Trail Running Tour am Achensee

Zur Gramaialm Trail running Tour am Achensee im Karwendel

Trail Running im Karwendel zur Gramaialm
Wer mit dem Trail Running gerade angefangen hat und konditionell noch nicht so stark ist, um hunderte von steilen Höhenmetern zu laufen, sollte sich die Trail Running Tour von Pertisau am Achensee zur Gramaialm vornehmen. Startpunkt ist am besten der Parkplatz am Ortsrand von Pertisau, wo die Mautstrasse in die Gramaialm und Gernalm beginnt. Gelaufen wird aber nicht auf der von Autos befahrenen Strasse, sondern fern des Strassenlärms. Am Ende des Parkplatz gibt es Orientierungstafeln.

Alpine running Tour durch das Falzthurntal am Achensee
Links ist eine landschaftlich schöne schmale Strasse zu sehen - dieser folgend beginnt man die Trail Running Tour. Durch mehr oder weniger dichten Wald läuft man hinein in das Karwendeltal. Die Landschaft ist wunderbar. Zwischen den Bäumen gibt es immer wieder Platz, um die nahen Felswände des Karwendelgebirge zu sehen. Kurz vor der Falzthurnalm wird es für einige Meter steiler. Man läuft auf dem Trail Running Weg dann direkt durch die Alm, unbedingt Zeit lassen für ein paar Blicke. Wer Durst hat, kann auch aus dem Brunnen direkt beim Weg trinken.

Zum Einkehren ist es noch zu früh, es ist erst die Hälfte des Wegs zur Gramaialm geschafft. Im Laufschritt geht es dann hinter der Falzthurnalm noch einige Höhenmeter bergauf, bevor man ein kleines Stück hinunter auf die weiten Almwiesen läuft. Hier kann man sich dann zwischen Waldweg oder Wiesenweg entscheiden. Der Wiesenweg ist deutlich sonniger und bietet im Sommerurlaub mehr Ausblicke auf das beeindruckende Karwendel. Somit geht es rechts weiter auf dem geschotterten Feldweg. Kilometer um Kilometer geht es auf dem Trail vorbei an vielen Wanderern, die hier einen gemütlichen Ausflug gehen. Der Wiesenweg führt am Ende nahe zur Mautstrasse.

Als Trail Runner halten wir uns geradeaus - durch eine Tierabsperrung hindurch und durch das trockene Bett eines Bergbachs. Der Weg wird nun schmäler und man läuft sehr angenehm auf Wiesenboden weiter. Nun ist es nicht mehr weit zur Gramaialm. Auf den letzten Metern dahin muss man sich beim Trail Running nochmals links halten, um dann die Gramaialm aus der Ferne bereits zu sehen, bald zu erreichen. Dort gibt es nach den rund 8 Kilometern Laufstrecke eine Einkehrmöglichkeit, bevor man die rund 300 Meter Höhendifferenz bergab nach Pertisau in Angriff nimmt und dann in einem Hotel am Achensee ausruht.

Unser Fazit zu dieser Trail Running Strecke
Eine landschaftlich sehr schöne Trail Running Tour, deren Entfernung es in sich hat. Mir nur 300 Höhenmetern zählt sich zu den einfacheren Trail Running Touren. Wer hier in der Region Winterurlaub macht, kann zwischen Dezember und März auf dieser Strecke langlaufen. Im Winter verläuft hier eine schöne Loipe für einen Langlauf Urlaub.

Der Karwendel Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Der Karwendel Winter

Skifahren oder Langlaufen im Karwendel, kilometerlange Rodelbahnen und die schönsten Ideen für den Winterurlaub

Unverbindlich und kostenlos

In den nächsten vier Wochen können Sie im Anfrageformular eine kostenlose Wanderkarte vom Karwendel und den Tuxer Alpen rund um Hall in Tirol bestellen - KOSTENLOS und solange der Vorrat reicht!

Die Wolfsklamm

Seit 01. Mai geöffnet - die Wolfsklamm in Stans. Die schönste Klamm im Karwendel. Schauen Sie selbst.

Wandern mit Kindern

Diese Wanderungen mit Kindern machen wirklich Spaß: Die 25 schönsten Familienwanderungen im Karwendel zu Hütten und Almen

Der Ahornboden

DAS Natur - Ausflugsziel in den Alpen: Der Ahornboden mitten im Karwendel. Gewählt zum schönsten Platz in Tirol.