Die Alpina Skibrille Turbo GT

Die Alpina Skibrille - gut zum Skifahren geeignet, auch noch nach Jahren

Eine gute Brille zum Skifahren
Seit Jahren gibt es die ALPINA-Skibrille TURBO GT. Sie bietet guten Schutz beim Schneetreiben und eine gute Sicht bei Nebel und Sonne. Das hat uns überzeugt.

Technologisch zündend ist dabei die QUATTROFLEX-Scheibe, welche jedem Skifahrer und Snowboarder unschlagbare Vorteile bietet: Der eingebaute Polarisationsfilter sorgt für eine Gleichrichtung der Lichtwellen. Dadurch ist eine überragende Kontrastverstärkung auch bei schlechtesten Sichtverhältnissen möglich, spiegelnde und blendende Eisflächen gehören damit der Vergangenheit an. Der 100% UV-A-, -B-, -C-Schutz der QUATTROFLEX- Scheibentechnologie ist zudem Standard.

Komplementiert wird die TURBO GT durch ein Frontscheiben- und Rahmenbelüftungssystem der Extraklasse sowie ein sehr großes Innenraumvolumen. Kein Beschlagen und beste Rundumsicht sind dadurch garantiert. Außenliegende Kopfbandhaken machen dieses Modell zudem zur optimalen Brille in Kombination mit einem Skihelm.

Die Tapferen und Unerschrockenen, die bei jedem Wetter ihre Spuren in die weiße Pracht zaubern, finden mit der TURBO GT das adäquate Hilfsmittel für beste Sicht und Schutz der Augen. Damit macht es auch noch im Schneetreiben Spass, weil man noch etwas sieht!

Die Skibrille TURBO GT ist in vier verschiedenen Farben, jeweils zum empfohlenen Verkaufspreis ab € 99,95, im Sportfachhandel erhältlich.

Der Karwendel Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Der Karwendel Winter

Skifahren oder Langlaufen im Karwendel, kilometerlange Rodelbahnen und die schönsten Ideen für den Winterurlaub