Blogheim.at Logo

Tegernseer Bier


Meine persönlichen Tipps

Ich wohne hier und kenne alle Geheimtipps ⭐

Das Karwendel ist ein Traum mit ganz viel wilder Natur & berauschend schönen Ausflugszielen. Ich wohne hier und kenne alle tollen Plätze dieser Gegend. Bevor du den eigentlichen Beitrag liest, beglücke ich dich mit meinen ganz persönlichen Geheimtipps, wo es mir besonders gut gefällt. Lass dich inspirieren und lies dir diese Beiträge durch. Davor noch ein aktueller Hinweis:

+++ UPDATE: Karwendelhaus ab Sonntag 01.08. wieder geöffnet +++

  1. Tipp: Dieses Erlebnis solltest du dir nicht entgehen lassen 👀
  2. Tipp: Raus aus der Stadt – Mit der Bergbahn auf den Aussichtberg de Luxe!
  3. Tipp: Geht auch bei Regenwetter – Das solltest du einmal gesehen haben! ❤️
  4. Tipp: Empfehlenswerter See – in der türkisgrünen Karibik der Alpen
  5. Tipp: Traumtour zum Ursprung der bekannten Isar

Exklusiv und kostenlos klickst du für deine  gratis Wanderkarte oder hier für  gratis Prospekte

War der eine oder andere Tipp für dich dabei? Dann geht es jetzt zum eigentlichen Inhalt der gewünschten Seite. Viel Spaß beim Lesen und Entdecken – wenn es dir gefällt, kannst du am Ende der Seite mit einem Klick diese Tipps als Email oder WhatsApp verschicken! Für dich zum Merken oder als Empfehlung an deine Freunde.
So, nun geht es wirklich los 🙂

Hier dein gewünschter Inhalt:


 

Das bekannte Tegernseer Bier

Hier im Kloster Tegernsee ist der Ursprung des Tegernseer Bieres
Hier im Kloster Tegernsee ist der Ursprung des Tegernseer Bieres
Tegernsee Bier - Tegernseer Hell ist besonders gut
Tegernsee Bier – Tegernseer Hell ist besonders gut

Spezialität made am Tegernsee
Zu den bekanntesten Produkten aus dem Tegernseer Tal zählt das Bier vom Kloster im Tegernsee. Es ist weit über die Grenzen der Gegend bekannt. Sogar im Norden von Deutschland habe ich es mal auf einer Getränkekarte gesehen. Gebraut wird es in der bayerischen Region am Fuße der Alpen schon seit dem 22. Februar 1676 – laut historischer Tafel am Brauhaus in Tegernsee. Auf dieses Jahr geht das Braurecht des Klosters zurück. Genannt wurde das Braurecht damals übrigens „Churfürstliche Conzession zum Bierverschleiß“.

Das 746 gegründete Benediktinerkloster bekam damit eine wichtige Einkommensquelle, die auch damals schon der Regierung ebenfalls gutes Geld brachte. Damit ist die Brauerei am Tegernsee eine der ältesten Bierbrauerein in Bayern – das lohnt sich für einen Besuch im Bayernurlaub.

Wo wird das Tegernseer Bier gebraut?

Die Brauerei am Tegernsee
Mittlerweile ist die Brauerei und die Abfüllung des Bieres verteilt: In Tegernsee wird rund um das ehemalige Schloss das Bier noch gebraut, danach mit Lastwägen zur Kreuzstraße in Moosrain (Gemeinde Gmund) geliefert. Dort erfolgt die Endverarbeitung: Filtrieren und Abfüllen. Die ständig wachsende Nachfrage machte diese Aufteilung notwendig.

Tegernseer Bier trinken

Das Bräustüberl Tegernsee gibt es heute noch.
Das Bräustüberl Tegernsee gibt es heute noch.
Im Sommer ist der Biergarten des Bräustüberls am Kloster ein guter Ort, um das Tegernseer Bier zu probieren
Im Sommer ist der Biergarten des Bräustüberls am Kloster ein guter Ort, um das Tegernseer Bier zu probieren

Wo kann man das Tegernseer Bier probieren?
Direkt neben der Brauerei mit Blick über den Tegernsee wurde das Bräustüberl eröffnet, wo man das frische gebraute Bier trinken konnte. Damals war das in erste Linie für die Arbeiter in der Brauerei Trinkstube und der Ort zum Essen. Das herzoglich bayerische Brauhaus und das Bräustüberl sind heute im Besitz von Herzog Max in Bayern. Tochter Anna in Bayern ist für das Geschäft verantwortlich.



Sorten Tegernseer Bier

Welche Biersorten gibt es?
Das meistgetrunkene Bier ist das Tegernseer Hell. Es ist ein würziges, bayerisches Vollbier. Dann gibt es noch das Tegernseer Spezial, ein Exportbier. Und schliesslich ein dunkles Tegernseer für Liebhaber dunkler Biere. Wer es herber mag, kann sogar ein Tegernseer Pils bestellen. Hochprozentiger ist der Tegernseer Quirinus Doppelbock, ein dunkler Bock. Speziell im Winter gibt es als Bock noch den Blauen Pagen.

Tegernseer Bier bestellen

–> Weitere Informationen für den Urlaub am Tegernsee

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen:

Bereits 0 Mal geteilt!
MEINE EMPFEHLUNGEN FÜR DAS KARWENDEL
Gratis Wanderkarte & Prospekte www.urlaub-im-karwendel.com Wanderkarte zu urigen Almen & beliebten Gipfeln kostenlos bestellen. Solange Vorrat reicht.
Familienhotel gut & günstig www.familienhotel-in-den-bergen.com Geheimtipps für Familienhotels in den Bergen - und am See!
So findest du die perfekten Wanderschuhe www.wanderschuhe-guide.com Ich zeige dir die richtigen Wanderschuhe für deine Tour!
Jetzt blühen die Almrosen! www.erlebnis-almrosen.com Hier kannst du Almrosen finden & die Blüte erleben.
Werbung