E-Biken in Hall in Tirol

Schön E-biken in Hall in Tirol, in Richtung Innsbruck oder auch zum Achensee

Welche E-Bike Touren lohnen sich in Hall in Tirol?
Nur wenige Kilometer von der Landeshauptstadt Innsbruck liegt die mitteralterliche Stadt Hall in Tirol zu Füßen des Karwendel im Inntal. Die mächtigen Türme zeugen von dem Reichtum der Stadt im Mittelalter. Zu dieser Zeit wurde im wenige Kilometer östlich gelegenem Ort Schwaz das Silber aus dem Berg geholt, in Hall wurde es zu Münzen verarbeitet. Diese Ausgangslage ist perfekt für den E Bike Urlaub in Tirol.

Eine einfache Tour kann man von Hall direkt nach Schwaz unternehmen. Dort ist die Altstadt mit der riesigen Stadtpfarrkirche eine Besichtigung wert. Wenn ein bisschen mehr Zeit im Sommerurlaub ist, sollte man unbedingt noch das Franziskanerkloster ansehen und mit dem Ebike die rund 50 Höhenmeter zum Burg Freundsberg hinauftreten. Der Ausblick auf die Stadt Schwaz und die Umgebung mit dem Karwendel ist traumhaft und Dank Elektrofahrrad ist die Steigung gut zu verschmerzen.

Die Ebiketour nach Schwaz ist übrigens von Hall aus einfach zu finden: Einfach dem Innradweg Richtung Kufstein folgen und in Schwaz über die Innbrücke in die Altstadt hineinrollen. Hier gibt es natürlich auch Akkuwechselstationen für die movelo-Ebikes. Wenn Sie noch Kraft und Zeit haben, gibt es rundherum noch weitere beliebte Sehenswürdigkeiten per Elektrofahrrad zu erkunden, z.B. das Silberbergwerk Schwaz, Schloss Tratzberg in Jenbach oder die Wolfsklamm in Stans. Es gäbe noch weitere Sehenswürdigkeiten in Tirol hier zu bestaunen, aber irgendwann muss man ja auch wieder nach Hall zurück.

E.Bike Tour von Hall nach Innsbruck
Nicht zu versäumen ist von Hall in Tirol auf dem Innradweg Richtung Westen die Stadt Innsbruck - ein Muss im Tirol Urlaub. Während die Autofahrer im Stau stehen oder nach einem Parkplatz suchen, rollen Sie gemütlich mit dem Elektrofahrrad durch die Maria Theresienstrasse, zum Goldenen Dachl oder gar noch hinauf zur Bergisel. Hier ist ein Tag sehr schnell vorbei.

Von Hall in Tirol zum Achensee e-biken
Mit der notwendigen Kondition und Erfahrung auf dem Ebike, können Sie von Hall sogar zum Achensee Österreich fahren. Das erste Stück auf dem Innradweg ist absolut problemlos. Schwierig und beschwerlich ist das Stück des Fernradwegs Bavarica Tyrolensis, das von Wiesing hinaufführt zum Achensee. Hier wird es für ein Elektrofahrrad steil - und vor allem hinunter auf dem Rückweg, sollte man genügend Erfahrung beim Bremsen haben. Oben am Achensee lässt es sich aber gemütlich entspannen und Akkuwechselstationen für movelo-Akkus gibt es auch.

E Bike Verleihstationen und Akkuwechselstationen
Akkuwechselstationen für movelo-Ebikes gibt es in Hall in einigen Gasthäusern und Einkehrmöglichkeiten - am besten den Tourismusverband direkt in der Altstadt von Hall fragen. Ebikes leihen ist bei den größeren Karwendel Hotels und einigen anderen spezialisierten Vermietern möglich. Hier finden Sie empfehlenswerte Hotels in Hall.

Hall in Tirol

Die schöne Altstadt Hall in Tirol - viele mittelalterliche Gassen, mächtige Türme, beliebte Sehenswürdigkeiten

Hall in Tirol wandern

Diese Wanderungen lohnen sich im Halltal im Karwendel, oberhalb von Hall in Tirol zwischen Absam und Gnadenwald

Die Tuxer Alpen

Das unbekanntere Gebirge zwischen Innsbruck und dem Zillertal, südlich vom Inntal mit echten Almdörfern und über 2500 Meter hohen Bergen

Der Karwendel Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Der Karwendel Winter

Skifahren oder Langlaufen im Karwendel, kilometerlange Rodelbahnen und die schönsten Ideen für den Winterurlaub