Fröhliche Ferienwohnung

Alpenwelt Karwendel

Corona im Karwendel

previous arrow
next arrow
Slider

Rosshütte

Die Rosshütte in Seefeld

Hütte im Karwendel Skigebiet
Die Rosshütte liegt auf 1751 Metern über dem Meer im Tiroler Karwendel. Von Seefeld aus ist die Rosshütte im Sommer für Wanderer, Mountainbiker und Geniesser zugänglich (Lift!). Im Winter kommen in erster Linie die Skifahrer hierher und ziehen ihre Bögen im Schnee. Es ist das größte Skigebiet der Gegend und die Tagesgäste kommen sogar aus München hierher zum Skifahren!

MTB Seefeld

Von Seefeld führt eine Forststrasse vom Parkplatz Talstation Rosshütte Bergbahnen hinauf bzw. bei der Ski-Alm wo im Winter die Skifahrer mit dem Lift zum Knappenboden befördert werden. Von diesem Startpunkt auf 1180 Metern führt die nicht offizielle MTB Strecke (in der Kompass Karte eingezeichnet) hinauf zur Hocheggalm (1545 m) und weiter zur Rosshütte.

Rosshütte wandern

So aussichtsreich kannst du oberhalb der Rosshütte im Karwendel wandern!
So aussichtsreich kannst du oberhalb der Rosshütte im Karwendel wandern!

Wanderer können bis zur Hocheggalm auf einem Wanderweg von Seefeld aus hinaufwandern ins Karwendel. Ab Hocheggalm geht es ebenfalls auf der Forststrasse weiter. Links führt auf halber Wanderstrecke zur Rosshütte ein Weg rund um den Kaltwassersee. Ein zusätzliches Ziel auf der Bergwanderung durch das Karwendel.

Ein alternativer Wanderweg zur Rosshütte: Von der Skialm auf der Forststrasse entlang dem Haglbach wandern, rechts ins Hermannstal hinein und dann auf dem Krummer Steig wandern, wobei das letzte Stück zru Rosshütte Seefeld wieder auf der Forststrasse zu gehen ist.

Bergsteiger und Wanderer, die auf der Rosshütte Station machen und alpin erfahren sind, wandern im Sommer weiter ins Karwendel: Auf das Seefelder Joch (2050 m) oder zur Seefelder Spitze.

Das liebe ich: Mit der Bahn hinauf fahren und oben aussichtsreich wandern! Ich habe das sehr genossen, samt Kaiserschmarrn. Hier kannst du meine Erlebnisse lesen und die Bilder dazu anschauen:

—> auf der Rosshütte wandern

Rosshütte im Winter

Das Skigebiet Rosshütte in Seefeld

In letzter Zeit kommen im Winter auch Skitourengeher und nutzen die Piste für eine Skitour. Die Rosshütte ist das größte Skigebiet in Seefeld und sehr schneesicher. Schau hier meine Erlebnisse und Bilder:

–> so ist das Skigebiet Rosshütte – auch als Ziel im Winterurlaub ohne Ski!

Hier findest du meine Tipps für empfehlenswerte Hotels in Seefeld und dazu passend auch gleich die schönen Hotels im Karwendel.