Bauernmarkt Hall in Tirol

Der Bauernmarkt in Hall in Tirol mit dem Rathaus, Bild: www.hall-wattens.at
Due guten Kiachln auf dem Bauernmarkt in Hall, Foto: www.hall-wattens.at

Bauernmarkt in Tirol mit schöner Kulisse
Schöner geht es eigentlich gar nicht, als in Hall in Tirol: Beim wöchentlichen Bauernmarkt reihen sich die Stände aneinander, mitten in der wunderschönen mittelalterlichen Kulisse der Altstadt Hall. Je nach Saison gibt es regionale Produkte der Bauern zu kaufen. Besonders attraktiv ist der Haller Bauernmarkt im Frühling, wenn rund um die Stadt in den Dörfern das frische Gemüse geerntet wird. Nicht umsonst spricht man hier von der "Gemüsekiste Tirol".

Seit wann gibt es den Bauernmarkt Hall?
Das Marktrecht in Hall geht auf das Jahr 1280 zurück, der Bauernmarkt wurde im 20. Jahrhundert ins Leben gerufen und ist seitdem aus dem Stadtleben nicht mehr wegzudenken.

Was gibt es am Haller Bauernmarkt zu kaufen?
Ganz oben steht frisches Gemüse von den Feldern rund um Hall. Auch Obst gibt es zu kaufen. Ebenfalls lokal produziert werden Käse, Milch und Milchprodukte, die man frisch kaufen kann. Auch Bauernbrot gibt es. Dazu noch Brotbelag wie Marmeladen und Honig. Für die Fleischesser gibt es regionales Fleisch, Speck und auch Wurst.

Wo ist der Bauernmarkt in Hall?
Direkt in der Haller Altstadt, wo auch der Weihnachtsmarkt Hall jährlich im Advent stattfindet. Parkplätze gibt es rund um die Altstadt.

Öffnungszeiten Bauernmarkt Hall
Den Haller Bauernmarkt gibt es ganzjährig, jeweils samstags. Die Stände sind jeweils Samstag von 9 bis 13 Uhr geöffnet. Kürzer ist die Einkaufszeit im Winter, von November bis Ende Februar hat der Haller Markt von 9 bis 12 Uhr seine regionalen Spezialitäten im Angebot.

Kontakt & Information Haller Bauernmarkt:
Hildegard Posch
Purnerstraße 5
6060 Hall in Tirol
hildegard.posch@gmx.at
Tel.: 0676-7199799

Geheimtipp am Wochenende in Hall
An einzelnen Wochenende gibt es besondere Feste in der Altstadt. Beliebt ist das Radieschenfest am letzten Samstag im April, wo es die frischen Radieschen auch zum Probieren gibt. Im Sommer ist es das Bergbauernfest. Zwei tolle Veranstaltungen im Inntal, die man hier gar nicht erwarten würde...

Was kann man sonst noch in Hall in Tirol unternehmen?

--> Hier unsere Tipps für Hall in Tirol und die schöne Altstadt Hall in Tirol.

Hall in Tirol

Die schöne Altstadt Hall in Tirol - viele mittelalterliche Gassen, mächtige Türme, beliebte Sehenswürdigkeiten

Hall in Tirol wandern

Diese Wanderungen lohnen sich im Halltal im Karwendel, oberhalb von Hall in Tirol zwischen Absam und Gnadenwald

Das lohnt sich im Karwendel im Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Das lohnt sich im Karwendel im Winter

Skifahren, Rodeln, Winterwandern im Karwendel und die schönsten Ideen für den Winterurlaub im Karwendelgebirge

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
100 %
1
5
5
 




Blogheim.at Logo

Die Google Empfehlung für´s Karwendel: