Blogheim.at Logo

Atoll Achensee


Meine persönlichen Tipps

Ich wohne hier und kenne alle Geheimtipps ⭐

Das Karwendel ist ein Traum mit ganz viel wilder Natur & berauschend schönen Ausflugszielen. Ich wohne hier und kenne alle tollen Plätze dieser Gegend. Bevor du den eigentlichen Beitrag liest, beglücke ich dich mit meinen ganz persönlichen Geheimtipps, wo es mir besonders gut gefällt. Lass dich inspirieren und lies dir diese Beiträge durch. Davor noch ein aktueller Hinweis:

+++ UPDATE: Karwendelhaus ab Sonntag 01.08. wieder geöffnet +++

  1. Tipp: Dieses Erlebnis solltest du dir nicht entgehen lassen 👀
  2. Tipp: Raus aus der Stadt – Mit der Bergbahn auf den Aussichtberg de Luxe!
  3. Tipp: Geht auch bei Regenwetter – Das solltest du einmal gesehen haben! ❤️
  4. Tipp: Empfehlenswerter See – in der türkisgrünen Karibik der Alpen
  5. Tipp: Traumtour zum Ursprung der bekannten Isar

Exklusiv und kostenlos klickst du für deine  gratis Wanderkarte oder hier für  gratis Prospekte

War der eine oder andere Tipp für dich dabei? Dann geht es jetzt zum eigentlichen Inhalt der gewünschten Seite. Viel Spaß beim Lesen und Entdecken – wenn es dir gefällt, kannst du am Ende der Seite mit einem Klick diese Tipps als Email oder WhatsApp verschicken! Für dich zum Merken oder als Empfehlung an deine Freunde.
So, nun geht es wirklich los 🙂

Hier dein gewünschter Inhalt:


 

Das Atoll am Achensee in Tirol

Das ist die Außenansicht auf das Atoll am Achensee - mit dem Rofan im Hintergrund
Das ist die Außenansicht auf das Atoll am Achensee – mit dem Rofan im Hintergrund
Und das ist eine der Saunen im Atoll
Und das ist eine der Saunen – mit Blick auf den Achensee

Was ist das Atoll Achensee?
Viele von euch wollten von mir mehr über das Atoll wissen. Deshalb nun dieser allgemeine Artikel. Das ist das Atoll: Rund 40.000 Quadratmeter Fläche wurden am Achensee in Tirol zu einer großen Freizeitanlage mit Bädern und Saunen verbaut. Ähnlich wie die Seesauna am Tegernsee werden mit der Sauna- und Badeanlage am Achensee Gäste zum Relaxen angesprochen. „Atoll“ wird das in Eben am Achensee befindliche Gelände genannt. Für den Bau des Atoll wurden rund 21 Millionen Euro investiert.

Atoll Achensee – Strandbad, Schwimmbad, Sauna, Spielplatz, Kletterhalle

6.500 Quadratmeter Freizeitspaß direkt am Achensee
Dafür gibt es dann auf über 6.500 Quadratmetern zwischen dem Karwendelgebirge und dem Rofangebirge viel Wasserspaß. Wie auch am Tegernsee findest du im Atoll eine Seesauna, mit Blick auf den Achensee. Weitere Saunen finden sich im Innenbereich, wo auch ein Schwimmbad ist. Es gibt außerdem viel Fläche zum Entspannen und Erholen im Atoll. Dazu gehören mehrere Gastronomiebetriebe (im Eingangsbereich kannst du auch ganz normal zum Essen und Trinken kommen – ohne Eintritt), ein Fitnesscenter und eine Kletterhalle. Die Eröffnung war im Sommer 2018.

Lohnt sich das Atoll am Achensee?

Ich kann es mir gut vorstellen, im Herbst nach einer tollen Bergwanderung im Rofangebirge noch schnell wellnessen im Atoll zu gehen. Gespannt bin ich auf den Ausblick, den man von der Seesauna über den Achensee und auf die Spitzen des Karwendel haben dürfte. Mit Kindern ist wahrscheinlich vor allem das große Freigelände im Sommer schön, mit dem Badesteg und dem Spielplatz.

Nachtrag

Mittlerweile habe ich das Atoll besucht! Wir hatten schöne Stunden, das sind die Bilder vom Außenbereich. Auch in der Sauna bin ich gewesen – hier erfährst du, was dich in dem Freizteitgelände erwartet:



Strandbad am Achensee

Das Außenbecken vom Atoll Bad am Achensee - mit Blick auf´s Karwendel
Das Außenbecken vom Atoll Bad am Achensee – mit Blick auf´s Karwendel
Wo früher das Buchau Strandplatz mit Spielplatz war, ist jetzt dieser Niederseilgarten am Achensee
Wo früher das Buchau Strandplatz mit Spielplatz war, ist jetzt dieser Niederseilgarten am Achensee

Was wird aus dem Strandbad Buchau? – der neue Spielplatz am Achensee
Bisher befand sich direkt am Achensee in Buchau ein beliebtes Strandbad. Viel grüne Wiese und ein Spielplatz für Kinder. Der Bereich des Strandbad wurde mit dem Atoll neu gestaltet. Es ist ein Badestrand erhalten geblieben, der Spielplatz für Kinder am See wurde erneuert und vergrößert. Ein neues Gesicht erhielt auch die Steganlage im See.

Sie wurde noch größer als bisher. Für die Kinder wurde extra ein ausgemustertes Schiff der Achensee-Schifffahrt an den Badestrand gebracht. Es wurde als „Spielschiff“ hergerichtet – ein Abenteuerspielplatz für Kinder. All diese Kosten werden nun durch einen Eintritt refinanziert, was einigen Besuchern nicht gefällt, die diesen Uferbereich bisher kostenlos genutzt haben. Es gibt aber rund um den See noch viele kostenlose Badeplätze.

Wir waren mit den Kindern im Sommer dort und haben den Spielplatz samt Strandbad am See besucht.

—> hier unsere Eindrücke samt Bildern vom Spielplatz und Badestrand am Achensee.

Atoll Achensee – muss man hin?

Einer der neuen Badestege beim Atoll am Achensee
Einer der neuen Badestege beim Atoll am Achensee
Mit dem Atoll gibt es nun auch ein öffentliches Hallenbad am Achensee
Mit dem Atoll gibt es nun auch ein öffentliches Hallenbad am Achensee

Pro und contra Atoll – endlich ein Schwimmbad am Achensee

Für sehr viele Einheimische und Gäste macht das Atoll das Baden am Achensee um eine Attraktion reicher. Bislang waren die vielen Strandbäder rund um den größten See in Tirol allesamt auf den Sommerbetrieb ausgelegt. Mit dem Atoll wird es nun erstmals ein öffentliches Bad geben, das ganzjährig für einen Badebesuch am Achensee geöffnet ist. In ein paar Jahren wird wohl niemand mehr darüber diskutieren und sich an das Atoll gewöhnt haben.

—> hier die Strandbäder und meine Tipps zum Baden am Achensee.

Ein Wellnesstag in der Penthouse Sauna im Atoll

Im Herbst bin ich an einem verregneten Tag zum Saunen ins Atoll gegangen. Innen kuschelig warm und eine große Auswahl an Wellness: Du findest eine finnische Sauna, eine Kräutersudsauna, daneben die Bio- und Farblichtsauna. Dann noch ein Dampfbad und einen großen Raum mit Infrarotstühlen. Zwischendrin der Infinity Außenpool mit Seeblick – den man auch aus der Sauna geniessen kann – und viele Ruheliegen innen und außen.

—> so war mein Wellnesstag im Atoll Day SPA.

Diese Tipps merken

Merk dir diese Tipps mit einem Pin bei Pinterest, dann findest du meinen Beitrag schnell wieder bei deiner nächsten Urlaubsplanung oder der Planung für den schönsten Ausflug in die Berge! Gefällt das auch deinen Freunden? – dann teil den Beitrag über Facebook. Sie werden es dir danken… Du kannst diesen Beitrag auch als Email oder WhatsApp verschicken – einfach auf die Symbole unter den Bildern klicken.

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen:

Bereits 152 Mal geteilt!
MEINE EMPFEHLUNGEN FÜR DAS KARWENDEL
Gratis Wanderkarte & Prospekte www.urlaub-im-karwendel.com Wanderkarte zu urigen Almen & beliebten Gipfeln kostenlos bestellen. Solange Vorrat reicht.
Familienhotel gut & günstig www.familienhotel-in-den-bergen.com Geheimtipps für Familienhotels in den Bergen - und am See!
So findest du die perfekten Wanderschuhe www.wanderschuhe-guide.com Ich zeige dir die richtigen Wanderschuhe für deine Tour!
Jetzt blühen die Almrosen! www.erlebnis-almrosen.com Hier kannst du Almrosen finden & die Blüte erleben.
Werbung