den Steig und einem wirklich sehr kurzem Stück auf dem Fahrweg kommen wir auf Wiesenplateau des Mittelleger der Kotalm. Zwei rustikale Almhütten plus Stall sind das Heim der Senner im Sommer. Dann sind hier oben die Kühe auf "Sommerfrische". Wir schenken den steilen Felsen des Streichkopf und des Hochiss unsere besondere Aufmerksamkeit. Wunderschöne Berge im Rofan, Auch gegenüber gibt es zwei besondere Berge zu sehen: Die Gipfelkreuze auf der Seebergspitze und der Seekarspitze blinken herüber. Zwei gern begangene Berge im Karwendel.

Wir essen unsere mitgebrachte Brotzeit und treten danach den Rückweg an. Dieser ist genau gleich der Aufstiegsroute. Man braucht hinauf und hinunter rund 3 Stunden.

--> Mehr Informationen über den Achensee

--> und das sind meine schönsten Karwendel Wanderungen.

Hüttenwanderungen

Die Karwendeltour ist die Beliebteste - diese und noch andere mehrtägige Wanderungen von Hütte zu Hütte. Wir stellen Hüttentouren vor.

Tageswanderungen

Am Wochenende einen Wanderausflug? Eine schöne Wanderung im Karwendel? - unsere schönsten Tageswanderungen

Wanderung Karwendelgebirge

Der Überblick über das Thema Wandern im Karwendel: Welche Tour, wo, welche Wanderausrüstung

Der Karwendel Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
100 %
1
5
5
 




Blogheim.at Logo

Die Google Empfehlung für´s Karwendel: