Schneeschuhwandern Bücher

Meine Tipps für Bücher rund um das Schneeschuhwandern - damit dir es so gut gefällt wie uns hier!

Welche Bücher beschäftigen sich mit dem Schneeschuhwandern?
... diese Frage hat mir Maren gestellt. Danke für die Email dazu. Deswegen möchte ich hier in diesem Beitrag das Thema aufnehmen und einige gute Bücher über das Schneeschuhwandern vorstellen. Es geht in den Büchern nicht speziell um Schneeschuhwanderungen im Karwendel, sondern um Details beim Schneeschuhwandern und der Planung von Schneeschuhwanderungen.

Schneeschuhwandern: Ausrüstung Planung Technik

Buch zum Schneeschuhwandern von Andreas Hoppe
In seinem Outdoor-Basiswissen für Draußen hat Andreas Hoppe einige Tipps rund um die Ausrüstung, Planung und Technik des Schneeschuhwanderns zusammengestellt. Auf 128 Seiten bekommst du ein profundes Basiswissen vom Schneeschuhwandern - angefangen von Schuhen für Schneeschuhe bei der Ausrüstung, Gruppendynamik, Gefahrensituationen bis zum Naturschutz beim Wandern im Schnee. Er zeigt auch, bis wohin man eine Winterwanderung machen kann und ab wann man dann doch Schneeschuhe braucht.

--> hier der Link zum Buch, du kannst dort bestellen oder einfach nur mal einen Blick ins Buch werfen.


Schneeschuhgehen: Praxiswissen vom Profi zu Ausrüstung, Technik & Sicherheit

Christian Schneeweiß, zeigt worauf es beim Schneeschuhwandern ankommt
Der bekannte Autor von Wander- und Outdoorbeiträgen Christian Schneeweiß hat auch ein eigenes Buch zum Schneeschuhgehen veröffentlicht. Ähnlich wie Andreas Hoppe geht es um Ausrüstung, wobei Christian Schneeweiß noch mehr auf die unterschiedlichen Schneeschuhe eingeht. Zum Schluß hat er auch eine kleine Auswahl an Schneeschuhwanderungen.
--> schau am besten selbst in das Inhaltsverzeichnis vom Buch.

Outdoor Praxis Lawinenkunde

Wichtig beim Schneeschuhwandern: Die Lawinenkunde
- dieses Buch ist alle von euch wichtig, wenn ihr ins freie Gelände zum Schneeschuhwandern wollt! Du findest hier "Praxiswissen für Einsteiger und Profis zu Gefahren, Risiken und Strategien auf Skitour, beim Snowboarden, Freeriden, Variantenfahren oder Schneeschuhwandern" - das verspricht jedenfalls der Buchklappentext.

Es ist eine Einführung zum Thema Lawinen. Mach bitte zu deiner eigenen Sicherheit einen Lawinenkurs, bevor du das erste Mal ins Gelände mit Schneeschuhen gehst. Die örtlichen Alpenvereine bieten solche Kurse immer wieder an. Teils kannst du sich auch auf Hütten machen und dich der Gruppe anschließen. Möglich ist das zum Beispiel auf der Erfurter Hütte.

--> hier nun auch dazu der Link zum Buch über Lawinenkunde.

Schneeschuhwandern in den Ostalpen

Ausgesuchte Schneeschuhwanderungen für Anfänger
Mit diesen ganzen theoretischen Tipps im Hinterkopf, bietet das Buch Schneeschuhwandern in den Ostalpen einen guten Einstieg für die ersten Touren im tiefen Schnee. 42 Schneeschuhwandern werden beschrieben, die sich vor allem an Einsteiger richten.
--> hier der Link zum Buch Schneeschuhwandern in den Ostalpen.

Was brauche ich zum Schneeschuhwandern?

Ausrüstung Schneeschuhwandern
Zum Schneeschuhwandern gehören nicht nur Schneeschuhe, sondern auch die Sicherheitsausrüstung mit Lawinenairbag, LVS und Sonde.
---> Mehr dazu hier über die richtige Ausrüstung zum Schneeschuhwandern.

Und hier geht´s weiter rund um´s Schneechuhwandern im Karwendel

und hier gibt es geführte Schneeschuhwanderungen.

Die schönsten Touren

Das ist echter Winter: Unsere schönsten Touren zum Schneeschuhwandern in den Bergen auf Hütten und Almen im Karwendel

Die richtige Ausrüstung

Welche Schneeschuhe zum Schneeschuhwandern? Welche Ausrüstung braucht man für eine Schneeschuhtour in den Bergen?

Das lohnt sich im Karwendel im Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Das lohnt sich im Karwendel im Winter

Skifahren, Rodeln, Winterwandern im Karwendel und die schönsten Ideen für den Winterurlaub im Karwendelgebirge

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
100 %
1
5
5
 




Blogheim.at Logo